WinFuture-Forum.de: Win7-32 - Updatepack - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Weitere Informationen: WinFuture Update Pack
Seite 1 von 1

Win7-32 - Updatepack


#1 Mitglied ist offline   MarkF 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 35
  • Beigetreten: 21. Oktober 14
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Februar 2021 - 14:57

Ich versuche gerade, meinem immer noch benutzten Win7 alle noch erhältlichen Updates zu verpassen. Irgendwann vor ein oder zwei Jahren hatte ich den Anschluß verpaßt und auch keine Zeit, das Abenteuer eines Vollupdates einzugehen. Aber nun ...
Leider gibt es Probleme.
1. Das Setup-Programm hängt bei einem Sicherheitsupdate für IE8, KB3021952. Nach wiederholtem Mißerfolg habe ich das rausgenommen (den IE verwende ich eh nicht). Danach läuft das Setup durch. Aber:
2. Nach dem Abschluß soll rebootet werden. Dabei erscheint der update-übliche Hinweis, daß die Konfiguration geändert und Updates verarbeitet werden. Nach paarunddreißig Prozent bootet der PC neu. Dann erscheint natürlich wieder dieser Hinweis und die Prozentanzeige nimmt stetig zu bis 98%. Dann ist Schluß, Fehlermeldung, daß ein Problem mit der Installation der Updates vorliege etc. und alles rückgängig gemacht wird. Das dauert dann Stunden.
Das habe ich zweimal ausprobiert, immer dasselbe Ergebnis.
Zur Kontrolle habe ich testweise Win7 auf einer anderen Partition (auch mit SP1) neu installiert und etwas für mich konfiguriert. Dann das Vollupdate-Setup gestartet - und siehe da, dort läuft es nicht nur durch sondern es gibt auch nicht die finale Update-Fehlermeldung mit der Rückgängigmachung des Updates.
Dennoch - hat vielleicht jemand eine Idee und Lösung für das Problem 2. ?

Nachtrag: Auch bei "portionsweisem" Update tritt irgendwann das Problem auf. Habe mal das Logfile durchgesehen. Recht häufig der Fehlercode 0x80248014, aber nicht im Zusammenhang mit dem Fehlschlagen des Installieren von Updates. Da ist sehr häufig der Code 0x800f0826. Dazu finde ich eigentlich nichts für mich Brauchbares im Netz, außer dem Hinweis, daß nicht die betreffenden Updates das Problem seien sondern andere, also müsse man nach anderen Codes suchen. Andere Code sind nur der 0x80070422. Dazu wird immer der nicht laufende Update-Dienst verantwortlich gemacht -aber der läuft bei mir, steht auf Automatik (verzögert) und ist gestartet.
Den Update-Ordner habe ich versuchsweise auch schon gelöscht, keine Verbesserung. Einige der Dateien mit 0x80070422-Fehlercode habe ich durch direkten Start zu installieren versucht - genau das gleiche Ergebnis.
Was nun?

Dieser Beitrag wurde von MarkF bearbeitet: 01. Februar 2021 - 22:21

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.486
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 357

geschrieben 02. Februar 2021 - 08:53

Windows Update Fehlercode 0x80248014

Fehler 0x800f0826 bei Windows Updates

0x80070422 Fehlercode beim Windows Update

Frage: Wieso nicht einfach den aktuellen Build von Windows 10 installieren und sich mit Windows 7 rumärgern?

Hinweis: Um das Windowsupdate Prozedere zu beschleunigen hilft eine SSD. Eine 120GB Version ist groß genug und zu gleich auch recht günstig.
AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 2x 1TB SSD, Win10 Home 64Bit, 3x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0