WinFuture-Forum.de: FritzBox WLAN-Zugang - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

FritzBox WLAN-Zugang


#1 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.484
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 68

geschrieben 02. August 2020 - 14:19

Moin,

ich finde grad die Stelle nicht, wo ich auf der Fritzbox das Paßwort für den WLAN Zugang einstelle bzw. auslese.

Windows 10/2004, FritzBox 7530.


Gruß Joe
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 516
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. August 2020 - 14:29

Bei meiner 7490 geht das unter ->Wlan -> Sicherheit. Ich denke das wird bei deiner Box auch so sein.Angehängtes Bild: Fritz.JPG
1

#3 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.895
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 147
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. August 2020 - 14:45

Die aber nur angezeigt wird, wenn das WLAN an der Fritzbox aktiviert ist.
1

#4 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.484
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 68

geschrieben 02. August 2020 - 17:44

Da hab ich natürlich als erstes gesucht, aber außer dem Netzwerkschlüssel nix gefunden :angry:
Merkwürdigerweise ist trotz richtiger Anmeldung der Button "WLAN-Gerät hinzufügen" ausgegraut.
Irgendwas mit fehlenden Rechten?

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: 02. August 2020 - 17:50

0

#5 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.170
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 159
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 02. August 2020 - 17:56

Schau mal, ob im Gerätemanager die Wlanhardare nicht vielleicht ein Failure meldet.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#6 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.484
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 68

geschrieben 02. August 2020 - 18:09

Ich hab Verbindung zu den WLAN-Geräten.
0

#7 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 516
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. August 2020 - 18:50

Wlan-Gerät hinzufügen kannst du nur anklicken, wenn du den Zugang auf bekannte Geräte beschränkt hast. Sieht bei mir so aus: Angehängtes Bild: wlan.JPG

Also du meintest nicht den Netzwerkschlüssel, sondern das Kennwort, um auf die Fritzbox zugreifen zu können? Dazu musst du in der Box auf System ->FRITZ!Box-Benutzer" ->Anmeldung im Heimnetz und dann das neue Kennwort eintragen. Angehängtes Bild: Kennwort.JPG
0

#8 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.484
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 68

geschrieben 03. August 2020 - 09:27

Der Screenshot zeigt die Anmeldung an der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche.

Das geht doch alles. Ich such das Paßwort/Kennwort mit dem sich zusätzliche Geräte erstmalig am WLAN anmelden.

Ich kann es abfragen mittels Network Shell von einem WLAN-Teilnehmer aus. Es muß ja aber auch auf der Fritzbox (via Ethernet) zugänglich sein - schließlich wurde es dort mal festgelegt ...

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: 03. August 2020 - 09:56

0

#9 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 516
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. August 2020 - 10:12

Beitrag anzeigenZitat (joe13: 03. August 2020 - 09:27)

Ich such das Paßwort/Kennwort mit dem sich zusätzliche Geräte erstmalig am WLAN anmelden.

Das ist der Netzwerkschlüssel. Siehe #2.
0

#10 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.484
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 68

geschrieben 03. August 2020 - 13:02

Dieser Netzwerkschlüssel ist eine längere Zahl.
Für den erstmaligen Zugang zum WLAN wird ein Paßwort festgelegt, etwa "abcdefg" - damit meldet sich ein neu einzubindendes Gerät an.
0

#11 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 516
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. August 2020 - 17:33

Beitrag anzeigenZitat (joe13: 03. August 2020 - 13:02)

Dieser Netzwerkschlüssel ist eine längere Zahl.
Für den erstmaligen Zugang zum WLAN wird ein Paßwort festgelegt, etwa "abcdefg" - damit meldet sich ein neu einzubindendes Gerät an.


Die "längere Zahl" findest du auf der Rückseite vom Router. Aber wenn du "abcdefg" als Zugang für dein Wlan festgelegt hast, dann kannst du doch mit dem alten Schlüssel nichts mehr anfangen. Es sei denn du stellst den Router auf Werkseinstellung zurück. Oder verstehe ich deine Frage falsch?
0

#12 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.484
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 68

geschrieben 03. August 2020 - 17:55

Das beim Einrichten des WLANs vergebene Paßwort hat mit dem Netzwerkschlüssel - einer reinen Ziffernfolge - nichts zu tun.
Wir scheinen tatsächlich aneinander vorbei zu reden...
Ich frag mal bei AVM nach.

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: Heute, 10:13

0

#13 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.844
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 328
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. August 2020 - 18:53

Meinst Du die WPS-Pin Methode?

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: wps.jpg

»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#14 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.484
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 68

geschrieben Gestern, 18:01

So - hat sich mit AVMs Hilfe geklärt. Der auf dem Gerät angebrachte Netzwerkschlüssel (eine reine Ziffernfolge) kann mit einem selbstgewählten Paßwort überschrieben werden. Hab ich wohl bei der Ersteinrichtung gemacht und nicht weiter drüber nachgedacht.

Und dieses Paßwort dient dann als Netzwerkschlüssel für neue Zugänge.

Vielleicht wurde inzwischen durch irgendein Update mein Paßwort mit dem ursprünglichen Netzwerkschlüssel überschrieben?

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: Gestern, 18:11

0

#15 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 516
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben Gestern, 20:04

Nein. Das halte ich für ausgeschlossen.

Aber wenn jetzt alles wieder läuft, dann ist doch alles gut.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0