WinFuture-Forum.de: 7800 Gtx Mit Tv = Nicht Gutes Bild - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
Seite 1 von 1

7800 Gtx Mit Tv = Nicht Gutes Bild

#1 Mitglied ist offline   Scoty30 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 225
  • Beigetreten: 20. Dezember 04
  • Reputation: 1

geschrieben 17. Juli 2006 - 10:47

habe eine Galaxy 7800 GTX und diese über s-video an meinen Panasonic TV angeschlossen. das Problem ist das ich zwar ein Bild habe aber es laufen immer so komische Balken durch welche man nicht immer sieht (je nach dem ob Bild gerade Hell oder Dunkel ist). habe schon ein paar PAL Modi im Treiber durch aber nichts hat geholfen. außerdem habe ich bei Kamera schwenks so einen Zeilenbruch in der Mitte etwa oder wie ich das nennen soll. hatte zuvor eine 6800 GT und da hatte ich zumindest das Problem mit den Zeilenbruch nicht da ich die Videos über den Treiber in Vollbildmodus (Overlay) angezeigt habe. der Nachteil war daran das aber immer ein Teil vom Bild fehlte rundherum. jetzt habe ich den Vollbildmodus (Overlay) im Treiber aus verwende 1024x768 am TV um das volle PC Bild auch am TV zu sehen was vorher mit 720x567 nicht der Fall war den da sah ich nur einen Teil von Windows.

woran kann das Liegen und was kann man eventuell dagegen tun ? verwende den 91.33 Treiber.

Dieser Beitrag wurde von Scoty30 bearbeitet: 17. Juli 2006 - 11:00

PC: Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   koch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 579
  • Beigetreten: 28. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Juli 2006 - 11:06

hallo, das mit den streifen kommt mir doch sehr bekannt vor.
bei mir lags daran, dass fernseher(mit anlage gekoppelt) an einem stromkreis hingen und der pc an einem anderen.
versuuch mal einen mantelstromfilter (gibts zb. hier bitte klicken)

hat bei mir auch geholfen, hörst du zufällig noch ein brummen aus dem fernseher?

ach aj, der aktuelle nvidia-treiber ist 91.31

Dieser Beitrag wurde von koch bearbeitet: 17. Juli 2006 - 11:12

0

#3 Mitglied ist offline   Scoty30 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 225
  • Beigetreten: 20. Dezember 04
  • Reputation: 1

geschrieben 17. Juli 2006 - 11:11

ja TV ist an einen anderen Stromkreis als PC.

edit: also habe mir so ein mantelstromfilter angeschaut wie diesen hier http://www.lauermann.at/96662.jpg aber mit dem Anschluss fange ich nichts an da für Antenne, ich brauche aber für s-video und da habe ich nichts gefunden. ein Brummen habe ich nicht da der Ton aus den PC Speakern kommt. dein Link funktioniert nicht. komme nur auf eine Seite wo steht das ich Cookie an machen soll was ich auch habe.

Dieser Beitrag wurde von Scoty30 bearbeitet: 17. Juli 2006 - 11:21

PC: Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   koch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 579
  • Beigetreten: 28. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Juli 2006 - 11:17

ups, du hast ja schon geantwortet, als ich noch editiert habe.
hol dir im elektronik-markt/tv-geschäft mal einen, wenns nix bringt halt wieder zurückgeben.
kann oft entweder am tuner oder am plattenspieler liegen, bei vers. stromkreisen gibts dann störungen/interferenzen. die genaue physikal. erklärung kann ich dir jetzt auch nicht geben, grad in hifi-kreisen ist das ein altes problem und kann meistens mit dem filter gelöst werden.
viel glück!
0

#5 Mitglied ist offline   Scoty30 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 225
  • Beigetreten: 20. Dezember 04
  • Reputation: 1

geschrieben 17. Juli 2006 - 11:27

Beitrag anzeigenZitat (koch: 17.07.2006, 12:17)

ups, du hast ja schon geantwortet, als ich noch editiert habe.
hol dir im elektronik-markt/tv-geschäft mal einen, wenns nix bringt halt wieder zurückgeben.
kann oft entweder am tuner oder am plattenspieler liegen, bei vers. stromkreisen gibts dann störungen/interferenzen. die genaue physikal. erklärung kann ich dir jetzt auch nicht geben, grad in hifi-kreisen ist das ein altes problem und kann meistens mit dem filter gelöst werden.
viel glück!


äh ich schaue nicht TV ! die 7800 GTX hat keinen TV Tuner daher bringt mir das Teil nichts da ich es nicht mal anstecken kann den der s-video Stecker schaut komplett anders aus.
PC: Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   koch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 579
  • Beigetreten: 28. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Juli 2006 - 11:42

das ding kommt zwischen tv-antennenkabel und antennen-dose in der wand,
nicht an den pc oder so.
zieh mal versuchsweise dein antennenkabel vom fernseher ab und versuch dann mal was vom pc auf tv zu übertragen. wenn die streifen dann weg sind,..filter holen.
hatte das problem selbst erst vor 4 tagen und da ich die sache aus dem hifi-bereich kenne und noch nen filter rumliegen hatte, hab ich es mal probiert und siehe da...keine streifen mehr.
das mit dem bildauschnitt hatte ich auch, musste die grösse des geklonten bildes etwas runterfahren und am tv je nach film auf 16:9 oder vollbild(wie gesagt, am TV) umschalten, da sonst alles zu gestreckt war.
jetzt geht alles, muss nur noch s-video und sound-kabel(je 9 meter) verlegen.
viel glück
0

#7 Mitglied ist offline   Scoty30 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 225
  • Beigetreten: 20. Dezember 04
  • Reputation: 1

geschrieben 17. Juli 2006 - 12:13

ich verstehe nicht was das Antennenkabel damit zu tun haben soll da ich wie gesagt ja kein Antennenkabel angeschlossen habe vom PC zum TV da es ja keine TV Karte ist sondern eine Grafikkarte.
PC: Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   koch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 579
  • Beigetreten: 28. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Juli 2006 - 12:16

du willst doch ein bild vom pc zum fernseher übertragen, oder?
hab ich dich etwa komplett falsch verstanden?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0