WinFuture-Forum.de: Neue Sata Festplatte Wird Nicht Erkannt! - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Neue Sata Festplatte Wird Nicht Erkannt!

#1 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 548
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1

geschrieben 28. August 2006 - 16:52

Hallo habe gerade meine Samsung Sp2504c Sata Festplatte bekommen und angeschlossen aber die Platte wird nur im Bios erkannt und nicht unter Windows Xp Sp2.Was muss ich machen? :D

Dieser Beitrag wurde von DaWiNcHeCkEr bearbeitet: 28. August 2006 - 16:52

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   hinterbaenkler 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 99
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 28. August 2006 - 16:59

formatieren
hallo
0

#3 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 548
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1

geschrieben 28. August 2006 - 17:02

Beitrag anzeigenZitat (hinterbaenkler: 28.08.2006, 17:59)

formatieren

Wie denn wenn sie unter Xp nicht erkannt wird
0

#4 __maggus__

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 28. August 2006 - 17:03

Treibermäßig alles Installiert?

Im BIOS beim Raid-Setup auf Non-Raid eingestellt?
0

#5 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 548
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1

geschrieben 28. August 2006 - 17:14

Beitrag anzeigenZitat (_maggus_: 28.08.2006, 18:03)

Treibermäßig alles Installiert?

Im BIOS beim Raid-Setup auf Non-Raid eingestellt?

Ich bin jetzt ins Bios gegangen und habe die einstellung Extended Ide Drive auf None gestellt und jetzt wird die Platte unter Windows erkannt aber nicht mehr im Bios angezeigt.Und Windows zeigt mir nach dem Formatieren an das ic 232 statt 250Gb habe.Wollen die mich verarschen? :D
0

#6 Mitglied ist offline   ShadowHunter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.199
  • Beigetreten: 31. August 04
  • Reputation: 1

geschrieben 28. August 2006 - 17:21

Das ist ganz normal, die Hersteller geben die Umrechnung mit dem Faktor 1000 statt 1024 an!
"Wir können Regierungen nicht trauen, wir müssen sie kontrollieren"
(Marco Gercke)
0

#7 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 548
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1

geschrieben 28. August 2006 - 17:23

Beitrag anzeigenZitat (ShadowHunter: 28.08.2006, 18:21)

Das ist ganz normal, die Hersteller geben die Umrechnung mit dem Faktor 1000 statt 1024 an!


Ist die Einstellung im Bios richtig die ich gemacht habe?
0

#8 Mitglied ist offline   Snoggi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 734
  • Beigetreten: 28. Juni 05
  • Reputation: 0

geschrieben 28. August 2006 - 18:05

wo steht denn diese einstellung im bios?
0

#9 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 548
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1

geschrieben 28. August 2006 - 18:31

Beitrag anzeigenZitat (Snoggi: 28.08.2006, 19:05)

wo steht denn diese einstellung im bios?

Na da wo primary Master Secondary usw. steht, stand unter Sata3 die Bezeichnung der Festplatte hab ich enter gedrückt dann kam Extended Ide Drive,das stand auf Auto dann hab ichs auf None gestellt.
0

#10 Mitglied ist offline   tobiasndw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.815
  • Beigetreten: 24. September 03
  • Reputation: 0

geschrieben 28. August 2006 - 18:38

Mit "none" hast du die platte im BIOS deaktiviert, wohl eher nicht das was du wolltest.
0

#11 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 548
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1

geschrieben 28. August 2006 - 20:27

Beitrag anzeigenZitat (tobiasndw: 28.08.2006, 19:38)

Mit "none" hast du die platte im BIOS deaktiviert, wohl eher nicht das was du wolltest.

Wieso funktioniert alles? :)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0