WinFuture-Forum.de: Geforce 378.66 keine Installation - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Geforce 378.66 keine Installation auf Win 8.1 mit 630 M


#1 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 532
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 12

geschrieben 27. Februar 2017 - 19:29

Zum ersten Mal ein Problem mit nvidia Treiberupdate

hier auf 630 M.

Auch nach mehrfachen Versuchen kommt nur ein Fenster mit alles Mögliche fehlgeschlagen,

sonst kein Log, nichts unter Windows EA-Anzeige, nichts.

Hatte ich noch nie. Wie kann man dem Problem beikommen ??
(auch wenn ich als Nichtgamer drauf verzichten kann, auf das Update)
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   clik!84 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 28. September 11
  • Reputation: 7

geschrieben 27. Februar 2017 - 21:04

Entpacke die Treiber und gehe in den Gerätemanager und installiere dir den Treiber von da.
0

#3 Mitglied ist offline   Nerax 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 433
  • Beigetreten: 23. Mai 09
  • Reputation: 8
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dickes HB
  • Interessen:Musik (Folk, Rock, Gothic) , Spiele (MMORPG, Action, Shooter) , "Brainfood" sammeln , Essen & Ungerechtigkeiten aus der Welt schaffen !!!

geschrieben 27. Februar 2017 - 23:58

Richtigen Treiber für dein OS gewählt ... 32 oder 64-Bit ?
"Die Schatten kommen,wen der Rabe denTag verschlingt." "Wie Unrat in der Gosse sammeln sich in DeinemVerstand Substanzen der Unwirklichkeit.Sie lassen Deinen Geist an den Illusionen des Lebenskleben" - Amizaras Chronik LLI -
Avaaz.org

0

#4 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.947
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 118
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Chonburi Pattaya
  • Interessen:Leben und Reisen

geschrieben 28. Februar 2017 - 09:45

Nvidia-Treiber nie durch Windows-Update erneuern. Immer bei Nvidia runterladen und installieren.
0

#5 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 532
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 12

geschrieben 01. März 2017 - 15:56

Beitrag anzeigenZitat (expat: 28. Februar 2017 - 09:45)

Nvidia-Treiber nie durch Windows-Update erneuern. Immer bei Nvidia runterladen und installieren.



Ist von nvidia runtergeladen direkt, und dann wie die Jahre vorher auch installiert, bzw. jetzt nur Versuch.
0

#6 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.599
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 394

geschrieben 01. März 2017 - 16:09

Ich hatte früher die Treiber nur drüber installiert. Irgendwann brach das dann aber nur noch mit einer Fehlermeldung ab. Deswegen mach ich nun immer eine Neuinstallation. Dazu kann man in der benutzerdefinierten Installation einen Haken in Neuinstalltion setzen. Wenn das auch nicht hilft, dann mit DDU erstmal den Teiber komplett entfernen, neu booten und dann die Installation starten.
AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 3x 1TB SSD, Win11 Home, 4x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0