WinFuture-Forum.de: Suche Grafikkarte für alten Rechner - MEDION - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
Seite 1 von 1

Suche Grafikkarte für alten Rechner - MEDION kenne mich null aus !


#1 Mitglied ist offline   bacardi_wi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 148
  • Beigetreten: 18. Februar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Mai 2020 - 08:01

Grüße euch,

die Mainboard Grafikkarte meines MEDION scheint kaputt zu sein. Wenn ich Boote.... kommt noch das MEDION Logo... danach ist Schluss. Komische bunte Muster und Linien. Kabel und Monitor sind OK.

Ich möchte möglichst wenig Geld ausgeben... höchstens die selbe Leistung...

Gibt es eine Grafikkarte unter 40-50 € ? Falls nicht... was wäre eine Günstige?

Es handelt sich um einen:

MEDION
Modell: PC MT 14
Typ: MED MT 8027

was könnte ich da rein packen?

Grüße,
Mike
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 538
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 164

geschrieben 18. Mai 2020 - 08:55

Was ist denn derzeit für eine Grafikkarte verbaut?

Ich hätte ein paar PCIe Grafikkarten da...

Konkret wäre das eine Geforce 250 GTS mit 1 GB RAM

und eine Radeon x600Pro 256 MB (die muss ich noch einmal auf Funktion testen, da sie schon länger nicht mehr im Einsatz war).

Dieser Beitrag wurde von Sarek bearbeitet: 18. Mai 2020 - 09:09

_________________________
Arbeitstier 1: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 2: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD
Arbeitstier 3: T400 mit X9100 (2x3,06 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD + 320 GB HDD
Arbeitstier 4: T60 mit T7200 (2x2,0 GHz), 4 GB RAM, 120 GB SSD, 750 GB HDD

Alle mit Windows 10
0

#3 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 654
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 59
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Mai 2020 - 09:01

Ist jetzt leider schwierig herauszufinden was da genau verbaut ist.
Finde da jetzt zig verschiedene Varianten davon.

Aber sowas hier sollte passen.
Die passen und laufen eigentlich überall.

Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.657
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 501
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Mai 2020 - 12:29

Hat der Rechner denn überhaupt eine eigene Graka? Was für eine CPU und was für ein Board ist verbaut? Das scheint ja ein ziemlich altes Schätzchen zu sein. Ob man da noch Geld investieren sollte?
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0