WinFuture-Forum.de: Arbeitsspeicher halbiert - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Arbeitsspeicher halbiert PC erkennt nach Erweiterung nur noch den halben Arbeitsspeicher

#16 Mitglied ist offline   Johann1976 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 419
  • Beigetreten: 15. Mai 08
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:vor dem PC
  • Interessen:Pc, Webseiten programmieren, 3D, Cinema 4D, Autos restaurieren

geschrieben 28. Februar 2021 - 08:39

Hallo und schönen Sonntag,

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 24. Januar 2021 - 22:32)

Mit dem "gemeinsam genutzten Speicher":
Bei nVidia ist das treiberbedingt 50% des RAMs. ABER: Der Speicher ist nur priorisiert bei Bedarf und steht dem System sonst zur Verfügung.


Es gibt Neues zu berichten. Aus Zeitmangel ist immer noch der 64 GB Satz eingebaut und das System nur so mit dem beschriebenen "halben" Arbeitsspeicher genutzt worden. Unter Windows 7 kam es wie Ihr vermutet hattet auch einige Male zu Bluescreens die auf ein Problem mit dem verbauten Arbeitspeicher hinwiesen.
Ich habe über Neuanschaffung oder zumindest ein neues Bord nachgedacht.

Mir ist dabei eingefallen, das dass Bord ja zwei "Möglichkeiten hat den Front-USB3 Anschluß zu betreiben und einer davon eine Macke hat.

Für mich unverständlicherweise gehts jetzt mit einem Mal unter beiden Betriebssystemen. Keine Updates, auch keine Einstellungen verändert.

Ich gehe einfach mal davon aus, das dass Bord entweder einen Defekt hat oder automatisch eine Ram Einstellung korrigiert hat.
Rein Neugierdehalber müßte man dasselbe Bord nochmal kaufen und testen.

Wie verhält sich Windows da? Bei genau dem selben Bord? Ich denke, es wird trotzdem neue Hardware gefunden.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: USB3.PNG
  • Angehängtes Bild: 64GB.PNG
  • Angehängtes Bild: Grafik.PNG

Totgesagte leben länger !
0

Anzeige



Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0