WinFuture-Forum.de: Gaming Monitor - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Gaming Monitor


#1 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.181
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 162
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bielefeld

geschrieben 08. November 2020 - 19:58

Hallo Community,
ich suche einen 27", 2k, 144Hz Monitor.
Ich habe mich schon auf Prad umgeguckt, habe aber irgendwie das Gefühl, dass dort die Kaufberatungs Sektion kaum noch geupdatet wird.
Daher wende ich mich vertrauensvoll an euch.
Weiterhin hätte ich eine Frage zu meinem alten Monitor. Dieser hat nur 60Hz. Wenn ich jetzt ein Dualmonitor setup fahre, kann es zu flackeen und Abstürzen kommen wegen der unterschiedlichen Herz zahl?
Ich habe so etwas im Netz gelesen und möchte ungern in die Falle tippen. Habt Ihr damit Erfahrung sammeln können?
Danke im voraus!
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 327
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 65
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 08. November 2020 - 20:44

nein abstürze oder flackern sollte es nicht geben, es gibt aber einen "bug" der auch nicht zu umgehen ist, es sei denn man hat 2/3 monitore mit der selben Hz.
als beispiel: 144hz hauptmonitor, 60hz zweitmonitor. schiebe ein laufendes video auf den zweiten monitor und du bekommst aufm hauptmonitor keine 144hz mehr. schwankt dann hin und her und ist spürbar ruckelig. das zeigt sich zb beim scrollen etc und ist sofort bemerkbar. man kann es auch super mit dem ufo test testen. www.testufo.com
ansonsten würde ich dir von 27 zoll mit 1440p abraten. egal welches modell bzw welchen hersteller du nimmst, es wird mit ziemlicher sicherheit immer das selbe panel verbaut sein, habe damals so viele verglichen und angeschaut und egal wie teuer oder billig, jeder monitor hatte seine probleme. habe selber so einen hier rum stehen und die gamma werte sind wirklich schrecklich und meine ansprüche sind nicht wirklich hoch.

Dieser Beitrag wurde von Ruby3PacFreiwald bearbeitet: 08. November 2020 - 21:39

0

#3 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.181
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 162
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bielefeld

geschrieben 08. November 2020 - 23:52

Danke für die Info!
Weißt du denn wie sich das in Spielen verhält? Angenommen auf dem 144Hz wird gespielt und auf dem 60Hz gestreamt?
Ansonsten wäre die Frage,
Was du mir denn für einen Monitor empfehlen könntest mit 2k und 144Hz? Oder soll es dann gleich ein UWQHD werden?

Dieser Beitrag wurde von sermon bearbeitet: 09. November 2020 - 08:17

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.181
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 162
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bielefeld

geschrieben 13. November 2020 - 01:33

Push
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 327
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 65
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 13. November 2020 - 15:35

sorry hatte den thread vergessen.
nein in spielen ist es mir komischer weiße noch nicht aufgefallen, da kann ich auch mit video aufm zweiten monitor und mit 144hz spielen. nur aufm desktop verhält es sich so, aber auch nicht nur bei mir, das problem kann man auch googlen. liegt soweit ich weiß an windows 10. auf windows 7 tritt es zb nicht auf.

24 zoll mit 1440p macht nicht viel sinn, da dann eher auf 1080p. 32 zoll könnte dir vllt schon zu groß sein. UWQHD ist super zum arbeiten, aber es ist immer noch viel zu wenig dafür optimiert, bei spielen erst recht, habe 2 bekannte die ihren wieder verkaufen und auf 2 einzelne gewechselt haben, musst du wissen ob du dir das antun willst.

als ich meinen damals gekauft hab, saß ich wochen dran bis ich mich entschieden hab. es gibt keinen perfekten, jeder hat seine vor und nachteile, genau so wie jedes panel typ seine vor und nachteile hat. egal wie viel geld zu bezahlst.
habe die suche für dich eingegrenzt so gut wie ich konnte, geh die seiten durch, schau welche in frage kommen und dann amazon reviews lesen. (vor allem 1-3 stern reviews)

https://www.prad.de/...31a79e6543a5edd
1

#6 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.181
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 162
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bielefeld

geschrieben 16. November 2020 - 13:53

Hey
Danke für die Antwort. Kann die Suxhe abee leidee nicht öffnen. :(
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 327
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 65
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 16. November 2020 - 14:50

Beitrag anzeigenZitat (sermon: 16. November 2020 - 13:53)

Hey
Danke für die Antwort. Kann die Suxhe abee leidee nicht öffnen. :(

vermutlich abgelaufen, hatte es getestet vorm posten, da ging es noch. :(
hier nochmal neu https://www.prad.de/...3604612f770b45e
0

#8 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.181
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 162
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bielefeld

geschrieben 18. November 2020 - 21:27

Hey,

die Suche konnte ich nun aufrufen.
Danke dafür! Ich werde dann wohl oder übel erstmal bei 2 einzelnen bleiben. Und mich damit intensiver beschäftigen, wenn das Geld wieder über bleibt. Aktuell explodieren die Preise, dank den Bots, ja eh wieder.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0