WinFuture-Forum.de: Bluetooth verschwunden nach Maus-Batteriewechsel - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Bluetooth verschwunden nach Maus-Batteriewechsel


#1 Mitglied ist offline   qriterx 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 09. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Januar 2021 - 03:14

Hallo Forum,

nach über 4-stündiger Fehlersuche seid ihr jetzt meine letzte Hoffnung.

Es geht um mein Fujitsu Lifebook E557. Bisher vor ein paar Stunden alles wunderbar. Dann Batteriewechsel an der Bluetooth-Maus, danach war plötzlich keine BT-Verbindung mehr möglich.

Die BT-Maus erscheinte zwar in den Einstellungen unter BT-Geräte, konnte jedoch weder aktiviert noch entfernt werden (Schaltfläche ausgegraut), darunter stand: „Bluetooth ist deaktiviert“. Der „Hebel“ um Bluetooth ein- und auszuschalten fehlt auch seitdem (!)

Im Gerätemanager erscheinte Bluetooth zunächst mit mehreren Untereinträgen, jedoch waren alle ausgegraut. Auf Empfehlung diverser Seiten habe ich alle deinstalliert, und das Lifebook neugestartet – seitdem fehlen ALLE Bluetooth-Einträge im Geräte-Manager (!)

Ich habe daraufhin das ganze System komplett mit allen beim Hersteller angebotenen Updates versorgt, außer dem Bios-Update (hat über Windows nicht funktioniert, mit USB-Stick über DOS hab ichs mich noch noch nicht getraut).

Die Bluetooth-Problembehandlung meldet übrigens: „Gerät verfügt nicht über Bluetooth“ (was natürlich Blödsinn ist).

Im Geräte-Manager habe ich festgestellt: Unter „USB-Controller“ gibt es einen Eintrag „Unbekanntes USB-Gerät (Fehler Beim Anfordern Einer Gerätebeschreibung.)“.

Dieses habe ich deaktiviert und deinstalliert, und anschließend das Laptop mehrfach neugestartet, leider ohne Änderung. Am Gerät hängt übrigens kein weiteres (externes) USB-Gerät.

Außerdem habe ich bereits nach einem Update für das Mainboard auf der Herstellerseite gesucht (laut "CPU-Z" ist es das Modell „FJNB2A2“ von Fujitsu), bin aber leider mit dieser Modellbezeichnung nicht fündig geworden.

Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende und echt deprimiert. Ich brauche die Bluetooth-Funktion doch wieder (nicht nur für die Maus) :(

Kann mir irgendjemand einen Tipp geben, an was es liegen könnte?

1000 Dank für jeden Hinweis,

Chris

PS: Hier noch einige Screenshots zur Verdeutlichung... [attachment=52822:screenshots.pdf]

Dieser Beitrag wurde von qriterx bearbeitet: 17. Januar 2021 - 03:23

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.457
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 202
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 17. Januar 2021 - 05:59

Das habe ich auch schon seit mehreren Monaten immer wieder, inzwischen bei 2 Rechnern! Windows verliert den Treiber!
Du musst den Gerätemanager aufrufen und wirst bei Bluetooth ein gelbes Ausrufezeichen finden. Darauf einen Rechtsklick Treiber aktualisieren; aus vorhandenen auswählen. Du solltest die sehen, die Windows schon mal hatte, eine auswählen und OK. Danach sollte es wieder gehen. Bei mir ist inzwischen eine Verknüpfung aufm Desktop, weil es immer wieder passiert.

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 17. Januar 2021 - 06:00

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#3 Mitglied ist offline   qriterx 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 09. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Januar 2021 - 09:50

Hallo thielemann03, erstmal danke für deine Antwort!

Leider erscheint bei mir kein Bluetooth mehr im Gerätemanager - was nun?

Dieser Beitrag wurde von qriterx bearbeitet: 17. Januar 2021 - 09:51

0

#4 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.457
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 202
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 17. Januar 2021 - 10:18

Wenn es im Gerätemanager nicht mehr auftaucht, ist ein Defekt zu vermuten. Hast du eventuell einen USB-Adapter zum testen?
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#5 Mitglied ist offline   qriterx 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 09. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Januar 2021 - 12:07

Was genau meinst du mit "USB-Adapter"? Einen Hub?
0

#6 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.457
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 202
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 17. Januar 2021 - 12:34

So einen kleinen Dongle, hatte ich früher mal am Raspi, bevor er das onboard hatte.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#7 Mitglied ist online   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.207
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 220

geschrieben 17. Januar 2021 - 14:26

Sicher, dass das Notebook überhaupt Bluetooth hat?
0

#8 Mitglied ist online   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.207
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 220

geschrieben 17. Januar 2021 - 14:39

Oder besser gefragt, ist das ein Adapter der nur wechselseitig eine Antenne für WLAN und BT nutzt?

Am besten bei Fujitsu aktuellste Treiber für die Sendeeinheit besorgen und installieren.

Bluetooth und WLAN Gerät, wie es auch immer heißt.
Intel Chipsatz

http://www.shopfujit...e=Notebook%20PC

Dieser Beitrag wurde von IXS bearbeitet: 17. Januar 2021 - 14:50

0

#9 Mitglied ist offline   qriterx 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 09. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Januar 2021 - 18:17

Beitrag anzeigenZitat (IXS: 17. Januar 2021 - 14:26)

Sicher, dass das Notebook überhaupt Bluetooth hat?


JA, denn 1. habe ich die Bluetooth-Maus seit 3 Jahren in Betrieb, und 2. waren die Bluetooth-Einträge gestern ja noch da (wenn auch ausgegraut), bis ich sie deinstalliert habe (nach Empfehlung von irgendeiner Internetseite - sie hätten beim Neustart eigentlich wieder angezeigt werden sollen)

Beitrag anzeigenZitat (IXS: 17. Januar 2021 - 14:39)

Oder besser gefragt, ist das ein Adapter der nur wechselseitig eine Antenne für WLAN und BT nutzt?


habe bislang WLAN und die Bluetooth-Maus immer parallel betrieben - ohne Probleme.

Beitrag anzeigenZitat (IXS: 17. Januar 2021 - 14:39)

Am besten bei Fujitsu aktuellste Treiber für die Sendeeinheit besorgen und installieren.
Bluetooth und WLAN Gerät, wie es auch immer heißt.
Intel Chipsatz


Habe bereits alle verfügbaren Updates installiert, bis auf das Biosupdate (siehe Eingangsthread).

Das Fujitsu Programm "DeskUpdate" meldet: Keine Updates gefunden.

Hat jemand noch eine Idee :blush: ?
0

#10 Mitglied ist online   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.207
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 220

geschrieben 17. Januar 2021 - 18:53

Beitrag anzeigenZitat (qriterx: 17. Januar 2021 - 18:17)


Habe bereits alle verfügbaren Updates installiert, bis auf das Biosupdate (siehe Eingangsthread).

Das Fujitsu Programm "DeskUpdate" meldet: Keine Updates gefunden.

Hat jemand noch eine Idee :blush: ?



Hast Du denn die Treiber vorher komplett rausgeworfen, oder nur drüberinstalliert?
0

#11 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.457
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 202
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 17. Januar 2021 - 18:57

Einfach aus der Liste der vorhandenen den ältesten ausgewählt und installiert. Aber bei mir wird ja die Hardware auch noch angezeigt, nur der Treiber wird immer wieder vergessen.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#12 Mitglied ist offline   qriterx 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 09. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Januar 2021 - 19:34

Beitrag anzeigenZitat (IXS: 17. Januar 2021 - 18:53)

Hast Du denn die Treiber vorher komplett rausgeworfen, oder nur drüberinstalliert?


Du meinst jetzt allgemein alle Treiber, die ich gestern aktualisiert habe?

Habe ich nur drüberinstalliert. Waren ja an die 15 Updates... :unsure:


@IXS: Die Treiber habe ich übrigens über die deutsche Fujitsu-Seite bezogen (https://support.ts.f...load.asp?lng=de), nicht über die von dir empfohlene amerikanische. Aber das wird sicher keinen Unterschied machen, oder?

Dieser Beitrag wurde von qriterx bearbeitet: 17. Januar 2021 - 19:38

0

#13 Mitglied ist online   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.207
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 220

geschrieben 17. Januar 2021 - 20:05

Es geht direkt um den WLAN Treiber und den Bluetooth Treiber.
Die musst Du , soweit möglich, erst komplett vom Rechner löschen, damit die HArdware neu gefunden werden kann.
0

#14 Mitglied ist offline   qriterx 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 09. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 01. April 2021 - 09:50

Manchmal ist der 1.April auch ein ernsthafter Tag:

Nachdem ich die BT-Funktion des Gerätes nach stundenlangen erfolglosen Maßnahmen inzwischen aufgegeben hatte und seitdem eine Kabel-Maus benutzte, fiel mir heute rein zufällig (!) im benachrichtigungsfenster von W10 (unten rechts) auf, dass im Bluetooth-Button "nicht verbunden" stand (ich glaube dort stand seit dem Auftauchen des Problems "nicht vorhanden" oder der Button war sogar ganz verschwunden).

Auf alle Fälle habe ich drauf geklickt - und was soll ich sagen? Bluetooth schaltetet sich sofort ein, und die BT-Maus ließ sich sofort wieder verbinden.

Ich dachte ich fall vom Glauben ab :imao: ! Manchmal muss man wohl einfach nur abwarten können, und die Probleme lösen sich von selbst...

Als einzige Erklärung kommt mir ein neulich durchgeführtes Windows-Update in den Sinn...

Dieser Beitrag wurde von qriterx bearbeitet: 01. April 2021 - 09:52

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0