WinFuture-Forum.de: Die Datei ist zu groß für das Zieldateisystem - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Die Datei ist zu groß für das Zieldateisystem


#1 Mitglied ist offline   mangelhe 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 156
  • Beigetreten: 19. Mai 07
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Köln

geschrieben 26. Februar 2020 - 16:50

Hallo,
ich habe einen neuen Laptop:
  • Win 10 Home (64-Bit)
  • AMD Ryzen 7
  • 8 GB RAM (5,88 GB verwendbar)
Ich habe alles auf einer externen Festplatte gespeichert. Mache ich schon lange so - auch bei alten Laptop.Jetzt wurde die alte externe Festplatte zu klein und ich habe mir eine größere gekauft. Dazu einen neuen USB-Hub. Alles in USB 3.0
Aber wenn ich verschiedene Dateien von der alten Platte auf die neue verschieben möchte erscheint die Meldung "Die Datei ist zu groß für das Zieldateisystem".
Obwohl die neue externe Festplatte in NTFS formatiert ist.
Bei alten Laptop mit der alten Externen war dies ein Problem.
Wo liegt der Fehler? Was kann ich ohne Datenverlust tun?
Danke.

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.855
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 350
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox

geschrieben 26. Februar 2020 - 17:38

Um ganz sicherzugehen, würde ich einfach die Daten, die schon auf der neuen Platte sind, nochmal zurückkopieren und das Ding selber noch mal neu formatieren, und zwar über die Datenträgerverwaltung, also mal die Partition löschen und neu anlegen lassen. Irgendwas ist da ja offenbar mit dem Filesystem nicht so ganz koscher.

Dieser Beitrag wurde von DON666 bearbeitet: 26. Februar 2020 - 17:38

Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#3 Mitglied ist offline   0n3 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 05. Oktober 16
  • Reputation: 6

geschrieben 26. Februar 2020 - 20:01

Was du ohne Datenverlust tun kannst, ist dir das Verschieben auf jeden Fall abzugewöhnen. Wenn da was schief geht ist's Essig mit deinen Daten. Stattdessen die Daten kopieren, so bleiben sie auch auf dem ursprünglichen Laufwerk erhalten. Wenn der Kopiervorgang erfolgreich war, kannst du den alten Datenträger immer noch formatieren oder sonstwie weiternutzen.
0

#4 Mitglied ist offline   mangelhe 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 156
  • Beigetreten: 19. Mai 07
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Köln

geschrieben 27. Februar 2020 - 07:30

Beitrag anzeigenZitat (DON666: 26. Februar 2020 - 17:38)

Um ganz sicherzugehen, würde ich einfach die Daten, die schon auf der neuen Platte sind, nochmal zurückkopieren und das Ding selber noch mal neu formatieren, und zwar über die Datenträgerverwaltung, also mal die Partition löschen und neu anlegen lassen. Irgendwas ist da ja offenbar mit dem Filesystem nicht so ganz koscher.


Ich habe die neue Festplatte über die Datenträgerverwaltung formatiert. Jetzt funktioniert alles. Danke.
1

#5 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.855
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 350
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox

geschrieben 27. Februar 2020 - 08:16

Beitrag anzeigenZitat (mangelhe: 27. Februar 2020 - 07:30)

Ich habe die neue Festplatte über die Datenträgerverwaltung formatiert. Jetzt funktioniert alles. Danke.

Dafür nicht! :wink:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0