WinFuture-Forum.de: Mobilfunker Jammern über Unverkaufte Iphones - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Mobilfunker Jammern über Unverkaufte Iphones


#1 Mitglied ist offline   Großer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.930
  • Beigetreten: 15. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 21. April 2008 - 11:13

Mobilfunker jammern über unverkaufte Iphones

Nützt ihnen aber nicht viel, nachdem sie sich von Apple mit einem Exklusivvertrag über den Tisch ziehen ließen. Sie müssen die Halden schnellstens abbauen, weil der Sommer kommt und mit ihm das schnellere UMTS-Iphone.

Sowohl O2 als britischer Exklusivanbieter als auch T-Mobile in Deutschland haben erheblich überschätzt, wie viele Iphones der ersten Generation sich in Europa wegdrücken lassen. Die Analystin Kathryn Huberty von Morgan Stanley spricht von “bedeutsamen” Verlusten durch die nun sinkenden Gerätepreise. Nach T-Mobile bietet inzwischen auch die britische O2 das Jesusphone zu deutlich abgesenkten Preisen an.

Vollständiger Artikel und Quelle(n)

Zeitung: UMTS-iPhone wird komplett neues Design erhalten
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Leshrac 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 1.434
  • Beigetreten: 14. November 05
  • Reputation: 133
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Fujayrah (UAE)

geschrieben 21. April 2008 - 12:16

Das war doch von vornherein klar. Ich finde den Thread zwar gerade nicht mehr, aber genau das habe ich schon beim Release gesagt. Ein paar lassen sich eben an die Apple-Fanboy-Gemeinde loswerden, aber wer ernsthaft wert auf Funktionalität und Leistung legt, findet weit bessere Geräte.
Selbst 2005 gab es schon Geräte, die weitaus mehr konnten, z.b. das Motorola A1000, auch damals schon mit UMTS und viel besser mit Applikationen erweiterbar.

Aber das ganze passt ja generell ins Konzept von Apple, low- bis mid-end Hardware in einer schönen Verpackung zu high-end Preisen zu verkaufen.
0

#3 Mitglied ist offline   BiG-BennY 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 602
  • Beigetreten: 19. Januar 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin

geschrieben 21. April 2008 - 14:08

Ich würde sagen, der Grund ist einfach nur, dass sehr viele Leute Importe aus den USA kaufen ohne Vertrag und dennoch günstiger!

Dieser Beitrag wurde von BiG-BennY bearbeitet: 21. April 2008 - 14:08

Thanks for reading my Post!
0

#4 Mitglied ist offline   don.keilione 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 720
  • Beigetreten: 18. April 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Düsseldorf

geschrieben 21. April 2008 - 14:08

Und es funktioniert!
Wer kein Ziel hat , darf sich nicht wundern , wenn er nicht ankommt
0

#5 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.482
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 53
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 21. April 2008 - 14:55

Auch muss ja entweder gerade der Vertrag auslaufen,
oder ein zus. abgeschlossen werden.
Der Grund warum ich meins erst in paar Monaten bekomme^^

Langsam kotzt es einen an,
diese ständige Nörgelei am Iphone.
Mein Gott, wers kaufen will solls kaufen,
und wer nicht,
solls sein lassen.

Meinen Rizzi hab ich auch nicht gekauft
weil des Bild besser an der Wand hängt als andere,
sondern weil ich es schön find.

Nix anderes ist des mit Apple,
da bezahlt mann halt n guten Aufpreis für des Design
(optisch betrachtet, nicht die Konstruktion)

saw

Dieser Beitrag wurde von saw bearbeitet: 21. April 2008 - 15:07

Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0