WinFuture-Forum.de: Whatsapp desktop sehr langsam - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Whatsapp desktop sehr langsam


#1 Mitglied ist offline   octopussy9 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 22. Februar 10
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Dezember 2020 - 12:39

Hallo,
mein PC ist sehr schnell und Internet auch.
Aber mein Whatsapp desktop ist sehr langsam, bilder laden ewig
anw as könnte das liegen?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 643
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 49
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Sport, Lesen, Computer, Sprachen, Weltraum, Reisen, Geologie, Fotografie, Medien

geschrieben 05. Dezember 2020 - 14:14

Das liegt daran, dass WhatsApp-Desktop nur über dein Smartphone funktioniert. Das heißt sämtliche Kommunikation (und somit auch Bilder) laufen zuerst über dein Handy und dann erst zum PC. Daher ist da immer eine kurze aber meist spürbare Verzögerung.
0

#3 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 922
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 182
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 05. Dezember 2020 - 22:30

Ich benutze immer wieder mal Whatsapp Web und habe da kein "Bilder laden ewig" verhalten. Ich würde das nicht als normal hinnehmen.

Whatsapp Web mal versucht statt Desktop?

Aber ich mutmaße mal, dass dein Whatsapp Verhalten mit deinem Problem aus deinem anderen Thread von heute zusammenhängen könnten.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
2

#4 Mitglied ist online   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.592
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 200
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 06. Dezember 2020 - 10:43

Ist da wie dort gleich. Beide sind langsam & beide sind erst vor kurzem langsam geworden.
0

#5 Mitglied ist offline   0n3 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 05. Oktober 16
  • Reputation: 6

geschrieben 07. Dezember 2020 - 10:36

Das verhalten deutet darauf hin, dass das Smartphone in dem Moment nicht mit im gleichen Netz hängt (WLAN abgeschaltet).

Dieser Beitrag wurde von 0n3 bearbeitet: 07. Dezember 2020 - 10:36

0

#6 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 391
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 90
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 08. Dezember 2020 - 09:28

ebenfalls keine probleme hier mit whatsapp web übern browser. da lädt alles sofort und ohne verzögerung.
entweder liegt es an der app, oder an deiner verbindung, dass zb etwas mit dem wlan an deinem handy nicht so funktioniert wie es sollte, oder gar nicht erst verbunden ist.
0

#7 Mitglied ist offline   lupolus 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 09. Februar 21
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Februar 2021 - 14:56

hallo, ich habe genau das selbe Problem! Auf dem smartphone ist alles super, auf dem PC schneckt WhatsApp beim Öffnen von Bildern oder Videos. Bei Telegram ist alles normal
0

#8 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.919
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 759
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 09. Februar 2021 - 16:26

Jetze mal ernsthaft...

Wozu braucht's WhatsApp Desktop? Plattformunabhängig die Web-Version im Browser öffnen und gut-is.

web.whatsapp.com



ganz ohne Installation....
0

#9 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 922
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 182
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 10. Februar 2021 - 22:32

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 09. Februar 2021 - 16:26)

Jetze mal ernsthaft...

Wozu braucht's WhatsApp Desktop? Plattformunabhängig die Web-Version im Browser öffnen und gut-is.

web.whatsapp.com



ganz ohne Installation....


... weil die Leute mittlerweile so "Store-fixiert" sind, dass sie solche Lösungen gar nicht mehr kennen und sich nur noch Apps im Store laden. Microsoft freut es. :-)

Ich finde nach wie vor Whatsapp Web super und bräuchte nix anderes.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#10 Mitglied ist online   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.592
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 200
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 16. Februar 2021 - 04:12

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 09. Februar 2021 - 16:26)

Jetze mal ernsthaft...

Wozu braucht's WhatsApp Desktop? Plattformunabhängig die Web-Version im Browser öffnen und gut-is.

web.whatsapp.com



ganz ohne Installation....


Ist recht einfach: 1) Notifications 2) Dezidierte Anwendung - die kann man nicht versehentlich schließen wenn man den Browser zu macht. Es kommt aufs gleiche wenn man web.whatsapp.com „an Start anheftet“ - in beiden Fällen wird die React App in Chrome geladen, einmal über Electron als dezidierte App und einmal halt über den Standardbrowser.

Daher sollte es auch keinen Unterschied geben ob man auf der Webseite oder in der App arbeitet was die Performance angeht.
0

#11 Mitglied ist offline   eva89 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 22. März 21
  • Reputation: 0

geschrieben 22. März 2021 - 11:52

Bei mir läuft nicht langsam wenn ich WhatsApp auf mein Laptop benutze. Aber manchmal der pc frag mich ob ich mit dem Handy verbunden bin. Auch wenn ich web.whatsapp.com fragt mich ich sollte den Code mit dem Handy scannen. Wie kann ich das komplett getrennt benutzen?
0

#12 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 732
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 235
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. März 2021 - 22:32

Beitrag anzeigenZitat (eva89: 22. März 2021 - 11:52)

Wie kann ich das komplett getrennt benutzen?


gar nicht! Das ist der größte Nachteil von Whatsapp gegenüber z. B. Telegram...
_________________________
Arbeitstier 1: i5 9400f (6x2,9 GHz), 32 GB RAM, 512 GB SSD, 2 TB HDD, 1.44 MB FDD
Arbeitstier 2: Xeon E3 1230 V3 (4x3,0 GHz), 16 GB RAM, 512 GB SSD, 2 TB HDD
Arbeitstier 3: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 4: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD


Alle mit Windows 10
0

#13 Mitglied ist offline   pesi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 23. März 21
  • Reputation: 0

geschrieben 24. März 2021 - 10:57

War bei mir im Hotel am See Südtirol auch so! Die Webversion funktionierte einwandfrei :) https://www.weiher.c...m-see-suedtirol
0

#14 Mitglied ist offline   eva89 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 22. März 21
  • Reputation: 0

geschrieben 24. März 2021 - 13:05

dann noch mehr plus Punkte für Telegram :D
0

#15 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 922
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 182
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 24. März 2021 - 21:44

Man muss hier halt leider verstehen wie die Thematik funktioniert. Whatsapp kann kein Multi-Endgeräte Nutzung, um die Ende-zu-Ende Verschlüsselung zu gewährleisten. Whatsapp Web funktioniert daher auch nur nachdem der Code gescannt wurde.

Wenn andere Messenger das besser machen, liegt das nur daran dass sie das "Problem" der Verschlüsselung nicht haben.
Aber man kann ja mal testen ob Telegram das besser macht mit der Verschlüsselung: https://www.netzwelt...luesselung.html
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0