WinFuture-Forum.de: Insider Build 20236 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Insider Build 20236 Probleme bein und nach der Installation


#1 Mitglied ist offline   JensHH 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 20. Oktober 20
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Seevetal
  • Interessen:IT, Laufsport/Radsport(aktiv), Schlagzeug(aktiv)

geschrieben 20. Oktober 2020 - 14:59

Nach der Installation von Win10 2004 Insider Build 20236 auf meinem Rechner war der Internetzugang nicht mehr möglich.
Ein am gleichen Switch angeschlossenes Notebook mit einer fruheren Version funktionierte einwandfrei.
Alle Einstellungen sind korrekt und nach Einstecken eines AVM WLAN Sticks funktionerte der Internet-Zugang über WLAN.
Das System wurde mehrfach mit einer System-Fehlermeldung "Bluescreen" heruntergefahren.
Schliesslich habe ich die VorVersion 20231 wiederhergestellt. Internetzugang klappt wieder.
Inzwischen wurde automatisch wieder 20236 heruntergeladen und installiert; allerdings wurde dieser Vorgang automatische abgebrochen und das System zurückgesetzt.
Das update hat jetzt den Vermerk "Beim Installieren von Updates sind Probleme aufgetreten. Wir versuchen ....".
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder gibt es von MS irgendetwas dazu - habe noch nichts gefunden.
Bisher liefen alle updates (fast) reibungslos.
Danke und Grüße an die Gemeinde.

Dieser Beitrag wurde von JensHH bearbeitet: 20. Oktober 2020 - 15:29

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 674
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 113
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 20. Oktober 2020 - 19:44

Vielleicht gibt's in der Insider Version Treiber Probleme mit dem LAN/WLAN Adapter. Müsstest du dann mal den Geräte-Manager und die Netzwerk Einstellungen prüfen woran es hängt dass die Internet Verbindung nicht mehr klappt.

Ich hab mit den Insider Builds noch keine Erfahrungen gesammelt, aber ich habe jahrelang einen etwas angestaubten AVM Fritz WLAN Stick benutzt. Und dann nach dem Update von 1809 auf 1903 funktionierte der Stick nicht mehr. Auch an mehreren Geräten mit der 1903. Da hat MS wohl was gedreht und damit ist der Stick nun nicht mehr Windows tauglich...
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#3 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.351
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 187
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 20. Oktober 2020 - 21:53

Man muss sich schon darüber im Klaren sein, dass, wenn man eine Insiderpreview hat, man sich ein instabiles System einhandelt! Bei mir ging es auch lange gut, aber Irgendwann doch nicht mehr. Danach ließ ich es sein, zumindest auf dem Rechner, den ich brauche, der 2. hat es noch und läuft, mit Netzwerkanbindung, aber wenn das nicht mehr geht, ist es so brauchbar, wie die Zeitung von Gestern!
Langer Rede, kurzer Sinn: lass die Finger davon, wenn du es täglich brauchst!

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 21. Oktober 2020 - 08:52

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
1

#4 Mitglied ist offline   august_burg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 09. März 20
  • Reputation: 5
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:eine der ältesten Städte Deutschlands
  • Interessen:Wirtschaft, Sport, PC, Dixieland

geschrieben 21. Oktober 2020 - 08:14

In VMWare läuft die 20236 einwandfrei.
Einziger "Schönheitsfehler": Die Skalierung behält meine Einstellung von 120% nach Neustart nicht bei.
Gruß, Achim
0

#5 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.351
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 187
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 21. Oktober 2020 - 09:10

@ August: in einer VM nutzt du sicher auch keine "kritische" Hardware.
Wen schon eine VM mit 10, dann bietet sich eh die Testversion vom Enterprise an und wen einmal lauffähig, sofort clonen.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#6 Mitglied ist offline   august_burg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 09. März 20
  • Reputation: 5
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:eine der ältesten Städte Deutschlands
  • Interessen:Wirtschaft, Sport, PC, Dixieland

geschrieben 21. Oktober 2020 - 11:03

Guter Hinweis ! :cheers:
Gruß, Achim
0

#7 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.351
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 187
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 21. Oktober 2020 - 11:17

Noch ein kleiner Hinweis: Das Image gibt es fertig bei MS.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#8 Mitglied ist offline   august_burg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 09. März 20
  • Reputation: 5
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:eine der ältesten Städte Deutschlands
  • Interessen:Wirtschaft, Sport, PC, Dixieland

geschrieben 21. Oktober 2020 - 11:22

...und hier: https://www.deskmodd...eutsch-english/
Gruß, Achim
0

#9 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.351
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 187
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 21. Oktober 2020 - 14:59

Meinte fertige VM´s.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#10 Mitglied ist offline   august_burg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 09. März 20
  • Reputation: 5
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:eine der ältesten Städte Deutschlands
  • Interessen:Wirtschaft, Sport, PC, Dixieland

geschrieben 21. Oktober 2020 - 16:39

...mache ich immer selbst, etwas Spaß muß ja auch sein !

Z.Z. in VMWare: Linux Mint, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (2036) ;D
Gruß, Achim
0

#11 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.351
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 187
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 21. Oktober 2020 - 19:21

Habe 3 Windows 10 ein mal das XP aus dem XPmode vom 7 (das hab ich mir mehrfach auf verschiedenen Speichermedien gesichert, weil ich es mit einem Schlüsssel von T-Systems aktivieren konnte) ein Solaris 10 und FreeBSD. Aber ich nutze Virtualbox
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#12 Mitglied ist offline   JensHH 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 20. Oktober 20
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Seevetal
  • Interessen:IT, Laufsport/Radsport(aktiv), Schlagzeug(aktiv)

geschrieben 21. Oktober 2020 - 19:54

@thielemann03
"Man muss sich schon darüber im Klaren sein, dass, wenn man eine Insiderpreview hat, man sich ein instabiles System einhandelt!"
Schon klar, ist mein Experimental-System. Habe parallel natürlich einen Entwicklungsrechner, ein Notebook und nach Bedarf alte Rechner bis XP runter, falls da mal im Support was nachzuvollziehen ist.
Aber ohne Internet-Zugang bin ich natürlich von weiteren Updates abgehängt, die diesen Fehler beheben (jedenfalls auf direktem Weg). Und ich wollte einfach mal hören, ob auch andere dieses Problem haben.
Treiber sind OK und ich erreiche auch andere Geräte im Netz, sowie die FritzBox - direkt über die IP-Adressen.

Dank an alle für die Antworten.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0