WinFuture-Forum.de: Wie Aufgabe in Aufgabenplanungsbibliothek richtig bearbeiten? [gelöst] - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Wie Aufgabe in Aufgabenplanungsbibliothek richtig bearbeiten? [gelöst]


#1 Mitglied ist offline   stichling 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 176
  • Beigetreten: 01. Oktober 16
  • Reputation: 8

geschrieben 05. November 2020 - 15:45

Hallo zusammen,

ich benutze Macrium Reflect, um einmal wöchentlich ein Image meiner Systempartition(en) zu erstellen. Macrium Reflect hat diese Aufgabe in die Aufgabenplanungsbibliothek eingetragen. Ich möchte diese Aufgabe dergestalt ergänzen, dass unter "Einstellungen“ bei dem Punkt "Aufgabe so schnell wie möglich nach einem verpassten Start ausführen“ ein Häkchen gesetzt wird. Wenn ich rechts die "Eigenschaften“ dieser Aufgabe aufrufe, öffnet sich ein neues Fenster, in welches ich zwar das gewünschte Häkchen setzen kann, aber nach einem Klick auf "OK“ offnet sich ein weiteres Fenster mit der Aufforderung, Benutzerkontoinformationen zum Ausführen dieser Aufgabe einzugeben (siehe Anhang). An dieser Stelle scheitere ich dann stets. Mit meinem Benutzernamen und dem Kennwort beim Windows-Login klappt es jedenfalls nicht.

Hat jemand eine Idee, welche Angaben die Aufgabenplanungsbibliothek an dieser Stelle genau von mir erwartet?

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Aufgabenplanung.PNG

Dieser Beitrag wurde von stichling bearbeitet: 07. November 2020 - 16:49

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.534
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 73

geschrieben 06. November 2020 - 10:36

Schätze mal, daß Du das als Admin ändern solltest...
0

#3 Mitglied ist offline   stichling 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 176
  • Beigetreten: 01. Oktober 16
  • Reputation: 8

geschrieben 06. November 2020 - 16:06

Hallo Joe,

ich bin Admin aber *wie* ändern?
0

#4 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.534
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 73

geschrieben 06. November 2020 - 16:55

Du mußt die Aufgabenplanung mittels Rechtsklick als Administrator aufrufen!
0

#5 Mitglied ist offline   stichling 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 176
  • Beigetreten: 01. Oktober 16
  • Reputation: 8

geschrieben 07. November 2020 - 15:08

Hallo Joe,

da bin ich nochmal. Ich habe die Aufgabenplanung per Rechtsklick als Administrator aufgerufen. Nachdem ich dann via "Eigenschaften" bei "Aufgabe so schnell wie möglich nach einem verpassten Start ausführen“ das Häkchen gesetzt und auf OK geklickt hatte, erschien genau wieder dasselbe Fenster wie im Beitrag #1 abgebildet.

Hast du noch eine Idee, was ich da hineinschreiben könnte (wie ich oben schon geschrieben habe, klappt es mit meinem Benutzernamen und dem Windows-Login-Kennwort nicht)?

Dieser Beitrag wurde von stichling bearbeitet: 07. November 2020 - 15:09

0

#6 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.513
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.375
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 07. November 2020 - 15:21

Die Aufgabe ist vermutlich für den Benutzer SYSTEM eingerichtet. Das ist die Standardeinstellung in Macrium. Daher will er auch das Passwort für den Benutzer SYSTEM haben.

Allerdings wenn DU das auf Deinen Benutzer umstellst, wird Dir das auch nicht viel bringen. Er nimmt zwar dann Dein Benutzer und Passwort an, aber Rechte das zu ändern, hast Du dennoch nicht. Eventuell mittels NSudo die Aufgabenplanung als SYSTEM oder TrustedInstaller starten.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#7 Mitglied ist offline   stichling 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 176
  • Beigetreten: 01. Oktober 16
  • Reputation: 8

geschrieben 07. November 2020 - 16:50

Hallo DK2000,

der Tipp mit NSudo war goldrichtig! Als TrustedInstaller habe ich das Häkchen endlich setzen können und dazugelernt habe ich auch wieder etwas. Vielen Dank.

Gruß stichling
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0