WinFuture-Forum.de: Suche Manual / Beschreibung für MS b0731 v1.1 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Suche Manual / Beschreibung für MS b0731 v1.1


#1 Mitglied ist offline   Gugi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 10. Dezember 19
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Dezember 2019 - 11:58

Ich suche für meinen Mechaniker eine Beschreibung für ein Motherboard MSI MS b0731 v1.1 - ich finde hierzu leider nichts mehr im Netz.
Oder kann mir event. jemand helfen, der das gleiche Mainboard noch in Verwendung hat:
1. welche CPU wird von diesem Board max. unterstützt?
(Derzeit hat er die CPU i5 4590, Sockel 1150 verbaut, die ist jedoch mitterweile zu schwach und er würde diese durch eine stärke austauschen (falls überhaupt möglich / finanziell sinnvoll).

2. wieviel Ram wird max. unterstützt, derzeit sind 2x 8 GByte verbaut (das Board hat nur 2 Slots), funktionieren auch noch 2x 16 GByte? Man könnte zwar online welche bestellen und auf Verdacht hin mal einbauen, ich bin aber kein Fan solch unnötigen Hin- und Herschickens.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.507
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 362
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 10. Dezember 2019 - 14:38

Ich nehme einmal an, dass das ein OEM Board ist. In welchem Fertig-PC (GENAUE Bezeichnung bitte) ist denn das gute Stück verbaut?
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#3 Mitglied ist offline   Gugi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 10. Dezember 19
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Dezember 2019 - 12:57

Ich habs ihm weitergegeben, er schickt mir heute abend ein paar Fotos / Daten

Nachtrag: Fotos bekomme ich hoffentlich heute (er hat gestern abend vergessen), aber das ist anscheinend kein FertigPC, sondern ein damaliger Bekannter hat die einzelnen Komponenten in ein separates Gehäuse verbaut.

Dieser Beitrag wurde von Gugi bearbeitet: 12. Dezember 2019 - 09:24

0

#4 Mitglied ist offline   Gugi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 10. Dezember 19
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Dezember 2019 - 22:00

Hier nun ein paar Bilder, falls das hilft

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Unbenannt1.JPG
  • Angehängtes Bild: Unbenannt2.JPG
  • Angehängtes Bild: Unbenannt3.JPG
  • Angehängtes Bild: Unbenannt4.JPG
  • Angehängtes Bild: Unbenannt5.JPG

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0