WinFuture-Forum.de: Externe Festplatte - Ratlos - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Externe Festplatte - Ratlos

#16 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.106
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 210

geschrieben 01. August 2020 - 21:33

Beitrag anzeigenZitat (Xaero_0: 01. August 2020 - 21:24)

Eine FAT16 Partition? Sicherlich nicht! Evtl. FAT32, aber nicht FAT16.
Das muss ein Fehler sein!

Um möglichst vorsichtig zu sein, würde ich erstmal testen. Hier wurden viele gute Tools genannt.
Probier sie durch. Und teste vorsichtig.

Wünsche viel Erfolg!
Und hals uns auf dem laufenden! :)


Nun. Jede SOFTWARE ist auf FAT32 eingestellt. FAT16 ist eher ein Unfall. Und, wenn schon FAT bei externer Platte, dann exFAT.

Wenn der Fehler vom Controller kommt, ist jede Datenrettungssoftware eher schlecht, sobald sie etwas zu schreiben versucht.
0

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   PeaT1105 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 564
  • Beigetreten: 05. Februar 08
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ostfriesland
  • Interessen:PC allg., SAP, Frau & Kind

geschrieben 05. August 2020 - 08:51

Guten Morgen zusammen,
ich möchte an dieser Stelle das Thema gerne beenden. Ein voller Erfolg brachte das Tool- EaseUS Data Recovery Wizard -. Ich konnte in der Free Variante die Festplatte testen lassen und dort stand dann es wird ein Hoher Erfolg werden die Partion wiederherzustellen.

Ich habe darauf hin die Software gekauft und siehe dort nach mehreren Stunden alles perfekt !

Ich danke euch allen für die zahlreichen Tipps und Tricks !

Grüße
Patrick
1

#18 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.106
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 210

geschrieben 05. August 2020 - 09:13

Beitrag anzeigenZitat (PeaT1105: 05. August 2020 - 08:51)

Guten Morgen zusammen,
ich möchte an dieser Stelle das Thema gerne beenden. Ein voller Erfolg brachte das Tool- EaseUS Data Recovery Wizard -. Ich konnte in der Free Variante die Festplatte testen lassen und dort stand dann es wird ein Hoher Erfolg werden die Partion wiederherzustellen.

Ich habe darauf hin die Software gekauft und siehe dort nach mehreren Stunden alles perfekt !

Ich danke euch allen für die zahlreichen Tipps und Tricks !

Grüße
Patrick



Gut, wenn es geklappt hat.

Und, Danke für die Rückmeldung.
0

#19 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 556
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 97
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 05. August 2020 - 17:57

Die Software scheint ein Renner zu sein, hat mir damals ja auch geholfen. :)
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

3 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 3, unsichtbare Mitglieder: 0