WinFuture-Forum.de: Border - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Entwicklung
Seite 1 von 1

Border Problem mit der Darstellung verschiedener Browser


#1 Mitglied ist offline   Xeoside 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 226
  • Beigetreten: 14. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 23. Januar 2006 - 22:36

Hallo!

Wenn ich in einer CSS-Datei einen Layer mit Border (Top, Bottom, Left, Right) programmiere gibt es ein Problem:
Unter IE 6 misst er 100px x 100px
Unter Firefox misst er 102px x 102px

#Layer {
z-index:1;
position:absolute;
top:0px;
left:0px;
width:100px;
height:100px;
border-top:1px solid #999999;
border-bottom:1px solid #999999;
border-left:1px solid #999999;
border-right:1px solid #999999;
overflow:hidden;
}

Was muss ich machen damit auf beiden Browsern 100px x 100px darstellt?

Vielen Dank im Voraus!
MfG
Kevin
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Floele 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 919
  • Beigetreten: 22. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Januar 2006 - 05:16

Füge einfach einen Doctype ein:
http://www.carsten-protsch.de/zwischennetz...#doctype-switch
0

#3 Mitglied ist offline   Rika 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 11.533
  • Beigetreten: 11. Juni 03
  • Reputation: 2

geschrieben 24. Januar 2006 - 14:00

Das wird nicht reichen. Firefox legt den Rahmen außen herum, also 100+2*1, während der IE den Rahmen nach innen legt.
Firefox macht es richtig.
Lösung: http://www.tantek.co...xmodelhack.html
Konnichiwa. Manga wo shitte masu ka? Iie? Gomenne, sonoyouna koto ga tabitabi arimasu. Mangaka ojousan nihongo doujinshi desu wa 'Clamp X', 'Ayashi no Ceres', 'Card Captor Sakura', 'Tsubasa', 'Chobits', 'Sakura Taisen', 'Inuyasha' wo 'Ah! Megamisama'. Hai, mangaka gozaimashita desu ni yuujin yori.
Eingefügtes Bild
Ja, mata ne!

(For sending email please use OpenPGP encryption and signing. KeyID: 0xA0E28D18)
0

#4 Mitglied ist offline   Xeoside 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 226
  • Beigetreten: 14. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Januar 2006 - 14:03

Hallo!

@Floele
Habe ich auch schon stehen

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">

0

#5 Mitglied ist offline   axx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 487
  • Beigetreten: 19. Mai 05
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Januar 2006 - 18:28

Nach allem, was ich hier gelesen habe, schaltet der IE6 in den quirks mode und benutzt damit das Boxmodell der alten IE-Versionen. Floele hat wie meistens Recht: XHTML 1.0 STRICT ohne XML Prolog behebt wohl das beschriebene Problem. Wenn man beide Artikel liest, auf die hier verwiesen wurde, kommt man genau zu diesem Ergebnis.
0

#6 Mitglied ist offline   Xeoside 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 226
  • Beigetreten: 14. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Januar 2006 - 19:01

Problem ist gelöst!

Vielen Dank!!

Fehler war ein fehlendes Doctype in der index.php, aber durch euch bin ich erst darauf gekommen!

MfG
Kevin
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0