WinFuture-Forum.de: Desktop Icons auf Bildschirm 2 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Desktop Icons auf Bildschirm 2


#1 Mitglied ist offline   Ryuma 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 29. Juni 20
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Juni 2020 - 22:33

Moin

Seit kurzem sind meine Desktopsymbole auf dem Zweitbildschirm platziert.

Wenn ich den Hauptbildschirm zur Nebenanzeige mache, wandern die Icons rüber und bleiben dort, bis die Anzeigen wieder gewechselt werden.

Sofern alle Icons auf dem Zweitbildschirm sind speichert Windows die Position ganz normal ab.

Wenn ich sie auf den Hauptbildschirm schiebe, werden sie nach dem nächsten Neustart auf die zuletzt gespeicherte Position,

auf den Nebenbildschirm zurückgesetzt.

Ich habe die aktuellste Version von Windows 10 (1909), vor 2 Monaten komplett neu aufgesetzt und sämtliche Treiber sind auch aktuell.

Hier im Forum habe ich keinen Beitrag dazu gefunden, aber wenn es einen gibt, verlinkt ihn mir bitte.

Anzeige 1: 2560*1440 über DP angeschlossen

Anzeige 2 1920*1080 über HDMI angeschlossen

Das Problem tritt auf, seit ich meine Nvidia Grafikkarte (2080S) zwecks Austausch gegen meine alte AMD (RX580) getauscht habe. Jetzt ist die neue 2080S drin, der Treiber ist neu installiert und das Problem besteht weiterhin.

Windows Updates sind, bevor der Fehler auftrat nicht passiert, danach habe ich das System nochmal aktualisiert.

Da alles so reibungslos funktioniert tippe ich eigentlich auf eine falsch gesetzte Einstellung.. aber welche?

Auf DesktopOK usw würde ich eigentlich gern verzichten, das ging ja vorher auch ohne.

Ich habe die letzten tage rumprobiert und bin mittlerweile relativ ratlos. Das System schon wieder neu aufsetzen will ich eigentlich nicht.

Vielen Dank schon mal
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.115
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 155
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 29. Juni 2020 - 22:38

Was ist das denn? Ein leerer Threat?

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 29. Juni 2020 - 22:39

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#3 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.360
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 308

geschrieben 30. Juni 2020 - 06:52

Schon probiert nur mit dem Hauptbildschirm zu starten, damit Windows die Icons auf dem speichert?

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 29. Juni 2020 - 22:38)

Ein leerer Threat?

Eine leere Bedrohung?

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 30. Juni 2020 - 06:53

AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 500GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
2

#4 Mitglied ist offline   Ryuma 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 29. Juni 20
  • Reputation: 0

geschrieben 30. Juni 2020 - 15:24

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 29. Juni 2020 - 22:38)

Was ist das denn? Ein leerer Threat?

Wird bei mir auch nicht angezeigt.. Ein Bug?
Edit: scheinbar ein Chrome Problem



Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 30. Juni 2020 - 06:52)

Schon probiert nur mit dem Hauptbildschirm zu starten, damit Windows die Icons auf dem speichert?


Jo wenn nur 1 Bildschirm erkannt wird, werden da die Icons angezeigt, sobald der andere dran hängt geht's wieder rüber.

Dieser Beitrag wurde von Ryuma bearbeitet: 30. Juni 2020 - 15:30

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0