WinFuture-Forum.de: SSD beim Acer Laptop nachrüsten - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

SSD beim Acer Laptop nachrüsten


#1 Mitglied ist offline   panter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 195
  • Beigetreten: 17. Oktober 07
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Juni 2020 - 19:17

Hi, hab folgenden Gaminglaptop

https://geizhals.de/...4-a2072690.html

möchte eine zusätzliche 1TB SSD einbauen.

habe mir dazu folgendes Video angesehen

"Anleitung: Acer Nitro 5 SSD & RAM Upgrade"
https://www.youtube....%26+RAM+Upgrade

ab 1:48 interessant.
Er erwähnt den Formfaktor hier 2280

Kann ich folgende SSD da einbauen?

https://www.amazon.d...puters&sr=1-121

wo kann ich den Formfaktor sehen?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 625
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 197
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Juni 2020 - 20:10

2280 steht für: 22mm breit 80mm lang. Somit kannst du jede SSD anhand der (hoffentlich) im Angebot angegebenen Abmessungen der SSD erkennen. Die Breite wird immer gleich bleiben, nur die Länge kann variieren.

Ein anderes Beispiel:
Die 2242 M.2 SSDs haben z. B. 22mm Breite und sind nur 42mm lang. (Hier nochmal zum nachlesen: https://blog.noteboo...hten/#varianten )

Wichtig für dich ist jetzt, hast du wirklich eine 2280er verbaut? Dann kannst du die oben verlinkte kaufen, da "8 x 2 x 0,2 cm" also 80 mm lang und 20 mm breit
_________________________
Arbeitstier 1: i5 9400f (6x2,9 GHz), 32 GB RAM, 512 GB SSD, 2 TB HDD, 1.44 MB FDD
Arbeitstier 2: Xeon E3 1230 V3 (4x3,0 GHz), 16 GB RAM, 512 GB SSD, 2 TB HDD
Arbeitstier 3: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 4: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD


Alle mit Windows 10
0

#3 Mitglied ist offline   panter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 195
  • Beigetreten: 17. Oktober 07
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Juni 2020 - 01:22

Beitrag anzeigenZitat (Sarek: 09. Juni 2020 - 20:10)

2280 steht für: 22mm breit 80mm lang. ... Dann kannst du die oben verlinkte kaufen, da "8 x 2 x 0,2 cm" also 80 mm lang und 20 mm breit


Die Samsung SSD im link ist aber nur 20mm breit.
oder versteh ich jetzt was falsch.

Produktabmessungen 8 x 2 x 0,2 cm
0

#4 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.666
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 420
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 10. Juni 2020 - 08:47

Beitrag anzeigenZitat (panter: 09. Juni 2020 - 19:17)



Kann ich folgende SSD da einbauen?
...
https://www.amazon.d...puters&sr=1-121
...

Kannst du, allerdings würde ich dieses Modell nicht nehmen. Du hast mit der "Samsung 860 EVO, 1TB" eine SATA angebundene M.2 SSD gewählt, die lt. deinem Amazon Link ca. 150,- kostet.
Um nur ca. 20,- mehr gibt es die PCIe angebundene Samsung SSD 970 EVO 1TB, M.2. Die würde ich nehmen.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#5 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 625
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 197
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 10. Juni 2020 - 10:39

Beitrag anzeigenZitat (panter: 10. Juni 2020 - 01:22)

Die Samsung SSD im link ist aber nur 20mm breit.
oder versteh ich jetzt was falsch.

Produktabmessungen 8 x 2 x 0,2 cm


Nö, die "unterschlagen" da einfach nur die 0,2 cm

Die Möglichen "Breiten" sind 12, 16, 22 oder 30 mm. 20 mm (2cm) gibt es da nicht und entsprechend wird der 22mm gemeint :)
_________________________
Arbeitstier 1: i5 9400f (6x2,9 GHz), 32 GB RAM, 512 GB SSD, 2 TB HDD, 1.44 MB FDD
Arbeitstier 2: Xeon E3 1230 V3 (4x3,0 GHz), 16 GB RAM, 512 GB SSD, 2 TB HDD
Arbeitstier 3: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 4: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD


Alle mit Windows 10
0

#6 Mitglied ist offline   panter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 195
  • Beigetreten: 17. Oktober 07
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Juni 2020 - 17:16

Also ist der Formfaktor doch nicht so wichtig?
In dem video sagt der Typ es muss der gleich Formfaktor sein.
0

#7 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.360
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 308

geschrieben 10. Juni 2020 - 17:43

Wenn ein Formfaktor vorgegeben wird wie 2280, dann nimm halt nur so eine um auf der sicheren Seite zu sein.
AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 500GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0