WinFuture-Forum.de: Wasserkühlung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Hardware
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Wasserkühlung


#1 Mitglied ist offline   fabian86 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.213
  • Beigetreten: 30. Oktober 04
  • Reputation: 1

geschrieben 31. Oktober 2006 - 22:59

Hallo,

Ich bin mir im moment am überlegen ob ich mir eine Wasserkühlung für meinen PC besorge(der ist nichtschlecht laut)
Einschlafen neben dem PC kann man vergessen(ist im selben zimmer wie mein Bett) darum ist mir die idee einer Wasserkühlung bekommen...

Das System soll...
...möglichst alle Komponenten abdecken(HD und Ram sind nichtso extrem das sie gross Warm werden)
...Zimlich gereuschlos(Pumpen sind ja oft sehr leise aber mit den Radiatoren hab ich mühe, da weis ich nicht was sehr sehr leise ist(passiv naja gibts schon aber ist ja bekanntlich nicht allzugut)
...GUT Kühlen! ;D

Hab mal mitgekrigt das mein Mainboard das ich habe recht viel wärme abgibt über den Chipsatz...

Mein PC den ich habe findet ihr hier(komponenten): http://www.sysprofile.de/id17426


Habs ihr nen vorschlag?
über komplett setzte lesst sich auch immer streiten da kann ich auch komponenten zusammenkaufen das kommt mir nichtso draufan ;D

Dieser Beitrag wurde von fabian86 bearbeitet: 31. Oktober 2006 - 23:00

OS: Windows 7 Ultimate x64 an Raid 0
RAM: 2x 2048 MB 800 MHZ HyperX
Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Hate-Love 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.765
  • Beigetreten: 26. Mai 06
  • Reputation: 1

geschrieben 31. Oktober 2006 - 23:28

Nimm nix komplettes. Baus lieber selber (is zwar ne heidenarbeit) aber wens funst wirst du die wakü lieben.

Wieviel willst den ausgeben? Low,middle oder highend wakü? Preislich lässt sich da natürlich schon ab 200€ was machen aber wend was gescheides willst wirds natürlich viel teurer^^
Overclocking is a science, as it were. It takes skill, knowledge and patience.
To many people expect to much without putting in any effort on the learning side of the culture.
If you are one of these, you are NOT!!! eligible to be an overclocker.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


0

#3 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.707
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 23

geschrieben 01. November 2006 - 05:33

die hdd würde ich nciht "mitkühlen". ein extra kühlkreislauf ist pflicht für eine hdd.
Admin akbar
0

#4 Mitglied ist offline   Hate-Love 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.765
  • Beigetreten: 26. Mai 06
  • Reputation: 1

geschrieben 01. November 2006 - 10:34

Ich glaube das wollte er gar nicht da er ja sagte "ram und HDD wird nicht sehr warm". Zudem isn extra kreislauf meiner meinung nach unsinn sofern es der tribble radi schafft ;D. Aber hast schon recht warum HDD oder sogar rams mitkühlen wenn man keine BH-5 hat und sie nicht mit 3V+ laufenlässt.
Overclocking is a science, as it were. It takes skill, knowledge and patience.
To many people expect to much without putting in any effort on the learning side of the culture.
If you are one of these, you are NOT!!! eligible to be an overclocker.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


0

#5 Mitglied ist offline   fabian86 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.213
  • Beigetreten: 30. Oktober 04
  • Reputation: 1

geschrieben 01. November 2006 - 22:52

Naja LOW weis ich nichtsorecht...
middle sollte es schon sein...

Preislich liegt schon was drin sollte so etwa 400€ nicht überschreiten(ist anpassungsfähig)
OS: Windows 7 Ultimate x64 an Raid 0
RAM: 2x 2048 MB 800 MHZ HyperX
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   Hate-Love 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.765
  • Beigetreten: 26. Mai 06
  • Reputation: 1

geschrieben 02. November 2006 - 01:15

Ja ab 400 fängt highend an. Also was willst du alles kühlen? CPU,mainboard,graka? Dann gäbe es noch spawas,ram und hdd. Ne nachdem was du alles kühlen willst wirds halt teurer.

Soll es ne extra silence wakü sein oder eher ne stärkere anstatt silent(waküs sind natürlich immer leise).
Overclocking is a science, as it were. It takes skill, knowledge and patience.
To many people expect to much without putting in any effort on the learning side of the culture.
If you are one of these, you are NOT!!! eligible to be an overclocker.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


0

#7 Mitglied ist offline   fabian86 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.213
  • Beigetreten: 30. Oktober 04
  • Reputation: 1

geschrieben 02. November 2006 - 18:00

Denke mal Extra Simelt dann kann ich nebendran noch schlafen :P
Ich denke kühlung für CPU Mainboard und Graka reicht fürs erste aus...
OS: Windows 7 Ultimate x64 an Raid 0
RAM: 2x 2048 MB 800 MHZ HyperX
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   intoxication 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.763
  • Beigetreten: 26. März 05
  • Reputation: 3

geschrieben 02. November 2006 - 18:05

dualradi mit 2 leisen lüfterchen sollten reichen für cpu+chipsatz+graka.

schöne qualitativ gute einsteigersets gibts von 1a-cooling, da werden auch schön die unterschiede beschrieben.

ca. 200� kostet ne brauchbare wakü.

du bekommst aber genauso gut auch günstiger mindestens genauso leise kühler mit vergleichbarer kühlleistung für die einzelnen komponenten;)

wenn dein netzteil laut is, ist ehh alles übertönt.
für heutige, also deine zukünftigen komponenten, sind waküs für cpus auch nicht mehr nötig, da sie nich mehr sehr warm werden, sowie chipsätze werden auch aktuell passiv gekühlt. du solltest dir die frage stellen, obs sich das somit noch lohnt, für das geld könntest du dir auch ne neue cpu zulegen :P

Dieser Beitrag wurde von pjaeger´06 bearbeitet: 02. November 2006 - 18:11

seit 20.08 nicht mehr so aktiv
.:| Intel Core 2 Duo E6300 @ 3GHz | Asus P5B-E P965/ICH8R | Mdt 3GB Dual Pc2-6400 | Palit 9600gt 512MB |:.

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#9 Mitglied ist offline   Eragon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.100
  • Beigetreten: 20. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 02. November 2006 - 18:41

Ne neue CPU? Das ist doch schon fast ne High-End CPU?
Also ich wäre froh wenn ich die hätt' (p4 3ghz)

greetz :P
Have a nice day!
0

#10 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.707
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 23

geschrieben 02. November 2006 - 19:07

Beitrag anzeigenZitat (Hate-Love: 01.11.2006, 10:34)

Ich glaube das wollte er gar nicht da er ja sagte "ram und HDD wird nicht sehr warm". Zudem isn extra kreislauf meiner meinung nach unsinn sofern es der tribble radi schafft :unsure:. Aber hast schon recht warum HDD oder sogar rams mitkühlen wenn man keine BH-5 hat und sie nicht mit 3V+ laufenlässt.


ich wollt es nur gesagt haben.

unsinnig ist es keinesfalls, es tut dringend not, weil man so seine hdd's erwärmt und nicht kühlt. ich weiß wovon ich rede. ich kühle nach eineigen tests und erschreckenden werten meine 4 hdds mit einen 120mm radi.

ps: ein triple-radiator ist kein allheillmittel, auch wenn es viele leute glauben.
Admin akbar
0

#11 Mitglied ist offline   fabian86 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.213
  • Beigetreten: 30. Oktober 04
  • Reputation: 1

geschrieben 02. November 2006 - 19:08

Beitrag anzeigenZitat (Maxel: 02.11.2006, 18:41)

Ne neue CPU? Das ist doch schon fast ne High-End CPU?
Also ich wäre froh wenn ich die hätt' (p4 3ghz)

greetz :unsure:

LOL High-End CPU hast du schonmal den Preis von dem CPU angeguckt?
Ist zwar nen Dualcore aber zimlich bescheiden...

Beitrag anzeigenZitat (pjaeger´06: 02.11.2006, 18:05)

dualradi mit 2 leisen lüfterchen sollten reichen für cpu+chipsatz+graka.

schöne qualitativ gute einsteigersets gibts von 1a-cooling, da werden auch schön die unterschiede beschrieben.

ca. 200€ kostet ne brauchbare wakü.

du bekommst aber genauso gut auch günstiger mindestens genauso leise kühler mit vergleichbarer kühlleistung für die einzelnen komponenten;)

wenn dein netzteil laut is, ist ehh alles übertönt.
für heutige, also deine zukünftigen komponenten, sind waküs für cpus auch nicht mehr nötig, da sie nich mehr sehr warm werden, sowie chipsätze werden auch aktuell passiv gekühlt. du solltest dir die frage stellen, obs sich das somit noch lohnt, für das geld könntest du dir auch ne neue cpu zulegen :blink:


Das Netzteil ist net wirklich laut eher das gegenteil! Kannst ja mal mein Profil anschauen dann sihst du das Netzteil :(
das Chipsatz von mir ist Passiv gekühlt allerdings wird dieser Kühler über 70° heiss wen er lange leuft sogar wermer... muss immer den CPU Lüfter voll aufdrehen der Wind von dem Kühlt dann den Chipsatzkühler gleich mit...
Was bei mir am Lautesten ist sind die 2 Gehäuselüfter an der Front und an der Rückseite... Der lüftsrom ist einfach zimlich laut...
Im habe meine lüfter am Hardcano 13 angeschlossen(vom Kauf ist abzuraten!) jedoch ist es auch im geringsten Modus einfach zu laut...

Dieser Beitrag wurde von fabian86 bearbeitet: 02. November 2006 - 19:08

OS: Windows 7 Ultimate x64 an Raid 0
RAM: 2x 2048 MB 800 MHZ HyperX
Eingefügtes Bild
0

#12 Mitglied ist offline   intoxication 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.763
  • Beigetreten: 26. März 05
  • Reputation: 3

geschrieben 02. November 2006 - 19:30

hol dir 2 leise gehäuselüfter, einen vorne, einen hinten.

dann nen scythe infinity und für grafik den neuen thermalright, da passt auch ein großer leiser lüfter drauf:)

zum liberty, wirklich leise ist was anderes :unsure: es hat ne angenehme lautstärke, aber es geht leiser;)

Dieser Beitrag wurde von pjaeger´06 bearbeitet: 02. November 2006 - 19:31

seit 20.08 nicht mehr so aktiv
.:| Intel Core 2 Duo E6300 @ 3GHz | Asus P5B-E P965/ICH8R | Mdt 3GB Dual Pc2-6400 | Palit 9600gt 512MB |:.

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#13 Mitglied ist offline   Hate-Love 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.765
  • Beigetreten: 26. Mai 06
  • Reputation: 1

geschrieben 02. November 2006 - 20:00

Beitrag anzeigenZitat (shiversc: 02.11.2006, 19:07)

ps: ein triple-radiator ist kein allheillmittel, auch wenn es viele leute glauben.


Jopp. Ich hab auch "nur" einen dual radi weil der unterschied zum tripple einfach minimal ist.

@pjaeger: Klar is wakü nicht nötig aber allein die passiv sind schon bei ungetakten system am ende. Zudem lohnt sich ne wakü immer da man notfalls nur den cpu sockel austauschen muss und den rest weiterbehalten kann.
Overclocking is a science, as it were. It takes skill, knowledge and patience.
To many people expect to much without putting in any effort on the learning side of the culture.
If you are one of these, you are NOT!!! eligible to be an overclocker.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


0

#14 Mitglied ist offline   fabian86 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.213
  • Beigetreten: 30. Oktober 04
  • Reputation: 1

geschrieben 02. November 2006 - 20:20

Beitrag anzeigenZitat (pjaeger´06: 02.11.2006, 19:30)

hol dir 2 leise gehäuselüfter, einen vorne, einen hinten.

dann nen scythe infinity und für grafik den neuen thermalright, da passt auch ein großer leiser lüfter drauf:)

zum liberty, wirklich leise ist was anderes :unsure: es hat ne angenehme lautstärke, aber es geht leiser;)


Naja die Lüfter ansich sinds glaubs net sondern der Luftstrom...

Beitrag anzeigenZitat (Hate-Love: 02.11.2006, 20:00)

Jopp. Ich hab auch "nur" einen dual radi weil der unterschied zum tripple einfach minimal ist.

@pjaeger: Klar is wakü nicht nötig aber allein die passiv sind schon bei ungetakten system am ende. Zudem lohnt sich ne wakü immer da man notfalls nur den cpu sockel austauschen muss und den rest weiterbehalten kann.


Naja übertreiben will ichs e net *g* sonst würde ich nen 30 Liter kessel mit wasser nehmen soll ja gleichgut Kühlen wie ein Radiator...
OS: Windows 7 Ultimate x64 an Raid 0
RAM: 2x 2048 MB 800 MHZ HyperX
Eingefügtes Bild
0

#15 Mitglied ist offline   Hate-Love 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.765
  • Beigetreten: 26. Mai 06
  • Reputation: 1

geschrieben 02. November 2006 - 20:43

Wieso übertreiben? War das auf den tripple bezogen? Naja ich kenn leute die haben 3 tripple radis an der wakü hängen (das kommt geil) und is stromsparend .P
Overclocking is a science, as it were. It takes skill, knowledge and patience.
To many people expect to much without putting in any effort on the learning side of the culture.
If you are one of these, you are NOT!!! eligible to be an overclocker.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0