WinFuture-Forum.de: Image-datei Erstellen Mit Datei <4gb - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Image-datei Erstellen Mit Datei <4gb

#1 Mitglied ist offline   SAvF©®™ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 501
  • Beigetreten: 27. Juli 06
  • Reputation: 0

geschrieben 09. November 2006 - 00:48

wollte eine imagedatei mit ein paar dateien erstellen. allerdings ist dort eine datei dabei, die knapp 4,5gb groß ist.
habe als ersten ultra-iso probiert. der will aber nicht und kommt mit nem nachricht, das eine datei größer als 4gb ist und bricht hab. das gleiche spielchen auch, wenn ich es mit virtual cd versucht habe. habe es dann mit nero versucht. er macht mir zwar eine image-datei, diese kann ich aber nachfolgend nicht öffnen. und probebrennen kann ich nicht, da ich keine dvd+rw dl (gibt es sowas überhaupt) habe, und eine normale dvd+r dl will ich dafür nicht verschenken. sind ja teuer die dinger...
gibts vll. ein tool, das bei dieser größe nicht rumzickt?
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Systemfailure 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.946
  • Beigetreten: 30. April 06
  • Reputation: 1

geschrieben 09. November 2006 - 08:31

Was für ein Betriebssystem verwendest du, bzw. was haste denn für ein Dateisystem
0

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.715
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 09. November 2006 - 12:14

Beitrag anzeigenZitat (SAvF©®™: 09.11.2006, 00:48)

wollte eine imagedatei mit ein paar dateien erstellen. allerdings ist dort eine datei dabei, die knapp 4,5gb groß ist.


Wie währes mal mit dem Aufteilen der Datei? :) Im Zweifelsfalle halt mit WinRAR
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   SAvF©®™ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 501
  • Beigetreten: 27. Juli 06
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2006 - 01:03

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 09.11.2006, 12:14)

Wie währes mal mit dem Aufteilen der Datei? :cool: Im Zweifelsfalle halt mit WinRAR


ich wollte halt alles in einem und als *.iso haben. wenn es aber nicht anders geht, muss ich das wohl so machen.


@Systemfailure
nutzt xp pro sp2 mit ntfs.....


habe auch schon versucht, die iso als udf zu erstellen (beim brennen will das nero ja so), geht aber auch nicht....
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0