WinFuture-Forum.de: Windows 8.1 Enterprise - Update auf Windows 10 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Windows 8.1 Enterprise - Update auf Windows 10 Windows 8.1 Enterprise auf Windows 10 Enterprise o.ä. aktualisieren

#16 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.764
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 525
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 11. September 2020 - 15:03

Macht doch nix. Dann hast du eben ein aktiviertes Win10 Enterprise. :wink:
0

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 617
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 105
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 11. September 2020 - 20:53

Wenn du unbedingt Lust hast dein aktiviertes Windows 10 nochmal zu ändern kannst du dich über die Kommandozeile mit dem slmgr Befehl auseinandersetzen. Da kannst du die Aktivierung zurücksetzen, einen neuen Schlüssel hinterlegen und neu aktivieren.

Wenn du dich in die Thematik der Billig Windows Keys mal einlesen willst --> Klick
Ich meine mich auch zu erinnern, dass es dort beim Test den Fall gab, dass eine "Pro" Lizenz gekauft wurde und am Ende war es eine Enterprise.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#18 Mitglied ist offline   franc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 80
  • Beigetreten: 18. Oktober 05
  • Reputation: 1

geschrieben 12. September 2020 - 09:09

Beitrag anzeigenZitat (Stef4n: 11. September 2020 - 20:53)

...
Wenn du dich in die Thematik der Billig Windows Keys mal einlesen willst --> Klick
...

Danke! Das war sehr informativ, ich sehe nun langsam was ich gemacht habe :)
Daher verschwinden diese Händler auch sehr schnell wieder und haben kaum Bewertungen, jetzt klar.
Vermutlich wäre es schlauer gewesen, vorher einen Windows 8.1 Key zu kaufen, der ist billiger (als eine W10 Lizenz im Shop) und wird seriöser angeboten.
Naja, mal sehen wie lange das gut geht :/

Dieser Beitrag wurde von franc bearbeitet: 12. September 2020 - 09:10

0

#19 Mitglied ist offline   franc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 80
  • Beigetreten: 18. Oktober 05
  • Reputation: 1

geschrieben 13. September 2020 - 13:20

Mit ShowKeyPlus wird das angezeigt:

Angehängtes Bild: Graphic_13_09_2020 14_12_10.jpg

Interessant dabei, dass der hier angezeigte Key (Endung: -696T9) von dem gekauften abweicht (endet mit -7CFCC).

Wie das "MAK Key not available" zu interpretieren ist, frage ich mich auch, heißt das es ist tatsächlich ein illegaler MAK Key?
0

#20 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 617
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 105
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 13. September 2020 - 18:39

Dieses ShowKeyPlus Tool kann (auch wenn ich es selbst nicht kenne und sorry, keine Lust es aus dem MS Store zu laden) gar nicht beurteilen ob der Key illegal ist oder nicht. Denn das entscheidet ja Microsoft ob es den Key zulässt oder eben nicht. Und du hattest Glück, dass du dein Windows mit diesem Key aktivieren konntest.
Aber was diese Floskel "MAK key not available" heissen soll weiss ich auch nicht.

Aber wie es ja treffend Microsoft es ja formuliert, sagen sie ja dass du nur den Key erworben hast, aber keine Nutzungslizenz. Sie sagen also, dass du ein aktiviertes Windows vor dir hast, aber dennoch nicht berechtigt bist es zu nutzen.
Aber das schlimmste was du als Privatperson hier zu erwarten hast, wäre dass sie den Key wirklich sperren und dir dein Windows anzeigt, dass es nicht mehr aktiviert wäre. Mehr wirst du nicht befürchten müssen.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#21 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.764
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 525
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 13. September 2020 - 20:56

Vergiss dieses Tool. Nach dem kostenlosen Upgrade wird nur ein generische Schlüssel angezeigt. Bei der Win10-home lautet der bei mir YTMG3-N6DKC-DKB77-7M9GH-8HVX7, exakt wie bei anderen auch. Einfach mal googeln. Bei anderen Editionen als der home lautet der eben anders. Generische Schlüssel sind übrigens nicht aktivierbar.
0

#22 Mitglied ist offline   franc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 80
  • Beigetreten: 18. Oktober 05
  • Reputation: 1

geschrieben 14. September 2020 - 08:30

Beitrag anzeigenZitat (Stef4n: 13. September 2020 - 18:39)

Dieses ShowKeyPlus Tool kann (auch wenn ich es selbst nicht kenne und sorry, keine Lust es aus dem MS Store zu laden) ...

Ist auf Github, ist OpenSource, keine Installation nötig, einfach starten.

Ja, da hängt also ein Damokles Schwert über meinem PC :rolleyes:

Kann man eigentlich mit Eingabe eines solchen Schlüssels ohne Installation ein Windows Home in Pro verwandeln oder muss man da erst die Installation drüber schicken (so wie beim Enterprise zu Pro)?
0

#23 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.271
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 168
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 14. September 2020 - 11:11

Die Eingabe des Schlüssels sollte eigentlich ausreichen. Es installiert sich ja auch ohne Eingabe eines Solchen und erst bei der Eingabe wird erkannt, welche Version. Beim Wechsel vom Home zu Pro werden nur zusätzliche Features freigeschaltet.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#24 Mitglied ist offline   nutella202 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: Heute, 12:44
  • Reputation: 0

geschrieben Heute, 14:21

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 14. September 2020 - 11:11)

Die Eingabe des Schlüssels sollte eigentlich ausreichen. Es installiert sich ja auch ohne Eingabe eines Solchen und erst bei der Eingabe wird erkannt, welche Version. Beim Wechsel vom Home zu Pro werden nur zusätzliche Features freigeschaltet.



Ich würde es so machen wie Sie. Insgesamt denke ich, dass ShowKey Plus eine einfache, aber nützliche Freeware ist, um sowohl den ursprünglichen als auch den aktualisierten Produktschlüssel des Windows-Betriebssystems auf Ihrem PC zu überprüfen.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0