WinFuture-Forum.de: Windows weigert sich Passwort/Pin beim Start abzufragen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Windows weigert sich Passwort/Pin beim Start abzufragen


#1 Mitglied ist offline   Tennou 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 20
  • Beigetreten: 05. Juni 15
  • Reputation: 0

geschrieben 20. März 2021 - 00:59

Hallo Leute!

Ich war dumm und habe bei Avira Antivirus im Bereich "Priphatsphäre/Datenschutz" wild alles angeklickt, was ich für richtig hielt.

Ergebnis:
Windows startet jetzt immer ohne jegliche Abfrage von Passwort oder Pin. Das will ich aber so nicht und so war es bisher auch nie.

Ich habe schon (glaube ich) alles gemacht, was das Internet zu bieten hat, um die Passwort/Pin-Eingabe zu erwzingen. Registry, Gruppenrichtline, nichts funktioniert.
Windows startet immer sofort.

Fakten:
- genutzt wird kein lokales Konto (das ist keine Option, da ich die Microsoft-Anbindung brauche, bitte versucht nicht, mich von einem Lokalen Konto zu überzeugen)
- Avira Einstellungen zurücksetzen hat nichts gebracht
- Es exisitert laut Benutzerkonten-Liste ausschließlich und exklusiv das eine einzige Administratorkonto
- Windows Version Windows 10 Pro 20H2, alle Updates installiert

Eine Spur habe ich:
- Im Internet wird immmer wieder dazu geraten im Fenster "netplwiz" eine Option zu ändern. Jedoch:
- fehlt bei mir gänzlich das Optionsfeld "Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben". Dieses Feld ist nicht dort. Ich kann dort keinen Haken setzen, da die Option nicht da ist. Ich denke hier sollte man ansetzen. Wie bekomme ich diese Option dort hin? Scheinbar hab ich mir als Administrator selbst irgendwo die Rechte beschnitten. Das wäre auch die Erklärung, warum die ganzen Maßnahmen/Richtlinien/Befehle/Zwänge, die ich in den Gruppenrichtlinien gesetzt habe nichts greifen.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.906
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 525
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 20. März 2021 - 09:35

Zitat

Ich war dumm und habe bei Avira Antivirus im Bereich "Priphatsphäre/Datenschutz" wild alles angeklickt, was ich für richtig hielt.

Hast du schon versucht, diese Einstellungen wieder rückgängig zu machen?
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#3 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.978
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 589
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 20. März 2021 - 10:33

Über die Systemwiederherstellung dein Windows auf einen früheren Punkt zurücksetzen hast du schon versucht?
0

#4 Mitglied ist online   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.581
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 88

geschrieben 20. März 2021 - 11:22

Ja - das ist das Nächstliegende. Oder auf ein Image vor der Umstellung zurückgehen.
Wenn das nicht möglich ist würd ich Avira deinstallieren & stattdessen den Defender nutzen.
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
0

#5 Mitglied ist online   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.214
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 225

geschrieben 20. März 2021 - 16:49

Schon versucht, ein neues Konto mit Admin Rechten zu erstellen?



Wegen NETPLWIZ

Check doch mal, ob nicht synchronisieren aller Geräte aktiv ist.
Wenn die Synchronisation von außen kommt, ist es natürlich nicht möglich, das Passwort festzulegen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0