WinFuture-Forum.de: [gelöst] - [Fotos-App] - Unterordner wird nicht angezeigt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

[gelöst] - [Fotos-App] - Unterordner wird nicht angezeigt


#1 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.786
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 693
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 01. April 2020 - 10:54

Hallo Leute,

mir fällt gerade auf, dass ein Unterordner - wieso auch immer - in der Fotos-App nicht auftaucht. Aufgefallen ist mir das weil die entsprechenden Fotos nicht erscheinen. Den Ordner habe ich dort vor einer Woche neu erstellt über den Explorer und erstmal die Bilder vom entsprechenden Handy eingefügt...

Habe schon versucht den Ordner über die "Import"-Funktion der App einfach manuell hinzu zufügen... leider ohne Änderung.

Lediglich unter "Einstellungen" > "Quellen" taucht dieser Ordner nun auf - nicht aber in der eigentlichen Bilderübersicht...

OS: Windows 10 Pro x64 1909 Build 18363.720

Angehängtes Bild: Unbenannt.PNG

Was tun sprach Zeus...

Beste Grüße und bleibt gesund.

EDIT
Scheint nun zu funktionieren nachdem ich meinen Foto-Ordner einmal aus der Lib rausgenommen und wieder eingefügt habe... wieso auch immer ein Unterordner ignoriert wurde. Die App füllt sich nun.

Dieser Beitrag wurde von Stefan_der_held bearbeitet: 01. April 2020 - 11:05

1

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   adrianghc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 737
  • Beigetreten: 12. Juli 14
  • Reputation: 122
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. April 2020 - 02:18

Meiner Erfahrung nach passiert das, wenn ein Ordner nicht indiziert wurde, da die Foto-App nur das anzeigt, was im Index liegt. Was ist G:\ für ein Laufwerk? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass wenn eine Bibliothek einen Ordner von einem entfernbaren Laufwerk beinhaltet, Änderungen an diesem Bibliotheksordner (neue Dateien, neue Unterordner etc.) nicht indiziert werden. Das Entfernen und erneute Hinzufügen zur Bibliothek hat hingegen eine neue Indizierung des gesamten Ordners ausgelöst, bei der "Mi Note 10 Pro" diesmal dabei war. Als Workaround für dieses Problem kann man entweder einen Umweg über einen Laufwerksordner gehen, der sich auf C:\ befinden und auf das Laufwerk verweist, z.B. so was wie C:\MountG, denn dann findet die Indizierung statt (da der Indizierungsdienst denkt, der Ordner liege auf C:\). Alternativ funktioniert es auch, in der neuen UI für die Indizierungsoptionen unter "Meine Dateien finden" von Klassisch auf Erweitert zu schalten, allerdings hat das noch weitere Konsequenzen, die man beachten sollte.

Dieser Beitrag wurde von adrianghc bearbeitet: 02. April 2020 - 02:20

0

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.786
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 693
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 02. April 2020 - 08:21

Beitrag anzeigenZitat (adrianghc: 02. April 2020 - 02:18)

Meiner Erfahrung nach passiert das, wenn ein Ordner nicht indiziert wurde, da die Foto-App nur das anzeigt, was im Index liegt. Was ist G:\ für ein Laufwerk?


LW wird selbstredend indiziert ;) dort befinden sich sämtliche meiner ausgelagerten Benutzerordner. Es handelt sich um eine interne 2TB HDD.

Wie gesagt: Lediglich DIESER UNTERORDNER ist nicht in der App aufgetaucht... alle anderen ja.
0

#4 Mitglied ist offline   adrianghc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 737
  • Beigetreten: 12. Juli 14
  • Reputation: 122
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. April 2020 - 12:39

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 02. April 2020 - 08:21)

Wie gesagt: Lediglich DIESER UNTERORDNER ist nicht in der App aufgetaucht... alle anderen ja.

Ja, das weiß ich ja. Ich denke wie gesagt, das dürfte daran liegen, dass dieser Unterordner nicht indiziert wurde. Ich habe nur einen möglichen Erklärungsversuch geliefert, aber das muss nicht der einzige sein.
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0