WinFuture-Forum.de: Problem mit Vodafon Prepaid Karte für Stik - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Problem mit Vodafon Prepaid Karte für Stik Ich hab leider keine PIN dazu bekommen


#1 Mitglied ist offline   Deejay Kat 

  • Gruppe: neue Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 26. Januar 20
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Januar 2020 - 05:15

Hallo, ich habe mir bei eBay einen Vodafon Stik gekauft komplettangebot mit Karte...
Auf der Verpackung steht ist nur mit dieser Karte zu betreiben...
Nun wurde ich aber nach einer PIN abgefragt.. Die Dame meinte sie hätte alle Zettelchen die sie hätte mit dazu gegeben.. aber da war nichts dabei ...
Sie meinte auch dass das bei ihr ohne funktioniert hätte...
Somit habe ich nun ein Problem ....
Wie erhalte ich die PIN für diese Karte
Wenn mir hier jemand hier helfen könnte
wäre ich sehr dankbar...
Antwort ist auch möglich unter Mail
[email protected]

Vorher lade ich diese Karte nicht auf

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 406
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 67
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 26. Januar 2020 - 11:07

Zu jeder sim Karte gehören eine pin1, pin2, puk1 und puk2, die jeweils eine Ziffernfolge beinhalten. Die pin1 wird abgefragt wenn man die sim starten möchte. Wenn du diese nicht hast, könntest du mittels einer der PUK nummern die PIN zurück setzen. Hast du auch die PUK1 oder PUK2 nicht sieht es in meinen augen schlecht aus.
Sieht für mich aus wie über ebay übers Ohr gehauen worden. Die Verkäuferin kann dir ja sonstwas erzählen.

Aber wenn du die SIM nicht mehr zum laufen bekommst und der Stick wirklich einen SIM-lock hat, dann war's das wohl.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)

#3 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.111
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 216
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn - NRW

geschrieben 26. Januar 2020 - 16:01

Wie Stef4n schon sagt, können wir hier auch nicht helfen. Besser dann, Du kaufst Dir solch einen Stick z.B. von congstar bei dm oder im Internet. Damit klappt das alles immer. Eine SIM ist standardmäßig immer mit einer PIN geschützt, sofern diese nicht abgeschaltet wird.

Ggf. könnte in der Software zum Stick, die kein Mensch braucht, die PIN gespeichert sein, sodass die Dame tatsächlich nie einen eingeben musste oder davon wusste.

#4 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.578
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 401
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 26. Januar 2020 - 16:32

An sich sollte, auch wenn der Stick mit SIM-Lock versehen ist, eigentlich eine andere Vodafon Prepaid SIM Karte damit zu betreiben sein, da sich üblicher Weise der SIM-Lock auf den Provider und nicht auf eine spezielle SIM Karte bezieht.

Dieser Beitrag wurde von JollyRoger2408 bearbeitet: 26. Januar 2020 - 16:34

LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0