WinFuture-Forum.de: Geblockt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Geblockt ausgesperrt


#1 Mitglied ist offline   Luna-1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 52
  • Beigetreten: 03. Dezember 19
  • Reputation: 7
  • Geschlecht:Weiblich

geschrieben 25. Juli 2020 - 07:32

Warum wird man ohne Ankündigung geblockt?
Achtung! Ich bin etwas langsamer als Ihr, weil ich eine alte Frau bin.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist online   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 25. Juli 2020 - 10:10

Du müsstest mal konkreter werden. Ausgegebene Fehlermeldung vielleicht. Ich konnte hier keinerlei Sperren entdecken, zumal Du ja auch hier im Feedback posten kannst.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   Luna-1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 52
  • Beigetreten: 03. Dezember 19
  • Reputation: 7
  • Geschlecht:Weiblich

geschrieben 25. Juli 2020 - 14:54

Ist schon eigenartig! Also gerade wieder dieselbe Meldung.

Angehängtes Bild: Sperre.jpg


Habe es mit FF und MS Edge versucht. Bin geblockt. ;(

Dieser Beitrag wurde von Luna-1 bearbeitet: 25. Juli 2020 - 15:00

Achtung! Ich bin etwas langsamer als Ihr, weil ich eine alte Frau bin.
0

#4 Mitglied ist online   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 25. Juli 2020 - 15:17

Das ist dann tatsächlich dieses dödelige Cloudflare, nicht das Forum direkt. Ist aber schon wer informiert, der sich der Sache mal baldigst annimmt.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   CaNNoN 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 254
  • Beigetreten: 16. November 05
  • Reputation: 17

geschrieben 25. Juli 2020 - 15:34

surfst du zufaellig ueber "geteilte ip adressen"? also cgn, mobilfunknetz, vpn, proxy, uni, firma, oeffentliches wlan, tor, etc.?

Dieser Beitrag wurde von CaNNoN bearbeitet: 25. Juli 2020 - 15:35

0

#6 Mitglied ist offline   crashed 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 77
  • Beigetreten: 24. November 19
  • Reputation: 27
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 25. Juli 2020 - 16:32

Die Meldung besagt, dass das Internet - und insbesondere "winfuture-forum.de" - vor dir beschützt werden musste!

Der Grund (auch plural möglich) kann sein:

- Du hast in deinem Posting C M D punkt exe verwendet - dieses Programm ist böse! Ganz böse Luna!

- Du hast in deinem Posting versucht, eine Batch-Datei zu versenden, die als Befehle "c o p y und s e t" enthält - fatal!

- Du hast versucht, ausführbare Dateien zu versenden. Böse Luna! Ausführbare Dateien sind ausführbar! Und dazu sind alle ausführbaren Dateien schädlich! Kein Antivirenprogramm kann sowas erkennen! Fatal: ausführbare Dateien!

- Du hast die Seite mit einem Browser angesurft, welcher nicht von Cloudflare autorisiert wurde! (Edge? FireFox? Böse Luna! Du sollst doch Chrome verwenden, damit du getrackt werden kannst!)

Merke: Das freie Internet gehört der Vergangenheit an.
FTP wird ab sofort gesperrt. (Falls Cloudflare/Google dafür kein Grund einfällt, dann wird der Standard-Grund verwendet: Sicherheitsgründe!)

- Du hast die Seite mit einem Betriebssystem angesurft, welches als unsicher gilt (alles, was zu alt ist, ist automatisch unsicher! Alles! Sogar IPv4!)

- Du hast mehr als die erlaubte Anzahl von Links in deinem Posting verwendet (Links sind böse! Böse Luna!)

- Du hast die Chinesische Regierung kritisiert und alle Huawei-Router blocken dich nun global

- Du verwendest ein Antivirenprogramm, welches sich in die HTTPS-Kommunikation einklinkt und dein Betriebssystem aus Sicherheitsgründen vor Dir und Cloudflare beschützt!

- Du bist politisch mittig- links- oder rechtsradikal (oder alles zusammen: böse Luna!)

- Dein Banken-Score (Schufa), Google-Konto oder dein Facebook-Konto ist negativ (HTTPS wird gesperrt, nur noch Shopping-Seiten werden über HTTP zugelassen! Grund: Du sollst gierig werden)

- Deine IP-Adresse wird mehrfach verwendet, weil es angeblich nicht genug IPv4-Adressen gibt! Böse Luna! Wie sollen die dich dann Tracken, ohne GoogleChrome-ID? Ohne IPv6?

- Du hast von Cloudflare unerlaubt deine Meinung gesagt (anarchistische Luna!)

Cloudflare ist Zensur-Ulla V2, aber die haben extrem günstige Konditionen (Null-Tarif), darum werden viele Websites von denen angelockt.
Das wird bestimmt irgendwann wie mit Paypal - plötzlich verlangen die dann Gebühren :D

Aber eins ist sicher: Die Sicherheitsbedenken!

S'ist schon richtig, global alle Internetbenutzer von Cloudflare unter Generalverdacht zu stellen (danke, dass ihr damit deutsches Recht aushebelt). Denn alle Internet-User sind ja ausgebildete Script-Kiddies, welche mittels JavaScript und einer SQL-Injektion jeden Account der Welt hacken können (und vorallem WOLLEN!). Davor muss uns Cloudflare beschützen!

Danke Cloudflare, für die tolle Sicherheit!
...FU Sicherheit, ich will Freiheit! Viva Revolution! Es lebe IPv4! Und unsicheres HTTP! Und unsicheres FTP!

*** Information: Sie wurden aufgrund unerlaubter Meinungsäußerung von Skynet gesperrt! Ihr HTTPS wurde ebenfalls gesperrt! Zum entsperren rufen sie folgende Seite auf: HTTPS://....... ***
0

#7 Mitglied ist offline   Luna-1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 52
  • Beigetreten: 03. Dezember 19
  • Reputation: 7
  • Geschlecht:Weiblich

geschrieben 26. Juli 2020 - 15:33

Hallo!

Beitrag anzeigenZitat (CaNNoN: 25. Juli 2020 - 15:34)

surfst du zufaellig ueber "geteilte ip adressen"? also cgn, mobilfunknetz, vpn, proxy, uni, firma, oeffentliches wlan, tor, etc.?


Nichts davon, komme über LAN aus Privathaushalt.

@crashed, ich versteh das ganze nicht. Ich sehe nur Vorwürfe zu Dinge, die ich gemacht haben soll. z.B. Die Meldung besagt, dass das Internet - und insbesondere "winfuture-forum.de" - vor dir beschützt werden musste! Nicht nachvollziehbar.

Ja, ich habe den einen oder anderen Fehler gemacht.

* wie, Posting C M D punkt xxx verwendet
* Posting versucht, eine Batch-Datei zu versenden, die als Befehle "c o p y und s e t" (kann ich nicht finden, in meinem Text!)
* wie, versucht, ausführbare Dateien zu versenden
* Seite mit einem Browser angesurft, welcher nicht von Cloudflare autorisiert wurde! FireFox? (Ja, FireFox und das seit, immer)
* die Seite mit einem Betriebssystem angesurft, welches als unsicher gilt (alles, was zu alt ist, ist automatisch unsicher! Alles! Sogar IPv4! (Mein Windows 10, ist nicht veraltet * und auf dem Stand mit aktuellem Update und mit Roter einstellungen, die immer so waren, seit 6 Jahren, mit frischen OS)
* mehr als die erlaubte Anzahl von Links in deinem Posting verwendet. (Sehe ich nicht so, den ist kein link in meinem Text zu finden.)
* die Chinesische Regierung kritisiert (wie soll das passiert sein? Ich habe weder über eine chinesische Regierung gepostet, oder diese kritisiert. Und Huawei, habe ich gar nicht.
*verwendest ein Antivirenprogramm, welches sich in die HTTPS-Kommunikation einklinkt und dein Betriebssystem aus Sicherheitsgründen vor Dir und Cloudflare beschützt!
(ich nutze G-Date und da ist alles in Ordnung)
* bist politisch mittig- links- oder rechtsradikal (War oder ist das ein Vorwurf oder nur eine Frage? Ich bin weder das eine noch das andere. Bgar nichtcht an Politik interessiert)
* Banken-Score (Schufa), Google-Konto oder dein Facebook-Konto ist negativ (ich bin weder bei Facebook, Paypal oder Google mit Zahlungsverkehr beschäftigt oder überhaupt angemeldet. Meine Zahlungen gehen generell von meinem Konto zu Konto bei meiner Privatbank raus. Meine Konten und meine Schufa ist so sauber, das ich mir nichts vorwerfen lassen muss.)
* hast von Cloudflare unerlaubt deine Meinung gesagt (anarchistische Luna! (Wieder ein unberechtigter Vorwurf und unberechtigte Anschuldigungen? Oder eine freie Mutmaßung?)

Ich glaube, das meine Anwesenheit hier nicht mehr gewünscht ist. Sollte das so sein, dann muss ich das so hinnehmen. Wobei ich mir keinen Vorwurf machen lassen muss, weil das nicht so ist, wie es beschrieben wird und ich nichts getan habe, was da angesprochen wird.

Dann löscht meinen Account, wenn ich hier nicht erwünscht bin. Vielen Dank.

Wünsche ein schönes Restwochenende.

Grüße von der alte Lilo
Achtung! Ich bin etwas langsamer als Ihr, weil ich eine alte Frau bin.
0

#8 Mitglied ist offline   Luna-1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 52
  • Beigetreten: 03. Dezember 19
  • Reputation: 7
  • Geschlecht:Weiblich

geschrieben 26. Juli 2020 - 16:09

Hier der Text und die Bilder, die ich einsetzen wollte, wobei das wegen der Blockade fehlgeschlagen ist. Nichts Schlimmes, nichts Rassistisches oder sonstiges.

Angehängte Datei  Meine Frage.rar (152,87K)
Anzahl der Downloads: 17

Wenn sich das jemand ansehen möchte und einen hilfreichen Tipp hätte, wäre das wunderbar.


Vielen Dank!

Dieser Beitrag wurde von Luna-1 bearbeitet: 26. Juli 2020 - 16:09

Achtung! Ich bin etwas langsamer als Ihr, weil ich eine alte Frau bin.
0

#9 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.684
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 427
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 26. Juli 2020 - 16:13

Beitrag anzeigenZitat (Luna-1: 26. Juli 2020 - 15:33)

...
Ich glaube, das meine Anwesenheit hier nicht mehr gewünscht ist.
...

Wie kommst du jetzt auf das?
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#10 Mitglied ist offline   crashed 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 77
  • Beigetreten: 24. November 19
  • Reputation: 27
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. Juli 2020 - 19:42

Hallo Luna,

tut mir leid, das ging irgendwie in die falsche Richtung.
Mein Posting war gegen Cloudflare gerichtet, nicht gegen dich!

Es war lediglich (an manchen Stellen etwas überspitzt) die Perspektive von Cloudflare bzw. damit auch dem Forum, gegen seine User (wahrscheinlich ist vieles ungewollt, aber das macht ja für die Foren-User keinen Unterschied).
Es war absolut nicht gegen deine Person gerichtet, sondern dasselbe betrifft fast alle User hier.

Vor einigen Monaten genügte es beispielsweise, wenn ich einen Link im Posting hatte, dass ich dann von Cloudflare geblockt wurde - nur mal so als Beispiel. (Ich glaube aber, wenigstens dieses Problem ist inzwischen behoben)

Es kommt einfach zu oft vor, dass ich von Cloudflare genervt werde und die behandeln "uns" User nunmal so, als ob 99% der Leute hier einen DDoS-Angriff ausüben würden. Das ist nicht verhältnismäßig und deswegen übe ich daran Kritik.

Und das, was ich da oben alles schrieb, ging mir halt mal durch den Kopf, als ich hier mal jemandem helfen wollte (und ich viel Zeit dafür investierte), Cloudflare aber dann mein Posting blockte... Ja, da fühlt man sich dann so, als ob man seitens des WebAdmins unerwünscht wäre und ich kam mir wirklich verar***t vor und überlegte, welchen Sinn ein Forum macht, wenn man, um zu helfen, am posten der Hilfe gehindert wird.

Gruß,
crashed
1

#11 Mitglied ist offline   Luna-1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 52
  • Beigetreten: 03. Dezember 19
  • Reputation: 7
  • Geschlecht:Weiblich

geschrieben 26. Juli 2020 - 21:16

@crashed,

auch ich möchte ich mich für meine Überreaktion entschuldigen. Es ist alles wieder gut!

Ja, ich habe den einen und anderen Fehler gemacht, vielleicht mit dem einsetzten einer ausführbaren Datei. War mir auch nicht bekannt, dass das nicht geht. Also ich bin erst sein Oktober 2019 dabei und da fehlen mir viel Informationen, die ich aus deinem Beitrag entnehmen konnte. Werde mir diese Dinge hinter die Ohren schreiben und nun gänzlich unterlassen. Also in einer Art und Weise, hat dein Beitrag auch viele Informationen für mich. Nicht zu viel Verlinkungen u.s.w.

Um das dann hier zu beenden, da ja jetzt alles aufgeklärt ist, zum Schluss das:

Das mit den IP habe ich wieder hinbekommen, so das PC-1 die Endung der IP 20 ist und PC - 2 die Endung der IP 21. Das WLAN [Name: Bluetooth-Netzwerkverbindung - Beschreibung: Bluetooth Device (Personal Area Network)] ist auch gelöscht. Jetzt muss ich nur noch sehen, wie sich die beiden PC wieder sehen und gegenseitiger zugriff zustande kommt.

Vielleicht noch eine letzte Frage zu Verbindung (IPv4/IPv6): Verbunden mit Internet / Verbunden mit unbekanntes Netzwerk

Wie und wo muss ich das einstellen?

Ich bedanke mich dafür, dass wir das kleines und dummes Missverständnis schnell lösen konnten.

Einen schönen Abend wünsche ich euch.

Lieben Gruß Lilo / Luna-1
Achtung! Ich bin etwas langsamer als Ihr, weil ich eine alte Frau bin.
1

#12 Mitglied ist offline   crashed 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 77
  • Beigetreten: 24. November 19
  • Reputation: 27
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 27. Juli 2020 - 12:10

Hallo Luna,

du musst eigentlich nichts tun, außer einfach abzuwarten:
Geblockt

Aus welchen Gründen Cloudflare im Detail zickig wird, weiß ich nicht - das mit C M D punkt exe ist einfach meine Erfahrung von vor 3 Monaten gewesen, und das mit der Batch-Datei meine Erfahrung von vor ein paar Tagen.

Welche Kriterien so alles für eine Blockierung sorgen, weiß ich aber echt nicht.
Ich bin auch nur ein User, der mit dem neuen Big-Brother "Cloudflare" irgendwie leben müsste (solange ich das noch zu ertragen bereit bin).
Es wäre toll, wenn es irgendwo eine Liste geben würde, worauf steht, was so alles verboten ist. Es geht ja dabei offensichtlich nicht nach deutschem Recht. Welcher Staat erstellte eigentlich die Grundlage für die Black-List - Nordkorea? China? Russland? DDR?

Und was ich da oben so alles schrieb, entprang teilweise meiner Phantasie, weil ich mal das Buch "1984" in der Schule las.
Ich dachte, spätestens an der Stelle mit der "Zensur-Ulla" wäre das klargeworden.

Aber die Welt ist eh krank.
Das, wovor mal ein Antivirenprogramm vor 20 Jahren warnte, ist heute standardmäßig in Windows 10 eingebaut und aktiv.
Wie auch immer, ich hoffe sehr, Cloudflare ist bald beseitigt. Und vorallem das Problem.

Gruß,
crashed
1

#13 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.684
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 427
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 27. Juli 2020 - 12:44

Beitrag anzeigenZitat (Urne: 25. Juli 2020 - 15:17)

Das ist dann tatsächlich dieses dödelige Cloudflare, nicht das Forum direkt.
...

Wenn denn alle, inkl. der Board-Moderation, mit Cloudflare unzufrieden sind, drängt sich mir doch die Frage auf, warum WinFuture es verwendet?
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
2

#14 Mitglied ist offline   ^L^ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.707
  • Beigetreten: 06. Februar 07
  • Reputation: 70
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:in-meiner-welt.at [o;
  • Interessen:''Herzliche'' Musik von der Renaissance bis Heute

geschrieben 06. August 2020 - 05:49

BTW: Interessante Lektüre zum Thema DNS-over-HTTPS
https://www.privacy-...andbuch_21w.htm :detective:

Zitat

DNS (Domain Name Service) ist das Telefonbuch des Internet. Es übersetzt lesbare URLs wie http://www.privacy-handbuch.de in die IP-Adresse des Servers, der diese Webseite zur Verfügung stellt. Eine ausführliche Anleitung zu diesem zentralen Internetdienst findet man im Kapitel DNS und DNSSEC.

Firefox 62+ und Thunderbird 68+ können DNS-over-HTTPS nutzen, um die DNS Daten beim Sufen zu verschlüsseln und eine Zensur durch DNS-Server der Provider zu umgehen. Das Feature heißt TRR (Trusted Recursive Resolver). Die Konfiguration ist einfacher, als als einen DNS Daemon mit DNS-over-TLS Support oder DNSCrypt zu installieren. Es schützt allerdings nur den DNS Daten­verkehr beim Surfen mit Firefox und alle andere Anwendungen nicht.

Da DNS ein zentraler Dienst für alle Internet Anwendungen ist, ist eine zentrale Konfiguration vertrauenswürdiger DNS Server sinnvoller als die Konfiguration einzelner Webbrowser ... bla ...

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0