WinFuture-Forum.de: Smalltalk - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
  • 11828 Seiten +
  • « Erste
  • 11822
  • 11823
  • 11824
  • 11825
  • 11826
  • Letzte »

Smalltalk Guten Morgen, Guten Tag, Guten Abend Kaffeeklatsch

#177346 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.924
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 873

geschrieben 29. Oktober 2017 - 11:20

Die Natur mag sich halt nicht in von Menschen gemachte Definitionen pressen lassen. ;D

Mir persönlich gefällt ja die Variante, wo man sagt, jeder Monat hat gleich viele Tage, und was am Ende übersteht, ist Feier"tag" (gehört zu keinem Monat, sondern ist sozusagen je nach Bedarf die Zeit, die erforderlich ist, um "menschliche Idee von Zeit" mit der Realität wieder zu synchronisieren).

Also Januar bis Dezember jeweils 30 Tage und dann noch ca. 1 Woche hintendran, wo man sich bissel erholen kann. Nennen wir's Yule. hrhrr
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

Anzeige

#177347 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.261
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 207

geschrieben 29. Oktober 2017 - 11:39

Das ist ne Idee. So eine Woche die kein Datum hat. Da kann man dann die ganze Zeit nur Mist machen. Was will denn dann der Polizist beim Verhör fragen? »Wo waren Sie am … ööhh … am … also am?«
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …

#177348 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.924
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 873

geschrieben 29. Oktober 2017 - 11:46

Na doch, schon ein Datum, aber eben nicht Teil des Jahres. Das wäre dann zB der Montag nach 2017 zum Beispiel. Und einen Namen kann man ja auch haben, nur wäre das dann halt kein Monat, sondern nur die fünf-ein-viertel-Tage, die bisher übers Jahr verteilt werden als variable Monatslängen und Schalttage.

Könnte man sich also fünf Tage austoben und die letzte Nacht wäre noch 6 Stunden länger als normal, also eigentlich perfekt. :D
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#177349 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.114
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 190

geschrieben 29. Oktober 2017 - 14:08

Ihr seid ja mal drauf. Eingefügtes Bild

Habt Ihr nix besseres zu tun, z.B. alle eure Uhren umstellen?
Ach, waren das noch Zeiten, als das noch nicht so automatisch wie heute ging. ;-)

Ist halt eine Norm, die man damals eingeführt hat, genauso, wie eine Schraube eine Norm hat, damit es eben überall passt und man überall die Gleiche kaufen kann, und nicht extra zu Eisen-Karl ins entfernte Dorf reiten muß.

Evtl hätte man das fix auf 30 Minuten setzen können, aber ich glaube, das hatte die gleichen Gründe, weshalb damals Samoa einen ganzen Tag übersprungen hat.

#177350 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.924
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 873

geschrieben 29. Oktober 2017 - 14:15

Mich kratzt das mit der Zeit herzlich wenig und ich fühl mich ohne Uhr besser als mit. Geht halt nur leider nicht immer.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#177351 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.890
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 956

geschrieben 29. Oktober 2017 - 14:17

Im Auto musste ich die auch manuell umstellen. Steht zwar auf GPS Zeit, aber wollte irgendwie nicht automatisch umstellen auf kalte Zeit. Und im Wohnzimmer läuft die Uhr immer noch auf warmer Zeit. Aber da muss ich erst einen Schraubendreher rauskramen, und die Uhr aufzuschrauben. Oder ich lasse die einfach so. Da brauche ich sie im nächsten Jahr nicht wieder umzustellen.

Und der Herd und die Mikrowelle laufen auch noch auf der gestrigen warmen Zeit. Ansonsten, die restlichen Uhren haben sich schön brav zurückgestellt.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.

#177352 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.114
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 190

geschrieben 29. Oktober 2017 - 14:29

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 29. Oktober 2017 - 14:17)

Und der Herd und die Mikrowelle laufen auch noch auf der gestrigen warmen Zeit. Ansonsten, die restlichen Uhren haben sich schön brav zurückgestellt.

Bei mir genauso. Muß meine Mikro und mein Auto noch umstellen.

Mikro ist mir realtiv egal, der Rekord waren 5 Monate, daß ich die Zeit ignoriert habe. Beim Auto dauerts auch meißt 3-4 Wochen, wenn es mich dann so nervt, daß ich falsch unterwegs bin, wenn ich zur Arbeit muß, daß ich es dann mit einem Kuli umstellen muß.

Aber die ganzen Multimediakisten etc. machen ja eh alles selber, deswegen verstehe ich den Hype nicht, den man 2x im Jahr betreibt, wenn 9 v 10 Geräten sowieso die richtige Zeit anzeigen.

Und die Eselsbrücke ist doch so was von einfach:
Im Frühjahr stellt man die Gartenmöbel vor und im Herbst stellt man sie wieder zurück.

Eine Armbanduhr habe ich seit gefühlt über 20 Jahren nicht mehr, weil überall Uhren rumhängen, die die richtige Zeit anzeigen.
Habe kollegen, die nehmen eine Woche Urlaub deswegen, weil sie mit der Umstellung nicht zurechtkämen.
Da schließt sich quasi der Kreis zur Holger_Ns Mutter.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 29. Oktober 2017 - 14:39


#177353 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 866
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 89

geschrieben 29. Oktober 2017 - 17:27



"Look who's hurting now".

Endlich ergibt das mal Sinn. Vorausgesetzt, man kennt diese Überschrift: https://askwoody.com...be-hurting-now/

Es bedeutet also nicht "Schau mal, wer jetzt verletzt". :wacko:
0x00000WTF

#177354 Mitglied ist offline   der dom 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 145
  • Beigetreten: 14. Juni 12
  • Reputation: 5

geschrieben 29. Oktober 2017 - 18:34

Zeitumstellung gibt es nur noch in wenigen Ländern Europas.....das ist totaler Schwachsinn...

Genauso wie die Schaltjahre. Dann ist der Geburtstag halt am 01.03 und nicht am 29.02.....
Die Präzissionsgeschichte nervt total.
Mit allem, was du tust, machst du offenkundig, mit welcher Einstellung du durch's Leben gehst. -- Steffen Glückselig

#177355 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.924
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 873

geschrieben 29. Oktober 2017 - 19:25

Natürlich heißt das nicht "schau mal, wer jetzt verletzt". :rolleyes: Außer vielleicht bei irgendwelchen Deutschen.


Aber das ist ne Sache, die nicht mal die Englischsprecher mehr ordentlich hinkriegen, Autokorrektur von Smartphone und Office sei Dank.

"hurt" ist "schmerzen" als aktives Verb, also "I hurt" = "ich schmerze" = mir tut etwas weh, "I'll hurt you" = "ich werde Dich schmerzen" wie "ich werd Dir weh tun". Allerdings ist I'm hurt üblicher als I hurt und "I hurting" grammatikalischer Blödsinn.

Entsprechend "everybody hurts (sometimes)" wie "alle leiden (manchmal)".

Und dann geht auch noch hurtedly (Adverb, verletzt (passiv)) hurtfully (Adverb, verletzend (aktiv)) ( und hurtingly (Adverb, verletzend (im Verlauf)).
Allerdings hat "hurt" nix mit Beulen zu tun oder anderen Verformungen, auch wenn man die bei ner Verletzung üblicherweise ebenfalls hat, sondern "hurt" beschränkt sich auf empfundenen Schmerz. I hurt the table ist daher ne Sache, die eher ein Kind sagen würde, welches dann prompt ein Pflaster auf den Tisch pappen würde und da drüberstreichelt.

Nuancen also, ebenso wie im Deutschen.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#177356 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 866
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 89

geschrieben 29. Oktober 2017 - 20:20

Eigentlich wollte ich schon lange mal fragen, inwiefern an Dir ein Engländer verloren gegangen ist. :D
0x00000WTF

#177357 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.261
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 207

geschrieben 29. Oktober 2017 - 20:34

Im jetzigen Auto stellt sich die Uhr auch alleine aber in dem Auto davor nicht. Da hab ich die aber auch nicht manuell gestellt. Da war einfach immer Winterzeit. Ansonsten habe ich auch keine Uhr. Morgens klingelt der Wecker, weil ich meine Medikamente nehmen muß und das ist der erste Fixpunkt. Dann lasse ich den Tag so laufen, wie es kommt. Dann gibts ein paar Ausnahmen, wie Arzttermine, wo man sich natürlich an die Zeit halten muß. Dann klingelt der Wecker nochmal abends um 7 für die Abendtabletten und das ist der zweite Fixpunkt. Ansonsten kommt das alles wie es kommt. Selbst als ich noch Arbeit hatte, gabs keine feste Uhrzeit zum Losfahren. Ich hatte nach dem »Tablettenfixpunkt« einen immer gleichen Ablauf, so dass ich dadurch immer gleich losfuhr und Feierabend war auch nicht zu einer festen Uhrzeit bzw. nur grob.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …

#177358 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.924
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 873

geschrieben 29. Oktober 2017 - 20:46

Q1: Einmal ein grammar nazi, immer ein grammar nazi. hrhrr

Mich stört sowas einfach. Vor allem, wenn man dann irgendwelche lustigen Konstruktionen kriegt. Was hatte ich letztens? "She blushed at him" oder sowas in der Art.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#177359 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 866
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 89

geschrieben 29. Oktober 2017 - 22:14

Ja, aber wo hat man so was? :)
0x00000WTF

#177360 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.924
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 873

geschrieben 29. Oktober 2017 - 23:27

Überall da, wo jemand schreibt. Ist doch hier nicht anders - „meißtens“.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

Thema verteilen:



1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0