WinFuture-Forum.de: Logitech Dinovo mit Windows 10 unbrauchbar - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Logitech Dinovo mit Windows 10 unbrauchbar


#1 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 104
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 18
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 25. März 2020 - 06:38

Hallo Leute, seit dem Wechsel auf Win 10 geht meine Logitech Dinovo Tastatur nicht mehr.
Wird von der Setpoint Software, die jetzt Options heisst, nicht mehr erkannt.

Ich hab bei Loitech vor 2 Monaten nachgefragt und jetzt eine Antwort erhalten.



"Zuerst will ich Ihnen mitteilen, dass Ihr Gerät nur mit Logitech Setpoint Software funktionieren soll. Leider ist auch diese Tastatur am Bestens für Mac OS 10.5.x geeignet. Wenn Sie die auf einem Windows Betriebssystem benutzen, kann es zu solche Fehler kommen, da das Gerät leider ein bisschen alt ist und unsere Software nach den Betriebssystem-Updates nicht kompatibel mit ihm ist.

Trotzdem werde ich Ihnen hiermit einige Troubleshooting Schritte senden, damit Sie Ihr Problem vielleicht lösen können. Bitte probieren Sie die und informieren mich über das Ergebnis.

Versuchen Sie das Gerät an den Empfänger anzuschließen.
- Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät über eine Unifying-Verbindung verfügt. - Wenn dies der Fall ist, sollte sich auf dem Empfänger / das Gerät ein orangefarbiges Sternsymbol befinden.

Wenn sich auf dem Receiver ein Unifying-Symbol befindet - Versuchen Sie es mit dieser Software - https://support.logi...es/360025297913

Wenn sich das Gerät nicht vereinigt - Versuchen Sie es mit diesem: https://support.logi...es/360025141574

- Überprüfen Sie das Kabel / Empfänger Ihrer Tastatur angeschlossen direkt mit dem Computer ist und nicht an einen Hub, Extender, Schalter oder etwas Ähnliches.
- Versuchen Sie, einen anderen USB-Anschluss.
- Falls Ihr Gerät kabellos ist, laden Sie es / die Batterien voll ein.
- Bitte löschen Sie die Treiber im Geräte-Manager:
In den Gerätemanager gelangen Sie indem Sie devmgmt.msc in die Befehlsaufforderung
eingeben. Oder Sie gelangen zum Gerätemanager wie folgt: Öffnen Sie den Geräte-Manager, indem Sie auf die Schaltfläche "Start" klicken, auf ‘’Systemsteuerung’’ klicken, auf ‘’System und Sicherheit’’ klicken, und dann unter ‘’System’’ auf Geräte-Manager klicken. Finden Sie Ihr Gerät auf "




Nochmal anstecken usw. haha

Ich habse mehrmals abgesteckt, Connect Button probiert.
Setpoint/Options installiert und für den Unifying Empfänger.

Hab einen Eintrag im Gerätemanager unter Tastaturen gefunden und gelöscht.
Nochmal angesteckt, keine Reaktion. Taucht auch nicht mehr auf der Eintrag.
Auch nicht akustisch.

Nur bei der Dinovo ist das kein Unifying Empfänger.
Falls jemand einen Tipp hat, wär ich sehr dankbar.
Ist ne coole Tastatur, mit dem Media Button rechts unten kann man VLC Player Playlisten abfeuern.

https://ibb.co/nB8jJ9b

Eingefügtes Bild

Dieser Beitrag wurde von Menfisk bearbeitet: 28. März 2020 - 06:59

das beste kommt zum schluss
0

Anzeige



#2 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.290
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.302
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 25. März 2020 - 07:57

Läuft die nicht über Bluetooth? Bin da gerade am überlegen.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
Und ich sing
Bums Bums Corona brauch ich nicht Hopsassa
Bums Bums Corona brauch ich nicht Hopsassa
Bums Bums Corona Hopsassa und Hüpf.
In dem Sinne #StayHome
0

#3 Mitglied ist offline   erazor84 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 55
  • Beigetreten: 06. September 16
  • Reputation: 13

geschrieben 25. März 2020 - 08:09

Also zumindest am Bild ist unten groß der Bluetooth TM Schriftzug zu erkennen ^^
PC: AMD Ryzen 3 3200G, 16GB DDR4 3000mhz Corsair, ASUS Prime A320M-K, Windows 10 Pro. Laptop: Intel Pentium N3710 4GB RAM, Win10Pro. MINI-TV-PC: Intel Celeron j4105 - 4GB RAM - Win10 Pro - GTA [email protected] 34fps. Stromsparen und dennoch in guter Quali zocken können, Ryzen+Vega iGPU rockt ;)
0

#4 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 104
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 18
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 25. März 2020 - 09:08

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 25. März 2020 - 07:57)

Läuft die nicht über Bluetooth? Bin da gerade am überlegen.


ja das müsste Bluetooth sein.
Der Empfänger ist USB-Stick Format und mit USB an Notebook angeschlossen.

Die Frage ist, ob Microsoft jetz einen Treiber bringen muss, oder Logitech ?

Dieser Beitrag wurde von Menfisk bearbeitet: 25. März 2020 - 09:10

das beste kommt zum schluss
0

#5 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 936
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 131
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:vorhanden

geschrieben 25. März 2020 - 10:21

Schon versucht, ob sie vom Bletoothassistenten des Windows direkt erkannt wird?
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#6 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 104
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 18
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 25. März 2020 - 10:35

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 25. März 2020 - 10:21)

Schon versucht, ob sie vom Bletoothassistenten des Windows direkt erkannt wird?


Also habe Bluetooth in Win 10 aktiviert.
Und wenn ich auf "Bluetooth- oder anderes Gerät hinzufügen gehe",
steht da: "Stellen sie sicher, dass das Gerät eingeschaltet und auffindbar ist.
Wählen Sie unten ein Gerät aus um eine Verbindung herzustellen"

Mehr ist aber nicht zu sehen.
das beste kommt zum schluss
0

#7 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 936
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 131
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:vorhanden

geschrieben 25. März 2020 - 10:49

Das heißt,dass Windows suchen will. An der Tastatur ist eine Taste, die du noch drücken musst, damit sie gefunden werden kann.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#8 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 104
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 18
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 25. März 2020 - 11:16

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 25. März 2020 - 10:49)

An der Tastatur ist eine Taste, die du noch drücken musst, damit sie gefunden werden kann.


Sowohl der Empfänger, als auch die Tastatur hat einen solchen Connect Button.
Beides probiert, hab ich im ersten Post geschrieben.

Unter Windows 7 hat das mit dem Connect Button funktioniert. :(
das beste kommt zum schluss
0

#9 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 936
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 131
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:vorhanden

geschrieben 25. März 2020 - 12:01

Dann sieht es wohl schlecht aus, für die weitere Nutzung dieser Tastatur. Mir ging es mal so mit einem Scanner, der ging schon nach 3 Wochen nicht mehr, weil ich von ME auf XP wechselte.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#10 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.290
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.302
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 25. März 2020 - 13:12

Wird denn der USB Empfänger im Gerätemanager angezeigt?
Wird er auch in Windows 10 unter Einstellungen/Geräte/Bluetooth angezeigt?

Hat das Gerät selber Bluetooth. Eventuell kannst Du auf den Empfänger Verzichten.

Windows 10 bringt ja seinen eigenen Bluetooth Stack mit. Eventuell verträgt sich das nicht mit dem, was Logitech da installiert. Mit der 1903/1909 hatte ich da auch so meine Probleme mit dem einen oder anderen Bluetooth Gerät. Mit der 2004 läuft das jetzt aber wieder soweit.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
Und ich sing
Bums Bums Corona brauch ich nicht Hopsassa
Bums Bums Corona brauch ich nicht Hopsassa
Bums Bums Corona Hopsassa und Hüpf.
In dem Sinne #StayHome
0

#11 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 104
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 18
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 25. März 2020 - 13:34

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 25. März 2020 - 13:12)

Wird denn der USB Empfänger im Gerätemanager angezeigt?
Wird er auch in Windows 10 unter Einstellungen/Geräte/Bluetooth angezeigt?


Ich habe ca. 10 USB Einträge, wo nicht ersichtlich ist, für welches Gerät.
Kann sein das der Hub mit dabei ist. Aber wie kriege ich das raus ?

Unter Bluetooth Geräte wird es leider nicht angezeigt.

Dieser Beitrag wurde von Menfisk bearbeitet: 25. März 2020 - 13:34

das beste kommt zum schluss
0

#12 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.290
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.302
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 25. März 2020 - 13:43

Wenn es ein normaler Bluetooth Adapter ist, dann sollte er direkt im Zweig Bluetooth erschien.

Wenn Logitech da aber irgendetwas seltsames mit gemacht hat, dann wird es schwer.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
Und ich sing
Bums Bums Corona brauch ich nicht Hopsassa
Bums Bums Corona brauch ich nicht Hopsassa
Bums Bums Corona Hopsassa und Hüpf.
In dem Sinne #StayHome
0

#13 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 104
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 18
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 26. März 2020 - 07:19

Oarr... würde jetzt den Support von Microsoft kontaktieren,
aber ich würde vorher gern prüfen, ob die Tastatur auch wirklich funktioniert.
An nem Windows 7 Rechner zum Beispiel. Aber alle die mir spontan einfallen, haben Win 10 ;/
das beste kommt zum schluss
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0