WinFuture-Forum.de: HP EliteBook 840G3 Systemfestschreibung nach Mainboard-Tausch - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

HP EliteBook 840G3 Systemfestschreibung nach Mainboard-Tausch


#1 Mitglied ist offline   Oberfranke_28 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 16. März 08
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Oktober 2019 - 09:54

Hallo zusammen,

ich habe mir ein EliteBook 840G3 gebraucht gekauft (ohne Mainboard).
Das Mainboard habe ich mir dann über Ebay bei einem Händler organisiert und eingebaut. Soweit alles gut, Rechner startet und ich komme auch ins Bios.

Unmittelbar nach dem Einschalten erhalte ich eine Warnung:
"Warning: Your System is not fully configured. Please contact HP customer support."

Es sind im Bios alle benötigten Daten wie z.B. FeatureByte, SerialNumber, BuildID, etc. hinterlegt und das BIOS wurde auf die aktuellste Version geupdatet.

Was muss abschließend noch getan werden um das System in einen normalen Funktionsmodus zu versetzen bzw. um eine Systemfestschreibung durchzuführen?

Grüße
Oberfranke
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.961
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.185

geschrieben 25. Oktober 2019 - 18:24

Vermutlich ist das Desktop Management Interface (DMI) nicht oder nicht komplett eingerichtet. Musst Dich da mal auf die Suche nach dem Tool von HP machen, passend zum Board/BIOS.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

#3 Mitglied ist offline   Oberfranke_28 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 16. März 08
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Oktober 2019 - 21:15

Hast Du denn einen Namen für das besagte Tool?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

2 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0