WinFuture-Forum.de: Tft-monitor... Welche Daten Sind Gut!? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Tft-monitor... Welche Daten Sind Gut!?


#1 Mitglied ist offline   billy2k6 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 373
  • Beigetreten: 22. Februar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Januar 2006 - 13:40

Hallo ich wollt' mal fragen (tu ich auch!) welche Daten beim TFT so wichtig sind AUßER den "ms".. :D

Also z.B sind "500:1 + 270cd/m²" gute Werte!? Woran erkenn ich gut und schlecht...!? Maßstäbe...!?

MfG,
Tony :cool:
..::billy2k6::.. on my way to ..::2k18::..
-- -- -- -- --
"Hardware-Umgebung Profil eingetragen..."
-- -- -- -- --
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   radyr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.013
  • Beigetreten: 05. September 03
  • Reputation: 84

geschrieben 09. Januar 2006 - 13:56

Beim Thema TFT kann ich dir nur Prad empfehlen: Prad F.A.Q. :cool:
0

#3 Mitglied ist offline   DerXero 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.151
  • Beigetreten: 01. Oktober 04
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Januar 2006 - 13:58

ich hab dazu mal ein paar links für dich :D
Prad.de - Kontrast
Prad.de - Helligkeit

Prad.de kann ich nur empfehlen besonders im Lexikon
sind alle Begriffe erklärt ;)
Generell kann ich inzwischen sagen, dass man einen Kontrast von 500:1 schon haben sollte, damit das Bild nicht unscharf wird. Die Helligkeit von 270cd/m² ist eigentlich ausreichend

Edit: rehleinkiller war etwas schneller mit prad :cool:

Dieser Beitrag wurde von DerXero bearbeitet: 09. Januar 2006 - 13:59

HP Touchsmart TM2 2010eg - Intel i7-430UM - 4GB Ram - Intel X25-M 80GB SSD - Windows 7 Professional
Workstation: Intel E8400 - 4GB Ram - MSI P45 Board - Windows 7 Professional
Storage-Server: 3ware 9650SE 8LPML - 5x WD GP 1,5TB Raid5 - Ubuntu
0

#4 Mitglied ist offline   billy2k6 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 373
  • Beigetreten: 22. Februar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Januar 2006 - 14:26

Danke euch beiden - werde den Input lesen ;-)
..::billy2k6::.. on my way to ..::2k18::..
-- -- -- -- --
"Hardware-Umgebung Profil eingetragen..."
-- -- -- -- --
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   He4db4nger 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.005
  • Beigetreten: 27. März 05
  • Reputation: 0

geschrieben 23. Januar 2006 - 17:14

*threadleichenschänd*

kurze frage: kann man mit nem tft auch in anderen auflösungen zoggn als in der "angegebenen optimalen"? Weil man liest ja öfters, dass das irgendwie dann so pixelig aussieht oder so, aber ich mein, wenn ich dann jedes spiel nur in 128ßer auflösung zoggn kann, muss ich ja immer zwangsläufig ne gute graka haben.. das kann doch nich sinn der sache sein, oder? (ok,die industrie wird sich was dabei gedacht haben ^^)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0