WinFuture-Forum.de: Wake on Lan - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

Wake on Lan


#1 Mitglied ist offline   der_Dirk 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 23. November 20
  • Reputation: 0

geschrieben 23. November 2020 - 17:33

Hallo

Ich möchte folgendes realisieren,

Desktop PC (im Haus oben) arbeitet als Datenserver soll per Wake on Lan eingeschaltet werden
soweit funktioniert das auch ansich..., allerdings folgendes Problem, der PC schaltet sich ständig sporadisch ein auch wenn keiner zu Hause ist.

Ich möchte allerdings es so haben das nur mein Laptop (steht unten im Wohnzimmer) diesen PC per
Wake on Lan einschalten kann.... wie kann ich das realisieren...??


Netzwerk:
PC <--> Fritzbox 7590 <--> Laptop


Danke für Eure Hilfe
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.939
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 368
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. November 2020 - 05:20

Angehängtes Bild: 2020-11-24.png
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#3 Mitglied ist offline   der_Dirk 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 23. November 20
  • Reputation: 0

geschrieben 26. November 2020 - 19:03

Hallo

alles richtig...

allerdings startet der PC sporadisch obwohl niemand zu Hause ist und das Notebook ausgeschaltet ist
0

#4 Mitglied ist online   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 711
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 124
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 26. November 2020 - 21:56

Alternativ zur Wake On Lan Lösung gäbe es noch die Möglichkeit eine WLAN Schaltsteckdose zu nutzen und im Bios des Laptops einzustellen, dass er automatisch startet sobald er Strom bekommt. Aber ist fraglich ob des Laptop Bios das unterstützt. An meinem DELL Desktop Rechner kann man das einstellen, heisst da "Power ON AC" oder so ähnlich.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0