WinFuture-Forum.de: Drucken: Helligkeits-Einstellung funktioniert nicht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Linux
Seite 1 von 1

Drucken: Helligkeits-Einstellung funktioniert nicht


#1 Mitglied ist offline   Verprida 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 241
  • Beigetreten: 13. Juni 16
  • Reputation: 4

geschrieben 18. Januar 2021 - 10:20

Hallo zusammen,

Ich nutze MX Linux mit Xfce (Debian 10 basiert).

Ich habe einen HP-Drucker ENVY 5544, den ich über den USB-Anschlusss betreibe (also kein Netzwerkdrucker).

Da HP, habe ich passend dazu auch die folgenden Pakete installiert:
Angehängtes Bild: HP-Drucker Pakete.jpg

Drucken mit den Standardeinstellungen funktioniert gut.

Um Tinte zu sparen und Verschmierung beim Duplex-Druck zu minimieren (ja Entwurfsqualität ist bereits eingestellt), möchte ich allerdings die Helligkeit erhöhen.

Also gehe ich zu den
"Print Settings" -> "Printout Appearance" und ändere dort "Brightness" von 100% auf 200%.
Dann drucke ich wieder mein Test PDF-Dokument. Aber die Helligkeit des Ausdrucks ändert sich nicht.
Also probiere ich auch 5% anstelle von 200%. Schliesslich weiss ich nicht, ob mehr als 100% heller ist, oder ob weniger als 100% heller wird.
Aber auch jetzt bleibt die Helligkeit gleich.

Auch wenn ich in die Xfce-Einstellungen gehe: Einstellungen->Druckereinstellungen->Eigenschaften->Auftragsoptionen->Allgemeine Optionen->Mehr aufklappen->Helligkeit verstellen->"Anwenden"
-> Die Helligkeit bleibt unverändert.

Leider habe ich auch nirgendwo eine Erklärung zu den Xfce Druckeinstellungen gefunden.
Könnte es sein, dass es nicht reicht, einfach nur die Helligkeit zu verändern, damit man einen Effekt sieht?

Frage:
Wie kann ich meine PDF's heller drucken?

Antworten würden mich freuen.
Besten Dank.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist online   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.426
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 197
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 18. Januar 2021 - 11:32

Probiere es doch mal mit einer Abstufung von Grau, statt mit der Helligkeit. Und wenn du es in eine PDF umleitest, nützt es dir sicherlich gar nix, an den Einstellungen des realen Druckers zu werkeln.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#3 Mitglied ist offline   Verprida 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 241
  • Beigetreten: 13. Juni 16
  • Reputation: 4

geschrieben 19. Januar 2021 - 09:21

Meinst Du "Gamma"?
"Gamma" hat auch keinen Effekt.

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 18. Januar 2021 - 11:32)

Und wenn du es in eine PDF umleitest, ..
Du meinst, ich verändere die Einstellung im HP-Drucker und drucke dann mit dem PDF-Drucker?
Nein das mache ich nicht. Ich verändere die Einstellung im HP-Drucker und drucke mit dem HP-Drucker.

Ich habe aber inzwischen eine Idee woran es liegen könnte:
Ich nutze den gleichen Drucker auch in Windows und dort habe ich die Einstellungen Helligkeit und Gamma nicht. Ist das vielleicht der Grund, weshalb die Einstellung in Linux keinen Effekt hat? Ist vielleicht die Einstellung, die Linux zur Verfügung stellt für diesen Drucker nur ein Dummy?
0

#4 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.692
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 181
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 19. Januar 2021 - 10:46

Kannst du die gewünschten Einstellungen nicht am Gerät selber vornehmen? Das ist zwar nicht so bequem wie über eine GUI am Bildschirm, aber sollte dafür funktionieren.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#5 Mitglied ist offline   Verprida 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 241
  • Beigetreten: 13. Juni 16
  • Reputation: 4

geschrieben 19. Januar 2021 - 13:40

Leider nein.

Nur wenn ich via Display kopieren will, kann ich via Display die Helligkeit verändern.

Dieser Beitrag wurde von Verprida bearbeitet: 19. Januar 2021 - 13:41

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0