WinFuture-Forum.de: Excel, nur eine hälfte der Tabelle scrollen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Excel, nur eine hälfte der Tabelle scrollen


#1 Mitglied ist offline   laser2011 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 87
  • Beigetreten: 30. Mai 13
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Februar 2020 - 12:00

Hallo,

Ich habe eine Tabelle mit Ausgaben,
wo ich auf der linken hälfte der Seite eine Pivot Tabelle eingefügt habe.

jetzt möchte ich gerne das wenn ich nach unten Scrolle die Pivot Tabelle links immer sichtbar bleibt..
also am besten nicht mit scrollt.
da die Zielinformationen auch mit anderen Registerblätter Verknüpft werden sollen.


ich finde keine Lösung...

vielleicht hat einer ein Tipp ??

Danke
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 391
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 57
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 09. Februar 2020 - 13:21

Fenster fixieren! Oder ich habe dein Problem falsch verstanden :-D

https://support.offi...21-67dd25f2508f
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#3 Mitglied ist offline   laser2011 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 87
  • Beigetreten: 30. Mai 13
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Februar 2020 - 13:26

leider nicht..

oder ich bin zu blöd dafür..

also die erste Zeile habe ich mit der Funktions fixiert..

aber ich möchte gerne die rechte Seite auch fixieren..
also bei dem Roten Strich.
das links zu scrolle geht und der rechte teil fix steht.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: exel.PNG

Dieser Beitrag wurde von laser2011 bearbeitet: 09. Februar 2020 - 13:27

0

#4 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 857
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 120
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:vorhanden

geschrieben 09. Februar 2020 - 14:26

Du kannst aber nur Zeilen so fixieren, dass darüber nicht gescrollt wird Spalten, so, dass links davon alles stehen bleibt geht nicht.
Musst deine Tabelle so umorganisieren, dass deine Datenquelle unterhalb der Pivottabelle liegt, oder auf einem anderen Blatt. Du könntest dann 2 Instanzen nebeneinander öffnen, das, zumindest, wäre mein Ansatz.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0