WinFuture-Forum.de: Bildschirmanzeige Verzerrt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Bildschirmanzeige Verzerrt Röhre liegt schief?


#1 Mitglied ist offline   Atha 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 137
  • Beigetreten: 16. Juni 06
  • Reputation: 3

geschrieben 28. Juni 2006 - 19:56

Hallo,

seit einigen Tagen fällt mir auf, das meine Bildschirmanzeige schief ist. Das soll heißen, die Höhe/Breite stimmt nachwievor, jedoch der Abstand zum Bildschirmrand ist total unterschiedlich.
Soll heißen oben links ca. 0,5cm zum Rand aber oben rechts 1,5cm... unten rechts ebenso zum rechten rand ca 1cm, zum untren rand ca. 0,3cm. Andre seite ca. 0,5 nach links und 0,8 nach unten.

Ich habe einen Packard Bell 5480E, Bj. 1998
Grafikkarte ist die Hercules 3D Prophet, Kyro II Chipsatz. Hab jetzt auch schon an den möglichen Einstellungen (Horizontal/Vertiakle Ausrichtung/Größe) rumgespielt, bringt aber nix.

Hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem? Die Hersteller seite bringt mich nicht weiter, da ist das Modell schon gar nicht mehr aufgeführt. Ist der Bildschirm noch zu "retten" oder eine Neuanschaffung langsam aber sicher sinnvoll? Mein finanzieller Spielraum ist leider nicht sehr groß, da ich nur ca. 250EUR/ Monat zum leben habe...
(CPU-Z wird gerade erneuert)
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   BlueWeasel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.160
  • Beigetreten: 11. April 04
  • Reputation: 2

geschrieben 28. Juni 2006 - 21:18

Hallo & willkommen,

Hmm,

welche Hercues 3D Prophet hast du genau, hat sie auch einen DVI Ausgang es gibt nämlich Adapter falls das Kabel deines Monitors ein normales VGA Kabel ist?

Ansonsten denn Monitor an einem anderen PC dranhängen um zu sehen ob es wirklich am Monitor oder der Grafikkarte liegt?

In denn Einstellungen der Grafikkarte gibt es aber auch Optionen um denn Bildschirm auszurichten, welchen Treiber hast du drauf, event. einen neueren probieren.

Wieviel kannst du max. ausgeben für einen neuen Monitor oder TFT?

Bei Mediamarkt & Co kannst du auch nen Monitor oder TFT im Wert von ca. 300€ auch auf Raten kaufen, 20% Anzahlung (in diesem Fall ca. 60€) & dann auf 6 Monate.

Ciao Blue
Mein PC: AMD Phenom II X4 (3.20Ghz) & Zotac GTX 570
-----------------------------------------------------------------
Links: CPU & GPU Vergleich

-----------------------------------------------------------------
Das mach ich mit euch Eingefügtes Bild wenn ihr mir nicht gehorcht!
0

#3 _asterx_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 28. Juni 2006 - 21:19

Wäre schon möglich das der Monitor einen weg hat. Ist das Bild im rechten Winkel aber nur verdreht ( wie ein schief hängendes Bild an der Wand )? Oder sieht die Fläche nur aus wie ein Kissen = Kissenverzerrung , oder genau umgekehrtdas die Ecken eingezogen wirken? Es sollte wenn vor Ort ein preiswerter 17" Monitor aufzutreiben sein, sogar gebraucht für ca 40 - 50 €.
0

#4 Mitglied ist offline   Atha 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 137
  • Beigetreten: 16. Juni 06
  • Reputation: 3

geschrieben 04. Juli 2006 - 13:06

@asterx: Im Rechten winkel verzerrt.
(CPU-Z wird gerade erneuert)
0

#5 Mitglied ist offline   Spaceball 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 347
  • Beigetreten: 16. September 04
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Juli 2006 - 17:50

Dann schau mal im Menü deines Monitores nach, ob du dort einen Punkt zum Drehen des Bildes findest. Vielleicht kanst Du es damit wieder richten.
Falls sich noch andere Bildschirmeingenschaften (Helligkeit, Farbtemperatur ect.) verändert sind kann es sein, dass sich dein Monitor auf Werkseinstellungen zurückgesetzt hat.

Viel Erfolg.

Space
Spaceball

Lord Helmchen: "Durchkämmt die Wüste!"
und seine Truppen nahmen Riesenkämme und kämmten die Wüste.

Lebe lange und in Frieden
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0