WinFuture-Forum.de: Msi Kt3 Ultra Via Kt-333 Mit Ddr 400 Speicher? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Msi Kt3 Ultra Via Kt-333 Mit Ddr 400 Speicher?

#1 Mitglied ist offline   Unwissender 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 220
  • Beigetreten: 15. Mai 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Februar 2006 - 12:07

Ein Kollege besizt ein oben genanntes Mainboard.
Da ich von 2x 512MB auf 2 x 1GB wechseln will ,würde er meine 2 X 512MB DDR400 von Kingston,CL2,5 abkaufen.

Würde dieser bei ihm laufen,geschweige denn in den Slot passen?
Haben die gleich viele Pins?
Wie sieht das mit Double oder Single-Sided aus?

Kennt sich da jemand aus?

Wenn wir jetzt einfach mal probieren würden,könnte da der Speicher oder das Board schaden nehmen?

Bin dankbar für jeden Tip
Zitat von Bart Simpson:
Lieber Gott wir danken dir für gar nichts wir haben alles selbst bezahlt,Amen
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Flakey-HTF 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 470
  • Beigetreten: 03. Oktober 05
  • Reputation: 4

geschrieben 19. Februar 2006 - 14:15

Hy!

DDR 400 Speicher ist zu DDR 333 Speicher abwärtskompatibel! Du kannst deinen DDR 400 sogar als DDR 200 betreiben!

DDR Speicher haben immer dieselbe Pinanzahl egal ob DDR 200, 266, 333, 400 etc.!

Singel Sided und Double Sided dürfte auch kein Problem darstellen solange er nicht alle 4 Bänke (wenn vorhanden) mit Double Sided Ram bestückt! Ansonsten hilft nur Probieren!

Dein Kollege kann also Problemlos deinen Speicher auf seinem Mainboard betreiben!

MfG Flakey
----1. Mai 1994----

Der gelbe Helm hat
für immer aufgehört
zu leuchten


blackweekend
http://www.ayrtonsenna.at
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0