WinFuture-Forum.de: Bildschirmbenachrichtigung Netzteil Anschluß deaktivieren - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Bildschirmbenachrichtigung Netzteil Anschluß deaktivieren


#1 Mitglied ist offline   simran707 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 02. Juli 20
  • Reputation: 0

geschrieben 04. April 2021 - 19:40

Hallo,

ich habe im Wohnmobil teils Schwankungen mit dem Stromanschluß. Dieser ist manchmal für eine Sekunde unterbrochen, dann aber sofort wieder da. Alles kein Problem. Wäre da nicht diese Benachrichtigung AC OUT / AC IN auf dem Bildschirm die mich stört. Siehe Screenshot. Kann man diese Benachrichtigung abstellen?

Habe einen Voyo I7 mit Win 10 Home 1903

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: K640_energie.JPG

Dieser Beitrag wurde von simran707 bearbeitet: 04. April 2021 - 19:43

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Liftboy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 194
  • Beigetreten: 31. Juli 15
  • Reputation: 32

geschrieben 06. April 2021 - 17:59

Hallo,

die Benachrichtigung kann nur mit dem vorinstallierten Energieprofil Höchstleistung des Herstellers zusammenhängen, denn wenn man eine Win 10 ISO Datei von Microsoft auf einem Rechner mit Akku installiert,
gibt es das Energieprofil Höchstleistung überhaupt nicht.

Es müsste also ausreichen das Energieprofil Ausbalanciert einzustellen, und diese Benachrichtigung wird nie wieder auftauchen.
1

#3 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.966
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 410
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox

geschrieben 07. April 2021 - 07:33

Äh, doch, das Energieschema "Höchstleistung" ist eins der Standard-Schemata von Windows...

Die Anzeige hat damit aber nichts zu tun. Das Symbol wird von einer Systemsoftware des Herstellers angezeigt, die meist auch für die Funktion spezieller Hotkeys auf der Tastatur mitverantwortlich ist. Wenn du die deinstallierst, sind diese Einblendungen weg. Ich habe natürlich jetzt nicht den blassesten Hauch eines Schimmers, wie dieses Progrämmchen bei dir heißen mag, aber wenn du mal einen Screenshot der installierten Programme (aus der Systemsteuerung) zeigen könntest, kann dir sicher geholfen werden. ;)

Dieser Beitrag wurde von DON666 bearbeitet: 07. April 2021 - 07:34

Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#4 Mitglied ist offline   Bilaltore 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 19
  • Beigetreten: 20. Juli 13
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. April 2021 - 13:46

Diese Benachrichtigung ist garnicht Win10 artig. Sieht aus wie ein Extra Software welches hierfür das ausgibt. Kuck mal unter Programmen ob du irgendwas bezüglich Batterie installiert hast.
0

#5 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.561
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.391
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 07. April 2021 - 18:42

Beitrag anzeigenZitat (Liftboy: 06. April 2021 - 17:59)

..., denn wenn man eine Win 10 ISO Datei von Microsoft auf einem Rechner mit Akku installiert,
gibt es das Energieprofil Höchstleistung überhaupt nicht.

Kommt auf das Gerät und dem BIOS/UEFI an, was da angezeigt wird. Die drei bekannten Modi "Energiesparmodus", "Ausbalanciert" und "Höchstleistung" gibt es nach wie vor in der Microsoft ISO, werden aber ausgeblendet, wenn das Gerät den Automatik-Modus unterstützt, welchen Microsoft über "Ausbalanciert" realisiert hat bzw. wenn das Gerät "Modern Standby" unterstützt.

Bei mir ist das alles gemischt: Auf dem Laptop mit altem BIOS habe ich alle drei Modi, auf dem Tablet mit Modern Standby nur "Ausbalanciert" und in der VM nur "Höchstleistung". Alle Installationen basieren auf der original 19041.1 ISO von Microsoft.

Sie existieren noch alle drei, nur werden sie nicht immer auf jedem Gerät angezeigt angezeigt. Das ist so gewollt.

Aber diesen komischen Stecker da habe ich bei mir noch nie gesehen. Kann sein, dass der OEM da ein zusätzliches Tool installiert oder Treiber installiert hat. Aber schwer zu sagen. So auf die Schnelle habe ich da nichts gefunden. Eventuell kann man das in den Erweiterten Einstellungen unter Akku/Benachrichtigungen abstellen.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0