WinFuture-Forum.de: Bios-Update: spricht etwasdagegen? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Bios-Update: spricht etwasdagegen?

#16 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.664
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 381
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 06. Februar 2020 - 09:58

Na gut, dann widersprechen sich die Aussagen:

»Man sollte das BIOS aktualisieren.«

und

»Man sollte das BIOS nicht aktualisieren.«

eben nicht.
Ich bin nicht faul, aber in meiner Work-Life-Balance ist gerade sehr viel Life.
0

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.585
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 402
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 06. Februar 2020 - 13:06

Nun, am Ende des Tages muss jeder selbst entscheiden.
Ich kann nur für mich sagen, dass ich mit einem stets aktuellen BIOS immer gut gefahren bin.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
1

#18 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.664
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 381
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 06. Februar 2020 - 13:46

Jo, aktualisiert habe ich mein BIOS doch auch. Spricht ja nichts dagegen.
Ich bin nicht faul, aber in meiner Work-Life-Balance ist gerade sehr viel Life.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0