WinFuture-Forum.de: Klage: Microsoft soll Sql-code Geklaut haben - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Klage: Microsoft soll Sql-code Geklaut haben


#1 Mitglied ist offline   Großer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.930
  • Beigetreten: 15. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Februar 2008 - 17:37

Klage: Microsoft hat SQL-Code geklaut

Microsoft beauftragte Maplewood Software mit Entwicklungsarbeiten. Und verwendete angeblich den urheberrechtlich geschützten Code für andere als vorgesehene Zwecke – einschließlich der Windows-Entwicklung.

Das sollte einer Firma, die selbst mit ihrem geistigen Eigentum prahlt und anderen damit droht, eigentlich nicht passieren. Maplewood Software jedenfalls behauptet, von Microsoft mit der Entwicklung einer SQL-Datenbank beschäftigt worden zu sein für ein MS-Werkzeug namens SNAP (das steht für Shiny New Automation Process, echt wahr). Die von Maplewood mitentwickelte und als TX 6,496,877 geschützte Datenbank bildet eine Hälfte von Microsofts SNAP-System.

Vollständiger Artikel und Quelle

Englische Original-Nachricht

Dieser Beitrag wurde von nim bearbeitet: 21. Februar 2008 - 17:51

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.926
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 44
  • Wohnort:Hennef bei Köln

geschrieben 22. Februar 2008 - 21:47

dürfen die den geklauten code eigentlich dann behalten oder müssen die den zurückgeben? und warum hat sich maplewood keine kopie davon gemacht? das sind die doch selbst schuld, wenn die sich keine kopien machen udn dann klaut denen jemand den code, dass die jetzt nciht mehr daran arbeiten können oO
0

#3 Mitglied ist offline   Gitarremann 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.263
  • Beigetreten: 04. Juni 06
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Trebnitz

geschrieben 22. Februar 2008 - 21:52

Beitrag anzeigenZitat (LoD14: 22.02.2008, 21:47)

dürfen die den geklauten code eigentlich dann behalten oder müssen die den zurückgeben? und warum hat sich maplewood keine kopie davon gemacht? das sind die doch selbst schuld, wenn die sich keine kopien machen udn dann klaut denen jemand den code, dass die jetzt nciht mehr daran arbeiten können oO


Wenn die sich den wenigstens ausgedruckt hätten.
Der Pessimist sagt: "Das Glas ist halb leer,"
Der Optimist sagt: "Das Glas ist halb voll."
Der Realist sagt: "Bedienung, zwei Neue!"
0

#4 Mitglied ist offline   Computer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.090
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 58
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 22. Februar 2008 - 21:53

Microsoft löst das sicher in altbekannter Manier, man kauft das klagende Unternehmen auf!! Und schon gibts keinen Kläger mehr!
0

#5 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.926
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 44
  • Wohnort:Hennef bei Köln

geschrieben 22. Februar 2008 - 22:01

Zitat

Wenn die sich den wenigstens ausgedruckt hätten.

vielleicht haben sies nicht gemacht, weil dafür zuviel bäume hätten sterben müssen :wallbash: ODER die Diebe von Microsoft haben auch den Ordner mit den Drucken geklaut :)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0