WinFuture-Forum.de: Wie Grafikkartentreiber "von außerhalb" entfernen? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Wie Grafikkartentreiber "von außerhalb" entfernen?


#1 Mitglied ist offline   Reth 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 25. Januar 20
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2020 - 17:58

Hallo allerseits,

ich habe gestern nach Anraten von verschiedenen Expertenartikeln (diverser Websites) einen Win8 64Bit Grafikkartentreiber für meine ATI Radeon Mobility HD 3430 installiert. Die Installation scheint geklappt zu haben und die Karte funktioniert wohl auch mit dem Laptopbildschirm.

Leider ist der Laptop schon älter und der eigene Bildschirm funktioniert nicht mehr (kurz nach dem Einschalten oder nach einem Stromsparabschalten geht er immer aus). Daher habe ich einen Monitor an den Laptop angeschlossen (leider nur VGA), damit hat es bisher gut geklappt.

Nun das Problem: Nach der Treiberinstallation kommt über den VGA-Anschluss leider keinerlei Signal mehr! D.h., ich kann nichts sehen und das System nicht bedienen.
Glücklicherweise habe ich noch eine alte Vista-Installation parallel laufen und konnte diese starten. Damit habe ich nun wieder ein Bild über den VGA-Anschluss.

Daher meine Frage: Welche Dateien muss ich denn in der Win10-Installation wo löschen/ersetzen, damit der Rechner in den Standard-VGA-Modus-Treiber wechselt?
Die Anleitung hier hab ich leider nicht verstanden!

Vielen Dank schon einmal für eure Tipps!

Ciao
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.450
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 447
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 25. Januar 2020 - 18:14

Hast du Win10 schon mal im abgesicherten Modus gestartet?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0