WinFuture-Forum.de: Google Tut Gutes Für Linux-user - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Google Tut Gutes Für Linux-user Google bezahlt Entwickler um Photoshop zu portieren


#1 Mitglied ist offline   Großer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.930
  • Beigetreten: 15. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Februar 2008 - 00:07

Google tut Gutes für Linux-User

Da hat jemand aber die Spendierhosen an: Google bezahlt Programmierer bei CodeWeavers dafür, dass die Windows-Version von Photoshop auch auf Linux-Rechnern läuft.

CodeWeavers zeichnet bereits für eine Open-Source-Software namens Wine verantwortlich, die als Kompatibilitäts-Layer Windows-Befehle abfängt und sie in Anweisungen für Linux konvertiert.

Vollständiger Artikel und Quelle(n)

Englische Originalquelle

Dieser Beitrag wurde von nim bearbeitet: 21. Februar 2008 - 17:55

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.919
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 759
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 21. Februar 2008 - 06:27

Beitrag anzeigenZitat (Großer: 21.02.2008, 00:07)

Google tut Gutes für Linux-User


auch hier muss ich sagen: wenn google das Geld hat, sich bei anderen "einzukaufen" warum nicht....

mich wundert nur, dass dieses nicht so negativ aufgefasst wird als wenn dort Microsoft stehen würde :ph34r:
0

#3 Mitglied ist offline   ph030 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.129
  • Beigetreten: 14. Juli 04
  • Reputation: 36
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 21. Februar 2008 - 10:32

Ui, man könnte jetzt wieder über Inq meckern, denn neu ist diese Nachricht nun beileibe nicht :ph34r:

Dass Google das nicht völlig uneigennützig macht, dürfte klar sein und mit ein bisschen nachdenken weis man auch warum, was bleibt ist das PS CS2 mit aktuellem WINE - zumindest - bei mir sehr ordentlich läuft(was man vom AI leider noch nicht behaupten kann).
0

#4 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.919
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 759
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 21. Februar 2008 - 10:37

Beitrag anzeigenZitat (ph030: 21.02.2008, 10:32)

Dass Google das nicht völlig uneigennützig macht, dürfte klar sein und mit ein bisschen nachdenken weis man auch warum,


och wieso :) die haben ne Soziale Ader und mussten zudem die Portokasse leeren :)

Mal gespannt was da für schöne AD-Ware mit ins Haus flattert :ph34r: da bekommt man so ein angenehmes Jucken im "Del"-Tasten-Finger :imao:
0

#5 Mitglied ist offline   Witi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.940
  • Beigetreten: 13. Dezember 04
  • Reputation: 43
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Kingsvillage
  • Interessen:Frickeln

geschrieben 21. Februar 2008 - 11:08

Hier die offizielle Nachricht dazu aus dem google-blog
http://google-opensource.blogspot.com/2008...provements.html
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0