WinFuture-Forum.de: Neue Graka ... Oder Nicht ? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
Seite 1 von 1

Neue Graka ... Oder Nicht ?


#1 Mitglied ist offline   Leku 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 11
  • Beigetreten: 26. Dezember 08
  • Reputation: 0

  geschrieben 26. Dezember 2008 - 22:51

Hallo ich bin mit meinem latein am ende.

Habe mir eine EN9800GT von ASUS gekauft vorher hatte ich eine 8600GT von MSI drinn.

Nun tritt folgendes problem ein egal welches Spiel ich starte wenn man steht und sich nicht heftig bewegt is alles O.K. 60-80 FPS sobald man sich bewegt oder ruckartige bewegungen macht 3-28 FPS so in WoW, in CS:S hällt es sich noch ein bisschen zurück da bin ich immer um die 40 FPS mit der alten GraKa lief aber alles nun die Frage worann kann es liegen ?

- Neusten GraKa Treiber drauf und richtig installiert + alten deinstalliert mit DriverCleaner etc.

- Anschluss geprüft

Das einzige was ich noch nicht probiert habe ist ein neues Netzteil ich habe z.Z. ein billiges 550W drinn die alte GraKa(MSI 8600GT) hatte keine zusätzliche stromversorgung nötig die ASUS benotigt jetzt noch ein 6-pol stecker der ist auch drann.

Nun bevor ich jetzt das mit dem neuen Netzteil versuche noch jmd. konstruktiefe vorschläge ?

Wenn ein neues Netzteil her muss Reicht ein 700W ?


Gruß Leku

Dieser Beitrag wurde von Leku bearbeitet: 26. Dezember 2008 - 22:52

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Drumcomplex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 40
  • Beigetreten: 26. Dezember 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Weimar/Thür
  • Interessen:Paintball und Poker

geschrieben 26. Dezember 2008 - 23:09

Zu wissen was noch so in deiner Kiste steckt wäre sehr hilfreich!
Sagt die Grafikkarte beim Windowsstart das sie zu wenig Strom bekommt? 550w sollten für die dicke reichen

Dieser Beitrag wurde von Drumcomplex bearbeitet: 26. Dezember 2008 - 23:10

Gaming-Pc
Intel Core i7 940 4x 2.93GHz
Asus Rampage II Extreme
4x 2GB Corsair XMS3 DHX DDR1600
ZOTAC GeForce GTX 280 AMP! Edition
5x Samsung HD103UI 1 TB
Samsung SyncMaster T260HD
Vista Ultimate 64
0

#3 Mitglied ist offline   HeyHey 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.202
  • Beigetreten: 31. August 07
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Dezember 2008 - 23:17

es kommt darauf an, wie viel das Netzteil auf der 12V Leitung bieten kann, unter 18 Ampere isses ein bissle doof

bei billigen Netzteilen ist es häufig so, dass der größte Teil auf der 3,3V und 5V liegt

das wird bei dir nicht anderst sein
0

#4 _Dr Bakterius_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 26. Dezember 2008 - 23:17

Wie sind die Temperaturen? 700W braucht man nicht. Selbst mit Quad und GTX 280 wären 500W mehr als ausreichend. Stell erst mal die Daten der Hardware

Edit: Willkommen im Forum @ Leku

Dieser Beitrag wurde von Dr Bakterius bearbeitet: 26. Dezember 2008 - 23:19

0

#5 Mitglied ist offline   Leku 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 11
  • Beigetreten: 26. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Dezember 2008 - 23:25

Danke für die schnellen Antworten und danke für das Welcome :sick:

Hier die Daten:

------------------
System Information
------------------
Time of this report: 12/26/2008, 23:21:21
Operating System: Windows Vista™ Ultimate (6.0, Build 6001) Service Pack 1 (6001.vistasp1_gdr.080917-1612)
Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: MSTEST
System Model: AWRDACPI
BIOS: )Phoenix - Award WorkstationBIOS v6.00PG
Processor: AMD Athlon™ 64 X2 Dual Core Processor 4200+ (2 CPUs), ~2.2GHz
Memory: 3070MB RAM
Page File: 2661MB used, 1363MB available
Windows Dir: C:\Windows
DirectX Version: DirectX 10
DX Setup Parameters: Not found
DxDiag Version: 6.00.6001.18000 32bit Unicode


Edit: es kommen keine fehlermeldungen das GraKa unterstromversorgt ist.

Edit2: Eingefügtes Bild

MfG Leku

Dieser Beitrag wurde von Leku bearbeitet: 26. Dezember 2008 - 23:38

0

#6 Mitglied ist offline   Drumcomplex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 40
  • Beigetreten: 26. Dezember 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Weimar/Thür
  • Interessen:Paintball und Poker

geschrieben 26. Dezember 2008 - 23:50

Leider sagt das recht wenig aus
Versuchs mal mit Sisoft Sandra Lite
http://www.chip.de/downloads/SiSoft-Sandra...9_12998086.html
Dort findest du unter dem Reiter "Computer-Gesamtübersicht" die Möglichkeit dein ganzes System aufzulisten und das könntest du dann hier reinstellen

Edit : Ich betreibe eine 8800 Ultra an nem Netzteil mit gleichen werten also sollte es reichen :sick:

Dieser Beitrag wurde von Drumcomplex bearbeitet: 26. Dezember 2008 - 23:56

Gaming-Pc
Intel Core i7 940 4x 2.93GHz
Asus Rampage II Extreme
4x 2GB Corsair XMS3 DHX DDR1600
ZOTAC GeForce GTX 280 AMP! Edition
5x Samsung HD103UI 1 TB
Samsung SyncMaster T260HD
Vista Ultimate 64
0

#7 _The Grim Reaper_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 27. Dezember 2008 - 00:06

Also die Graka lacht sich bei diesen Spielen ins Fäustchen und wenn das NT nicht reichen würde, würde der PC bei Last freezen.

Was mich mal interessieren würde, da ja nur noch die CPU als Sündenbock übrig bleibt, ob es denn mit der 8600GT der gleiche Fall war. Denn selbst diese Graka macht bei den Spielen keine Probleme.
0

#8 _Dr Bakterius_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 27. Dezember 2008 - 00:18

Gut das Netzteil ist nicht der Brüller aber sollte reichen, und die umgelabelte 8800GT sollte unter Vista mit den Games auch genug Frames liefern. Was mal wirklich interessant ist sind die Temperaturen von der Grafikkarte und der CPU ( Idle und Last ). Auch schon mal einen Treiber probiert der 1 oder 2 Nummern älter ist? Was mir jetzt so auf die schnelle in den Sinn käme wäre was mit den Energiesparfunktionen
0

#9 Mitglied ist offline   Leku 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 11
  • Beigetreten: 26. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Dezember 2008 - 01:15

Mit der 8600GT Besteht keinerlei problem ich habe die auch grade wieder eingebaut ich bau gleich nochmal die 9800gt ein und gib dann die system werte
0

#10 _Dr Bakterius_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 27. Dezember 2008 - 01:26

OK ich wart mal noch etwas, aber mal so nebenbei besitzt das NT einen PCIe Anschluss? Wenn nicht, hat die Graka einen Strang für sich allein?
0

#11 Mitglied ist offline   Leku 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 11
  • Beigetreten: 26. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Dezember 2008 - 04:08

Ah Hatte den PCIe Adapter drann und an 2 verschiedenen strängen :>

Danke für All die Lösungs vorschläge ! Problem gelöst

DANKE ;-)
0

#12 Mitglied ist offline   Leku 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 11
  • Beigetreten: 26. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Januar 2009 - 04:24

Hmm also ka bin doch noch nicht wirklich zufrieden ..

Ruckelt immer noch extreem habs noch mal mit den treibern versucht alte runter geschmissen und den 180.48_geforce_winvista_64bit_international_whql installiert aber Vista selber packt mir wieder treiber drauf kann es evtl. daran liegen problem wieder das selbe wow frame einbrüche bis -1-2 sec freeze rest läuft einigermaßen.

was kann ich noch probieren ?

MfG Leku
0

#13 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.698
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 90
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Köln Stadtbezirk 4
  • Interessen:ja

geschrieben 02. Januar 2009 - 12:17

Beitrag anzeigenZitat (Leku: 02.01.2009, 04:24)

180.48_geforce_winvista_64bit_international_whql

Hast du denn Vista x64 ? Bei nur 3GB Ram ist das schon nicht schlecht, da bleibt ja nicht mehr soviel Ram für anderes ausser Vista übrig. 64Bit lohnt erst ab 4GB aufwärts.
0

#14 Mitglied ist offline   klawitter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.408
  • Beigetreten: 21. Februar 08
  • Reputation: 67
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. Januar 2009 - 12:33

hab mal mitgelesen, komme aber auch nicht so recht auf einen schlüssigen ansatz. was ich jetzt (aus ratlosigkeit :D ) tun würde, wäre die energieoptionen zu kontrollieren und wenn nicht breits gesetzt, auf dauerbetrieb oder höchstleistung setzen. das andere wäre in der tat mal ein anderes netzteil auszuprobieren. an sich sollten die 24 A für dein system ausreichen (grad so...), wenn es aber bereits von der kapazität her abgebaut hat (was relativ normal ist, im laufe der zeit), dann kann es tatsächlich ein problem in der spannungsversorgung sein. ein einbruch in der spannungsversorgung der grafikkarte führt im gegensatz zu Vdrops bei cpu und ramm nicht zu freezes, sondern das system läuft mit zickender grafik weiter. insofern wäre das doch ein plausibler ansatz...

klawitter
Android ist die Rache der Nerds - weil wir sie nie auf unsere Parties eingeladen haben.
0

#15 Mitglied ist offline   Drumcomplex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 40
  • Beigetreten: 26. Dezember 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Weimar/Thür
  • Interessen:Paintball und Poker

geschrieben 04. Januar 2009 - 12:00

Setz den Core- und Shader-Takt mal um 10-15 Mhz runter und beobacht mal . Hatte ein ähnliches Problem als Vista auf dem Markt kam mit der 8800 GTX unter WoW.
Gaming-Pc
Intel Core i7 940 4x 2.93GHz
Asus Rampage II Extreme
4x 2GB Corsair XMS3 DHX DDR1600
ZOTAC GeForce GTX 280 AMP! Edition
5x Samsung HD103UI 1 TB
Samsung SyncMaster T260HD
Vista Ultimate 64
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0