WinFuture-Forum.de: Backup-Software gesucht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Brennprogramme
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Backup-Software gesucht Welche für meine Ansprüche empfehlenswert?

#16 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.016
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 382
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 05. Mai 2021 - 17:57

Beitrag anzeigenZitat (der dom: 05. Mai 2021 - 17:16)

Auf einem Win 10 läuft seit Jahren die 2014er Version und auf den anderen Geräten eine aktuellere.


Interessant hierbei ist, daß die 2014er auf 3 Kisten, inkl. der aktuellen Insider ohne murren bei mir läuft, aber auf meinem Schneidsklaven seit der 1709 nicht mehr - Trotz mehrfacher Versuche und Neuinstallationen und nacktem System - stürzte es beim Start unter Windows einfach so ab und ich konnte nicht rausfinden, warum.

Es mag wohl irgendwas an der HW nicht.

Mein Lenovo G70-35 NB, läßt sich bis heute nicht über einen Rettungsdatenträger bis hoch zur Acronis 2019 starten. (Außer mit einem Acronis Win-PE Datenträger.)

Deswegen sollte man vor der Verwendung eines Imageprogrammes des Vertrauens immer sich selber ein Worst-Case-Szenario basteln, damit man da im hektischen Notfall auch weiß, was man tut.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 05. Mai 2021 - 17:59

»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 285
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 33
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 20. Juni 2021 - 09:21

also wenn ich das richtig verstehe, erstellt man

1. für das windows 10 eine installations-cd oder stick,
mit dem man das betriebssystem wiederherstellen, oder neu installieren kann ?

(bei den meisten wurde ja das upgrade per internet angestoßen.
man hat dann erstmal keinen datenträger)

und 2. ein systembackup um die installierten programme und treiber wieder aufzuspielen ?

(3. wäre daten wie bilder, musik und videos noch zu sichern)
0

#18 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 858
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 172
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 21. Juni 2021 - 19:05

Hallo Tino,

das Thema hatten wir doch die Tage erst per Privatnachricht.

Wenn wir hier weiterhin von Macrium Reflect sprechen, dann kannst du bei der Sicherung selbst wählen welche Partitionen deiner Festplatte(n) du sichern möchtest und erwischst damit ggf. System & Daten. Ganz wie du möchtest.
Ich nutze das Tool nur für Systemplatte C und die restlichen Partitionen, die dazugehören. Daten sichere ich separat per Robocopy Script.

Ein Bootmedium erstellst du auch in Macrium Reflect auf USB Stick oder CD über "Other Tasks / Create Rescue Media"
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0