WinFuture-Forum.de: [problem] Draytek 2500we+personal Firewall - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

[problem] Draytek 2500we+personal Firewall Keine Verbindung zum Router


#1 Mitglied ist offline   Untot 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 375
  • Beigetreten: 12. Januar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 03. April 2005 - 18:53

Guten Abend
ich habe einen Draytek 2500We Firmware 254 ( 1&1 ),
er läuft so auch echt super.

Wollte nun auf meinem rechner eine Personal firewall installieren, damit ich bestimmen kann ob Programme die ich installiert habe ins internet dürfen.

Betriebssystem: Win Xp + Sp 2 deaktivierte firewall
alle updates.

Habe die personal firewall von Sygate geteste da diese freeware ist und ich Zonelarm nicht so toll fand.
Sobald ich die Firewall installiert habe, bekomme ich keinen zugriffe mehr auf das Internet geschweige den auf den Router.
Habe in der Personal Firewall den bereich des Router und meinen ip bereich freigegen, und festgelegt das alles zugelassen werden darf.

Hat jemand damit erfahrung ?
Wäre echt super wenn jemand eine lösung wüsste.
danke schonmal
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Murmel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.857
  • Beigetreten: 11. Februar 05
  • Reputation: 0

geschrieben 04. April 2005 - 06:57

Grins So, Spass beiseite, Du brauchst keine extra Firewall, da Dein WLAN Router eine hat. Das bringt wirklich nur probleme mit sich. Lies Dir mein kleines Netzwerktut durch Netzwerk Unter Winxp (für Anfänger) und aktiviere die XP Firewall, denn das ist der Grund, warum Du nicht rauskommst. Wenn ein Programm sich ins I-Net verbinden will, dann meldet sich die XP interne und dann kannst Du es zulassen oder blocken.
0

#3 Mitglied ist offline   Untot 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 375
  • Beigetreten: 12. Januar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 06. April 2005 - 09:39

re
thx
naja halte nicht viel von der windows interenen firewall , wollte es halt gerne anders lösen.
danke für die antwort.
Dann halt keine firewall aufm pc
0

#4 Mitglied ist offline   rubberduck 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.072
  • Beigetreten: 08. Mai 04
  • Reputation: 0

geschrieben 06. April 2005 - 15:17

Zitat (Untot: 06.04.2005, 10:39)

re
thx
naja halte nicht viel von der windows interenen firewall , wollte es halt gerne anders lösen.
danke für die antwort.
Dann halt keine firewall aufm pc
<{POST_SNAPBACK}>


Bewahrheitet sich immer wieder "Einbildung ist auch eine Bildung"
Bitte dies jetzt nicht Persönlich nehmen, aber die windoseigene Firewall ist nicht zu verachten. Eher das Gegenteil ist der Fall- einfach zu bedienen und wirkungsvoll.
0

#5 Mitglied ist offline   Koopatrooper 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.411
  • Beigetreten: 03. Mai 04
  • Reputation: 0

geschrieben 06. April 2005 - 15:21

Zitat

naja halte nicht viel von der windows interenen firewall

Genauso wenig darfst du von den PFWs anderer Hersteller halten. ^_^

Anderer PFWs bringen dir nichts, außer Ressourcenbelastung, weitere Lücken im System und eventuelle Probleme/Inkompatibilitäten.

Die Internetaktivität lässt sich in nahezu jeden Programm deaktiviren, und ein Trojaner meldet sich bei deiner Firewall bestimmt nicht als "Trojaner 9.0" und hast du solchen Mist auf dem SDystem, ist es sowieso schon zu spät ^_^

Dieser Beitrag wurde von Koopatrooper bearbeitet: 06. April 2005 - 15:22

0

#6 Mitglied ist offline   Untot 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 375
  • Beigetreten: 12. Januar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 06. April 2005 - 15:34

re
ich wollte einfach nur einen regel assistenten, was ins internet darf und was nicht, da ich eine personal firewall für unnötig halt is mir wurst was ihr dazu sagt.
Ich habe gefragt wie ich das Problem lösen konnte und genau dazu habe ich keine antwort erhalten, nur am meckern, naja @Murmel war ja noch ok.
Und es dreht sich auch nicht um trojaner, einfach nur um Standard prg z.b brenn prg.
0

#7 Mitglied ist offline   Koopatrooper 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.411
  • Beigetreten: 03. Mai 04
  • Reputation: 0

geschrieben 06. April 2005 - 15:37

Zitat

@Murmel war ja noch ok.
Und es dreht sich auch nicht um trojaner, einfach nur um Standard prg z.b brenn prg.

Meine Antwort war nicht ok? ^_^

Du kannst in jedem Programm die Internetaktivität ausschalten.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0