WinFuture-Forum.de: Umtauschrecht Mediamarkt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Umtauschrecht Mediamarkt


#1 Mitglied ist offline   Paria 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 771
  • Beigetreten: 23. September 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Tötensen
  • Interessen:Autos, Motorsport, PC, Zocken, Fotografieren, das Sammeln diverser Medien und das Konsumieren derer Inhalte

  geschrieben 07. Januar 2009 - 21:02

Ma ne Frage, evtl. hat ja einer Plan oder Erfahrung.

Hab heut meinem Bruder zum Geburtstag nen TFT im MediaMarkt gekauft. Als ich zu hause war, viel mir auf, dass dat Teil keine eingebauten Lautsprecher hat. Mein Bruder hat sich aber einen mit Lautsprecher gewünscht.

Frage nun, kann ich morgen zum MM schlappen und das Teil einfach wegen nichtgefallen gegen einen anderen Umtauschen, oder können die da irgendwie Streß machen. Weil, kaputt is er ja nicht. Lag halt nur an meiner Dödligkeit, dass mir nich auffiel, dass keine Lautspecher eingebaut sind.


MfG
time made dogs of us

Google? Ixquick!

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.776
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 445
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:In Reichweite der Kaffeemaschine
  • Interessen:IT, Luftfahrt, historische Technik

geschrieben 07. Januar 2009 - 21:04

Die müssen das Teil soweit ich weiß nicht zurücknehmen. Aber meistens sind die kulant, wenn das Teil nicht oder kaum benutzt worden ist.
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage

#3 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 07. Januar 2009 - 21:06

Ein "Umtauschrecht" gibt's in diesem Fall nicht, da die Sache keinen Mangel aufweist. Da kannst du nur auf Kulanz hoffen. Anders wäre es, wenn du den Monitor online erworben hättest. Auf der Website von MediaMarkt steht:

Zitat

Umtauschservice - Geben Sie uns einfach den Media Markt-Artikel innerhalb von 14 Tagen zurück. Wir tauschen ihn auf der Stelle für Sie um. Ohne wenn und aber.


Dann sollte es eigentlich keine Probleme geben...

Dieser Beitrag wurde von EDDP bearbeitet: 07. Januar 2009 - 21:10


#4 Mitglied ist offline   Paria 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 771
  • Beigetreten: 23. September 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Tötensen
  • Interessen:Autos, Motorsport, PC, Zocken, Fotografieren, das Sammeln diverser Medien und das Konsumieren derer Inhalte

geschrieben 07. Januar 2009 - 21:16

Die Frage is nun, ob dies nur für Onlinekäufe beim MM gilt, oder auch wenn ich im Laden war?
time made dogs of us

Google? Ixquick!

#5 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 07. Januar 2009 - 21:21

Auf der gleichen URL stehen auch solche Sachen wie:

Zitat

Tiefpreisgarantie - Sollten Sie innerhalb von 14 Tagen ein bei uns gekauftes Produkt - bei gleicher Leistung und in unserer Region - günstiger sehen, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag oder nehmen das Gerät zurück.
(Quelle: mediamarkt.de)

Ich bilde mir ein, dass das auch auf den Prospekten steht...

Dieser Beitrag wurde von EDDP bearbeitet: 07. Januar 2009 - 21:29


#6 Mitglied ist offline   SpeedyFlinky 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 253
  • Beigetreten: 17. Dezember 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. Januar 2009 - 21:28

Also Umtauschen ist so du darfst 14 Tage nach kauf etwas umtauschen austauschen oder geld zurück
ansonsten tritt der garantiefall in kraft also das gerät wird eingeschickt und wird repariert
Auf Akkus sind 6 Monate Garantie auf Zubehör 1 Jahr und auf das gerät selber meist 24monate
Checka!
--------------------
65% der Jugend hört "Gangsta-Rap"!
Wenn du auch zu den restlichen 35% gehörst die noch richtige Musik hören, dann kopiere diesen Spruch in deine Signatur

#7 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.776
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 445
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:In Reichweite der Kaffeemaschine
  • Interessen:IT, Luftfahrt, historische Technik

geschrieben 07. Januar 2009 - 21:31

Das 14-Tage-Umtauschrecht gilt aber nur bei Versandhandel, nicht im Laden
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage

#8 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 07. Januar 2009 - 21:33

...es sei denn, der Händler bietet es explizit an...

#9 Mitglied ist offline   Paria 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 771
  • Beigetreten: 23. September 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Tötensen
  • Interessen:Autos, Motorsport, PC, Zocken, Fotografieren, das Sammeln diverser Medien und das Konsumieren derer Inhalte

geschrieben 07. Januar 2009 - 21:43

Werd morgen einfach ma hinschlappen und fragen... Vielleicht sind die ja kullant
time made dogs of us

Google? Ixquick!

#10 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 07. Januar 2009 - 21:45

..vielleicht findest du in der Zwischenzeit noch ein Prospekt...

#11 Mitglied ist offline   Paria 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 771
  • Beigetreten: 23. September 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Tötensen
  • Interessen:Autos, Motorsport, PC, Zocken, Fotografieren, das Sammeln diverser Medien und das Konsumieren derer Inhalte

geschrieben 07. Januar 2009 - 21:54

Die ham die dort am Eingang rumliegen! :D
time made dogs of us

Google? Ixquick!

#12 Mitglied ist offline   aplo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.391
  • Beigetreten: 05. Juni 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 08. Januar 2009 - 13:25

Also grundsätzlich gilt beim Kauf im Laden kein Rückgaberecht ohne Mängel (übrigens ein Mangel liegt auch bei Falschberatung vor!)

Grundsätzlich weiss ich das MM da eigentlich kulant ist. Unser MM hat ein 30 tägiges Rückgaberecht. Wenn etwas unbeschädigt und OVP zurückgebracht wird, dann bekomm ich ohne Macken das Geld zurück. STeht aber auch groß am Eingang. (Ist aber grnds. abhängig vom jew. MM). Wenn ich im MM was kaufe (was btw. äußerst selten vor kommt) dann lass ich mir grundsätzlich ein Rückgaberecht gewähren/ bzw. frage nochmal explizit danach ob es möglich ist das teil auszuprobieren und wenns nicht funzt wieder zurückzugeben.

Angenommen dein MM bietet kein Rückgaberecht und ist aber trotzdem kulant, kann er dir einen Gutschein ausstellen!

#13 Mitglied ist offline   Paria 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 771
  • Beigetreten: 23. September 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Tötensen
  • Interessen:Autos, Motorsport, PC, Zocken, Fotografieren, das Sammeln diverser Medien und das Konsumieren derer Inhalte

geschrieben 08. Januar 2009 - 13:37

Problem hat sich gelöst. Hab einfach noch nen TFT gekauft. ;) Ich fand den ursprünglichen garnicht schlecht. Zudem hab ich noch 10 € Rabatt drauf bekommen. Deswegen behalt ich nun diesen ASUS 22 Zöller ohne Boxen (hab ja welche aufem Schreibtisch) und hab für meinen Bruder nen anderen gekauft. Mein 17 Zöller war eh uralt und deswegen is nun alles OK ;)

Trotzdem danke für die Tipps!

Dieser Beitrag wurde von 172 bearbeitet: 08. Januar 2009 - 13:46

time made dogs of us

Google? Ixquick!

#14 Mitglied ist offline   Computer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.090
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 58
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 08. Januar 2009 - 20:37

Laut Auskunft von Media Marktmitarbeitern nimmt Media Markt grundsätzlich Ware innerhalb einer Woche zurück. Diese Ware muss aber unbeschädigt und im Originalkarton ordentlich eingeräumt werden. Hab ich selber schon ein bis zweimal gemacht ... Davon ausgeschlossen sind nur bestimmte Waren die grundsätzlich nicht umgetauscht wird. Und man muss damit rechnen kein Geld sondern nur einen Media markt Gutschein(e) über den Kaufpreis zu bekommen.

Dieser Beitrag wurde von Computer bearbeitet: 08. Januar 2009 - 20:38


#15 _Nippi_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 08. Januar 2009 - 22:06

Beitrag anzeigenZitat (Computer: 08.01.2009, 20:37)

Laut Auskunft von Media Marktmitarbeitern nimmt Media Markt grundsätzlich Ware innerhalb einer Woche zurück. Diese Ware muss aber unbeschädigt und im Originalkarton ordentlich eingeräumt werden. Hab ich selber schon ein bis zweimal gemacht ... Davon ausgeschlossen sind nur bestimmte Waren die grundsätzlich nicht umgetauscht wird. Und man muss damit rechnen kein Geld sondern nur einen Media markt Gutschein(e) über den Kaufpreis zu bekommen.


In dieser Region nimmt Media Markt immer Ware innerhalb 14 Tagen zurück. Wichtig dabei ist nur das die Verpackung vorhanden ist & die Ware selber nicht beschädigt wurde.
Dazu kriegt man die Auswahl zwischen Geld oder einem neuen Artikel.

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0