WinFuture-Forum.de: *.* to *.vob Konventierer - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
Seite 1 von 1

*.* to *.vob Konventierer Suche Videotool zum Konvertieren


#1 Mitglied ist offline   Ghosthacker 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 145
  • Beigetreten: 08. September 07
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Dezember 2019 - 22:21

Hallo zusammen,

ich habe mehrere Videofiles in den verschiedensten Dateiformaten. Allen voran in .mkv und .mp4

Die Dateien muß ich nun leider wegen einem Projekt in .vob Dateien konvertieren.

Kennt Ihr ein gutes Tool hierfür, am Besten wo ich die Dateien hinzufügen kann und das Tool diese nach und nach in einem Ausgabeordner als .vob ausgibt.

Habe bereits ein Tool gefunden welches aber leider nur aus mp4 konvertiert und bei dem sich auch immer nur eine Datei hinzufügen lässt.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.640
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 623

geschrieben 01. Dezember 2019 - 22:31

Stichwort
Any Video Converter


allerdings bei der Installation umsichtig sein da sonst ADWare mitinstalliert wird.
0

#3 Mitglied ist offline   Ghosthacker 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 145
  • Beigetreten: 08. September 07
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Dezember 2019 - 22:39

Bei Any Video gibt es keine Ausgabe als *.vob. Jedenfalls finde ich es nicht.
0

#4 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.622
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 360

geschrieben 01. Dezember 2019 - 23:54

Ich kenne einzelne vob-Dateien gar nicht. Ich kenne die nur als Teile von DVD-Strukturen. Von daher würde ich DVD-konforme mpeg-2 Dateien erstellen und mittels DVD-Authoring Software die Video_TS Ordner, in denen dann die vob-Dateien zu finden sind.

Achso, sicher eine unsaubere Lösung, aber vielleicht kommt die Software, welche die vob-Dateien haben will, schon damit klar, wenn man die mpg in vob umbenennt.

Dieser Beitrag wurde von Holger_N bearbeitet: 01. Dezember 2019 - 23:57

Ich bin nicht faul, aber in meiner Work-Life-Balance ist gerade sehr viel Life.
2

#5 Mitglied ist online   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.766
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.099

geschrieben 02. Dezember 2019 - 07:40

Mal Richtung ffmpeg schauen.

Achtung, Kommandozeile. Dafür scriptfähig und Ausgabeformate lassen sich einfach über die Dateierweiterung definieren.

Bsp: ffmpeg -i input.mp4 output.vob.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   snoopi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 246
  • Beigetreten: 20. Juni 03
  • Reputation: 14

geschrieben 02. Dezember 2019 - 10:46

schau dir das mal an (kostet aber) => https://de.vso-softw...nvert_x_to_dvd/ und für bluerays => https://de.vso-softw...onvert-x-to-hd/
0

#7 Mitglied ist offline   geistform 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 84
  • Beigetreten: 25. April 06
  • Reputation: 3

geschrieben 02. Dezember 2019 - 17:02

Ich kann AVStoDVD empfehlen.
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 239
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 28

geschrieben 02. Dezember 2019 - 19:57

Im heise Adventskalender gibt's heute nen kostenlosen Video Konverter. Vielleicht kann der ja was...
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0