WinFuture-Forum.de: Smalltalk - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
  • 11868 Seiten +
  • « Erste
  • 11864
  • 11865
  • 11866
  • 11867
  • 11868

Smalltalk Guten Morgen, Guten Tag, Guten Abend Kaffeeklatsch

#177991 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.925
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.175

geschrieben 24. August 2019 - 21:29

Ich esse jetzt mal ein Thüringer Wiener Würstchen vom Discounter. Mal schauen, wie das schmeckt. :imao:
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.

Anzeige



#177992 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 564
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 69

geschrieben 25. August 2019 - 00:53

Als Thüringer kann ich dazu nur sagen, das passt nicht!
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.

#177993 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.925
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.175

geschrieben 26. August 2019 - 11:50

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 24. August 2019 - 11:40)

Zustellung am Samstag, 24.08.2019 zwischen 10:30 und 14:30 Uhr

Sa, 24.08.2019, 11:27 Uhr Der Empfänger wurde nicht angetroffen.

OK, und was muss ich jetzt da lesen?

Mo, 26.08.2019, 08:07 Uhr Wird an Verkäufer retourniert.

Na, ganz toll. Ist das jetzt so neue Mode? Paket wird noch nicht einmal mehr zum selber abholen in den Shop gebracht? Geht gleich zurück? Das hatte ich auch noch nicht. :angry:
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.

#177994 Mitglied ist online   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.703
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 301

geschrieben 26. August 2019 - 14:23

Ich kenn das bei H so, daß wenn die Adresse oder der Empfänger nicht einigermaßen exakt draufsteht, oder für den Zusteller unleserlich ist, das sofort zurückgeht. Würde so auch den fehlenden Ninja-Zettel und nur die App-Benachrichtigung erklären.

Ich habe bis vor kurzem in einer Hausnummer /1 gewohnt, aber auf dem Haus stand a. Da war das Anfangs ähnlich. Sogar manche Pizza-Lieferdienste, die mit Trinkgeld mehr verdienen dürften, als der H-Paketzusteller, haben das oft nicht gerafft und habe das immer als Zusatztext mit angegeben.

Irgendwann habe ich fast nur noch auf Packstation bestellt. Leider liefern die Schnellrestaurantfachverkäuferaushilfen da nicht hin.

Naja, sind auch meist ganz arme Säcke, die wenigstens bei einem Paket-Lieferdienst noch einen Unterschlupf gefunden haben. Drunter steht wahrscheinlich nur noch der PKW-Schnellinnenreinigungsmanager.
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

#177995 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.735
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.090

geschrieben 26. August 2019 - 15:08

Aber der 24 Jun war doch schon lange?
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#177996 Mitglied ist online   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.703
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 301

geschrieben 26. August 2019 - 15:14

Und es war ein Montag. Sehr mysteriös. Ob es sich in dem Paket um eine Zeitmaschine gehandelt hat, oder liegt die 6 zu nah an der 8? Fragen über Fragen.
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

#177997 Mitglied ist online   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.601
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 356

geschrieben 26. August 2019 - 17:07

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 26. August 2019 - 14:23)


Ich habe bis vor kurzem in einer Hausnummer /1 gewohnt…


Du auch? Mein Bruder wohnt 1/1 und da geht öfter mal ein Paket zurück, weil die die 111 nicht finden. So lang ist die Straße nicht. Jetzt drucke ich die Paketscheine immer aus, mit OCR-B als Font. Seitdem geht es zumindest bei unseren Paketen.

Dieser Beitrag wurde von Holger_N bearbeitet: 26. August 2019 - 17:08

Ich bin nicht faul, aber in meiner Work-Life-Balance ist gerade sehr viel Life.

#177998 Mitglied ist offline   greller 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 337
  • Beigetreten: 17. März 05
  • Reputation: 9

geschrieben 26. August 2019 - 17:10

War mal wieder Zeit für n bisschen neue Deko ☺️Angehängtes Bild: IMG_20190826_180650.jpg
Eingefügtes Bild

#177999 Mitglied ist online   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.601
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 356

geschrieben 26. August 2019 - 17:13

Ist das einfach so nur ein Bild oder verstehe ich es nicht?
Ich bin nicht faul, aber in meiner Work-Life-Balance ist gerade sehr viel Life.

#178000 Mitglied ist offline   greller 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 337
  • Beigetreten: 17. März 05
  • Reputation: 9

geschrieben 26. August 2019 - 17:16

Na, der böse Mario wird von den Cops ermahnt nicht so viele Pilze zu naschen 😝

Vielleicht ist ja der Hermes-Fluch, der monatelang auf mir lastete, auf wen anderes übergesprungen
Eingefügtes Bild

#178001 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 933
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 100

geschrieben 26. August 2019 - 18:02

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 24. August 2019 - 11:40)

Ich leibe diese Paketboten, besondesr die mit dem H am Anfang in Namen.

Ach Hermes. Ich dachte, der Paketbote ist Herr Huber.

Ich konnte da schon mal eine Rücksendung telefonisch auf Shop umleiten.

#178002 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.735
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.090

geschrieben 01. September 2019 - 14:38

Hej,

bin zurück aus Göteborg und Malmö/Köpenhavn (bin immer noch nicht sicher, warum sich das bei uns Ko- schreibt).

- Göteborg ist eher die Festung.
- Malmö ist eher das offene Tor.
- Kaum Deutsche in G. Das fällt schnell auf.
- Viele Deutsche in M und K. Das fällt leider auch schnell auf.
- Freizeitpark / Rummel direkt an Köpenhavn H. Entsprechend konnte man sich da kaum raustrauen.
- Überall diese besch*** Roller. Kam mir vor wie im Kindergarten. Lag auch alles so rum wie in einem.

- Den Übergang von DE via DK nach SE merkt man nicht so. Die Rückkehr aber um so mehr. Wer mal in DK/SE war, hat ein besseres Verständnis/Gefühl dafür, was es tatsächlich bedeutet, Deutschland habe den Anschluß verloren.
Die Skandinavier sind uns nicht voraus, sie haben uns auch nicht abgehängt, sie spielen in einer ganz anderen Liga. Macht einen beschämt, Deutscher zu sein - weniger um des Deutschseins wegen als im Sinne eines "hey, wie sind Deutsche und haben was/können was". Erm, nein. Kategorisch. Ich bin fast sicher, die Jungs und Mädels dort lachen nicht mal mehr über uns, weil selbst das wäre zu peinlich. Unsereren Ökofimmel machen die dort nebenher mit, ohne viel drüber nachzudenken. Das einzige was DE den Kollegen dort voraus hat ist Bargeld. Und den Euro. Wenn man das als "voraus" verstehen will.

Und den Trubel. Gut, vielleicht war ich da nur an der falschen Stelle und zur falschen Zeit da, aber rein persönlichen Eindrucks nach ist man da oben sehr viel tiefenentspannter.

Mal schauen, wann ich wieder hin komme. :)
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#178003 Mitglied ist online   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.703
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 301

geschrieben 01. September 2019 - 15:30

Na, wenigstens ist die AfD daran ausnahmsweise mal nicht schuld. :ph34r:

Hab mir die letzten Tage mal wieder die Folgen von "Ein Herz und eine Seele" aus meiner Sammlung gegönnt.
Schon erstaunlich, wie Wolfgang Menge damals um 72-75 mit Strauß und Wehner im Bundestag, dem Alfred schon damals Sätze gegen den sozialistischen Schwiegersohn Michael in den Mund schrieb, die genauso heute engetreten sind, aber damals noch undenkbar waren.

Auch sein Werk "Millionenspiel" von 1970 ist in ähnlicher Form heute so eingetreten.

So, und jetzt nochmal das Video von dem Frosch im Wasser anschauen.
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

#178004 Mitglied ist online   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.601
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 356

geschrieben 01. September 2019 - 20:15

Das kann doch wohl nicht wahr sein. Meine erste Wahl als Rentner und dann gibt es die Grauen Panther nicht mehr. Außerdem saß sone Hochrechnungs-Olle vonne ARD mit im Wahllokal, aber die hat nicht explizit gesagt, dass man bei ihr dasselbe ankreuzen muss wie bei der richtigen Wahl, also hab ich bei ihr Neuwahlen gemacht und auch weiblich unter 30 angekreuzt, damit das Ganze ein wenig durchmischt ist.
Ich bin nicht faul, aber in meiner Work-Life-Balance ist gerade sehr viel Life.

#178005 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.735
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.090

geschrieben 02. September 2019 - 01:19

Heutzutage ist das eh alles Selbstanschauung statt Realität, von daher hättest Du auch alles ankreuzen können. Fühlst dich halt mal so und mal so.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

Thema verteilen:



1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0