WinFuture-Forum.de: Softmaker Office 2018 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Office
Seite 1 von 1

Softmaker Office 2018


#1 Mitglied ist offline   Foxi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 161
  • Beigetreten: 08. November 16
  • Reputation: 0

geschrieben 16. Juni 2018 - 19:01

Hi

wer hat Erfahrungen mit Softmaker?
hab eine Jahreslizenz kostenlos für Softmaker NX über Chip.de bekommen
finde das Programm spitze,ladet/startet schnell,und ich vermisse nichts
was Microsoft Office zu bieten hat!
sehr schönes Design jedenfalls gefällt es mir:-)
Planmaker top was will man mehr!
Libre und Open Office geht zwar auch aber find das nicht so toll wie
diese Software.

werd mir das wahrscheinlich kaufen wenn das Jahr rum ist.

Angehängtes Bild: Office1.JPG
Angehängtes Bild: Office2.JPG

Dieser Beitrag wurde von Foxi bearbeitet: 16. Juni 2018 - 19:05

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.565
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 148
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 17. Juni 2018 - 17:23

Nutze es schon seit Version 2012 in der Standard- und jetzt Pro Version. Die Kompabilität zu MS Office ist gnadenlos gut. Open- und Libre Office stellen gerne schon simpel formatierte Dokumente fehlerhaft dar, bzw vice versa. Prima finde ich auch dass man weiterhin ein klassisches Design im Office 2k3 Stil auswählen kann.

Die Preispolitik gefällt mir außerdem. Das Produkt ist generell schon nicht allzu teuer. Und wenn man nicht sofort die neuste Version "braucht", wartet man ein wenig. Schon nach wenigen Wochen trudeln die ersten Angebote ein seine Version für 10-15 Euro upzugraden.
Zudem gehört einem das Produkt nach dem Kauf tätsächlich und erhält nicht wie bei MS, lediglich eine Nutzungserlaubnis für popelige 365 Tage.

IMit der standardmäßig enthaltenen portablen Version bin ich zudem sehr flexibel. Ich wüsste keinen Grund wieso man sich das MS Produkt sollte.

Via Tapatalk gepostet
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#3 Mitglied ist offline   Foxi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 161
  • Beigetreten: 08. November 16
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Juni 2018 - 19:18

Ja seh ich genau so, ich hab vorher immer Lizenzschlüssel bei Rakuten gekauft
Office 2016 Prof Plus für 12euro,und ging auch keine Probleme,blos jedesmal wenn ich
Neuinstalliert hab,ging der Lizenz Schlüssel nicht mehr!
wahrscheinlich wurde der öfter verkauft!

ich find das Softmaker Programm spitze und nicht so überladen und Systemeingreifend wie
Microsoft Office.
0

#4 Mitglied ist offline   Foxi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 161
  • Beigetreten: 08. November 16
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Juni 2018 - 21:41

bei Pearl gibt es das Programm für 35euro
Home and Business
https://www.pearl.de...lick&wa_num=100
0

#5 Mitglied ist offline   Lord Laiken 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 214
  • Beigetreten: 01. Oktober 16
  • Reputation: 10
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 19. Juni 2018 - 22:30

Es gibt auch umfangreiche Dokumentationen auf der Homepage.

Dieser Beitrag wurde von Lord Laiken bearbeitet: 19. Juni 2018 - 22:30

Tanzt den Limbo.
Böses Rad
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0