WinFuture-Forum.de: Custom Smart Shader Aktivieren - Für X1xxx Karten - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
Seite 1 von 1

Custom Smart Shader Aktivieren - Für X1xxx Karten


#1 Mitglied ist offline   guardian@geißenweide 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 165
  • Beigetreten: 20. Dezember 05
  • Reputation: 9

  geschrieben 21. Juni 2006 - 09:48

Folgendes:

Für OpenGL / D3D Applikationen gab es /gibt es für ATI Karten die Möglichkeit Smart Shader Effekte zu aktivieren.
Einige Beispiele:

Black & White
Inverse Colours
White ASCII (OGL)
...

Auf meiner alten ATI 9800er hat das auch immer hervorragend funktioniert.
Nun verwende ich mittlerweile eine X1800 XL (Catalyst 6.5). Im "schicken" CCC gibt es gar keine Möglichkeit Smart Shader zu aktivieren. Unter ATT sind entsprechende Einstellungen (Custom Smart Shader) vorhanden, aber eine Änderung dieser Optionen bewirken nichts.

Geht das für X1xxx Karten nicht mehr? Hat jemand eine Idee?

Dieser Beitrag wurde von guardian@geißenweide bearbeitet: 27. Juni 2006 - 10:50

"Es gibt keine Zauberei – nur Illusion. Die Dinge verändern sich nur, wenn wir sie verändern. Aber man muss es geschickt tun – im Verborgenen. Dann wirkt es wie Zauberei."
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   guardian@geißenweide 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 165
  • Beigetreten: 20. Dezember 05
  • Reputation: 9

geschrieben 27. Juni 2006 - 10:23

Schade. Keiner eine Idee? Niemand mit ein X1xxx Karte der das mal ausprobieren kann?
"Es gibt keine Zauberei – nur Illusion. Die Dinge verändern sich nur, wenn wir sie verändern. Aber man muss es geschickt tun – im Verborgenen. Dann wirkt es wie Zauberei."
0

#3 Mitglied ist offline   guardian@geißenweide 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 165
  • Beigetreten: 20. Dezember 05
  • Reputation: 9

geschrieben 25. Juli 2006 - 21:16

*Letzter Push* :(
"Es gibt keine Zauberei – nur Illusion. Die Dinge verändern sich nur, wenn wir sie verändern. Aber man muss es geschickt tun – im Verborgenen. Dann wirkt es wie Zauberei."
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0