WinFuture-Forum.de: Probleme SD Karten unter Windows wenn vorher mit Linux genutzt hatte - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Linux
Seite 1 von 1

Probleme SD Karten unter Windows wenn vorher mit Linux genutzt hatte


#1 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: Verbannt
  • Beiträge: 1.221
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 13
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. Juli 2020 - 17:32

ich habe ein Problem das schon von anfang an und zwar,
wenn ich eine SD Karte Fat 32 im Linux PC lese/bearbeitet ist alles wunderbar in Ordnung ,
aber wenn ich danach diese SD Karte in einem Windows PC ein lege kommt immer eine Fehlermeldung ,
das ein Fehler festgestellt wurde auch dann wenn ich nur Daten lesen und keine drauf schreibe, Scann Disk durch geführt wird obwohl nichts kaputt ist, das ist immer bei Ext Daten Trägern so die vorher im Linux PC waren
dann bei Winblöd PC , unter Linux selber gibt es überhaupt keine Probleme .
Wenn die SD Karten nur im Windows PC genutzt werden kommen diese Fehlermeldungen nicht , es ist auch nichts kaputt .

Frage an die Experten wo ran liegt denn das ?
das nervig auf Dauer bei Windows das später jedes mal diese Meldung kommt ...

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 03. Juli 2020 - 17:52

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   TO_Webmaster 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.197
  • Beigetreten: 27. März 02
  • Reputation: 79
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. Juli 2020 - 18:17

Haste umount aufgerufen, oder die Karte einfach rausgezogen?
The old reverend Henry Ward Beecher
called a hen the most elegant creature.
The hen pleased for that,
laid an egg in his hat.
And so did the hen reward Beecher.
0

#3 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: Verbannt
  • Beiträge: 1.221
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 13
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. Juli 2020 - 18:41

ich ziehe die Karte immer raus alles andere ist zu umständlich ,
wie gesagt unter Linux zu Linux keine Probleme und keine Fehlermeldungen, Mobil Daten Träger muss man ja wohl nicht extra abmelden wenn die keine Lese / Schreibzugriff grade machen.

Das Problem tritt unter Ubuntu so wie auch unter Lubuntu auf,
komisch ist allerdings auch,
meine zwei DVB TV Receiver haben auch Cardreader und der System Kern basiert Linux da kommt das nicht wenn Karte später im Windows ist,
da flashe ich ab und zu mal FW Updates mit SD Karten und speichere auf den SD Karten die Sender Listen die ich danach am PC Windows noch mal sichere als Backup .

Auch schon gemacht SD Karte vom Linux PC im DVB TV Receiver und danach wieder im Linux PC da alles in Ordnung, ich glaube nicht dass ds am Linux liegt und alls ich mal zu weil Winböd 10 hatte war da der gleiche Fehler wie unter Windows 7.

Ich kann mir nicht vorstellen das ich der Ein zigste Mensch auf der Welt bin der im Linux und Windows PC SD Karten für sensible Daten einsetzt ?

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 03. Juli 2020 - 18:52

0

#4 Mitglied ist offline   TO_Webmaster 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.197
  • Beigetreten: 27. März 02
  • Reputation: 79
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. Juli 2020 - 21:39

Probier erstmal, ob der Fehler auch auftritt, wenn du sauber unmountest.

Übrigens: SD-Karten für sensible Daten einzusetzen halte ich nicht für empfehlenswert, aber das ist dir bei deinem Wissen sicher bekannt.
The old reverend Henry Ward Beecher
called a hen the most elegant creature.
The hen pleased for that,
laid an egg in his hat.
And so did the hen reward Beecher.
1

#5 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.462
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 202
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 03. Juli 2020 - 21:49

Er sollte zumindest, inzwischen, gelernt haben, dass 3% abziehen nicht das gleiche ist, wie die MWST sauber herauszurechnen und wieder dazu (mit dem neuen Satz).
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#6 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: Verbannt
  • Beiträge: 1.221
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 13
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. Juli 2020 - 01:29

Beitrag anzeigenZitat (TO_Webmaster: 03. Juli 2020 - 21:39)

Probier erstmal, ob der Fehler auch auftritt, wenn du sauber unmountest.


Wie das geht weiß ich im Moment nicht weiß nur das man da was abstellen kann,
mit dem Tool Laufwerke , Einhängen Aushängen heißt das da .


Zitat

Übrigens: SD-Karten für sensible Daten einzusetzen halte ich nicht für empfehlenswert, aber das ist dir bei deinem Wissen sicher bekannt.


Und wieso nicht mir ist noch keine vom Marken Hersteller kaputt gegangen und die Daten sichere ich
immer noch zusätzlich auf DVD und Exp Backup Platten , nur als Arbeits Laufwerk werden die SD Karten eingesetzt weil ich nicht immer laust habe die Ext Backup Platten wegen einer Kleinigkeit hoch zu fahren .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 04. Juli 2020 - 01:30

0

#7 Mitglied ist offline   TO_Webmaster 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.197
  • Beigetreten: 27. März 02
  • Reputation: 79
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. Juli 2020 - 09:41

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 04. Juli 2020 - 01:29)

Wie das geht weiß ich im Moment nicht weiß nur das man da was abstellen kann,
mit dem Tool Laufwerke , Einhängen Aushängen heißt das da .

Das dürfte in der GUI hoffentlich das gleiche machen wie umount. Probier das mal.

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 04. Juli 2020 - 01:29)

Und wieso nicht mir ist noch keine vom Marken Hersteller kaputt gegangen und die Daten sichere ich
immer noch zusätzlich auf DVD und Exp Backup Platten , nur als Arbeits Laufwerk werden die SD Karten eingesetzt weil ich nicht immer laust habe die Ext Backup Platten wegen einer Kleinigkeit hoch zu fahren .

Ok, dann sind es ja keine sensiblen Daten.
The old reverend Henry Ward Beecher
called a hen the most elegant creature.
The hen pleased for that,
laid an egg in his hat.
And so did the hen reward Beecher.
0

#8 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: Verbannt
  • Beiträge: 1.221
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 13
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. Juli 2020 - 11:46

Beitrag anzeigenZitat (TO_Webmaster: 04. Juli 2020 - 09:41)

Ok, dann sind es ja keine sensiblen Daten.



Konto Auszüge und Fax Protokolle und was man so verschickt hat an Schreiben sind sensible Daten .

Zitat

Das dürfte in der GUI hoffentlich das gleiche machen wie umount. Probier das mal.


Warum soll ich das umständlich über das Terminal eintippen wenn es für so was ein Tool gibt wo ich nur einen Maus klick für machen brauche .:rolleyes:

Wenn ich das aushänge kommt die Fehlermeldung nicht und ich kann die SD Karte im Linux PC nicht lesen , Linux verändert an der Karte selber nichts das so was diesen Fehler dann sein kann .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 04. Juli 2020 - 12:37

0

#9 Mitglied ist offline   TO_Webmaster 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.197
  • Beigetreten: 27. März 02
  • Reputation: 79
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. Juli 2020 - 12:39

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 04. Juli 2020 - 11:46)

Wenn ich das aushänge kommt die Fehlermeldung nicht

Gut. Problem gelöst.
The old reverend Henry Ward Beecher
called a hen the most elegant creature.
The hen pleased for that,
laid an egg in his hat.
And so did the hen reward Beecher.
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0