WinFuture-Forum.de: Gaming-pc - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Gaming-pc


#1 Mitglied ist offline   Posbi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 08. Juni 10
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Juni 2010 - 18:27

Servus zusammen,

Ich bin gerade dabei mir einen neuen Gaming-Pc zusammenstellen.
Mein System sieht bis jetzt so aus:

CPU: Intel Core i5-750 Tray 8192Kb, LGA1156
CPU-Kühler:Arctic Alpine 11 Pro, 775/1156
Mainboard: ASUS P7P55D LE, Intel P55, ATX, DDR3
Arbeitsspeicher:4GB Kit OCZ DDR3 PC3-10666 Platinum Low-Voltage CL7
Netzteil:Corsair VX550W 550 Watt
Grafikkarte: Club 3D Radeon 5770 1024MB Overclocked Edition, PCI-eExpress
Laufwerk: LG GH22LP20 schwarz lightscribe Retail
Festplatte: Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
Gehäuse: Xigmatek Midgard, ATX, ohne Netzteil, schwarz

Summe: 768,87 €

Was haltet ihr generell davon? Ich bin mir persönlich unsicher bei dem Mainboard, passt dies?

Ich bin für jeden Ratschlag/Verbesserungsvorschlag froh, den ich bekomm :ph34r:

Und es sollte aufjedenfall in dem preislichen Rahmen bleiben, günstiger wäre natürlich noch besser.


Servus
Posbi
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   AndreasTischler 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 30
  • Beigetreten: 13. August 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Juni 2010 - 09:35

nimm lieber einen boxed cpu
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Chuck007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 257
  • Beigetreten: 23. Mai 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:LK Konstanz

geschrieben 09. Juni 2010 - 11:59

und einen CPU Kühler, der noch Luft nach oben hat! Wenn dir die Temps nicht gefallen oder du Ocen möchtest, kannst dir ne Menge zeit und Ärger sparen!
0

#4 Mitglied ist offline   klawitter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.408
  • Beigetreten: 21. Februar 08
  • Reputation: 67
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Juni 2010 - 12:33

Das Netzteil ist eigentlich oversized. Der Rechner wird nicht mehr als 250W verbrauchen. Eines in der 420 / 450Watt-Klasse sollte ausreichen.
Den Lüfter finde ich auch eher suboptimal. Da dürfte der Boxed fast besser sein.
Android ist die Rache der Nerds - weil wir sie nie auf unsere Parties eingeladen haben.
0

#5 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.697
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 90
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Köln Stadtbezirk 4
  • Interessen:ja

geschrieben 09. Juni 2010 - 18:46

Beitrag anzeigenZitat (Posbi: 08.06.2010, 19:27)

(...) günstiger wäre natürlich noch besser (...)

Dann weg von Intel hin zu AMD. Da bekommst du aktuell mehr fürs Geld.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0